PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kette vernieten - wie weit darf der Verbindungsstift raus schauen ?



pathohisto
10.12.2016, 19:05
Ich habe eine kurze Frage an die erfahrenen Schrauber hier:

Ich habe gerade eine 10-fach Shimano Kette vernietet. Jetzt schaut der Verbindungsstift auf einer Seite etwas weiter raus (siehe Anlagen).

Ist das so okay, oder nochmal aufmachen ?

Vielen Dank!

prince67
10.12.2016, 19:07
Aufmachen auf keinen Fall!
Wenn dann nur etwas von der anderen Seite zurück drücken.

Läuft die Kette so sauber über die Ritzel?

pathohisto
10.12.2016, 19:08
Ich meinte mit aufmachen einen neuen Verbindungsstift einsetzen.

prince67
10.12.2016, 19:09
Das soll man an dieser schon einmal genieteten Stelle auch nicht machen.

pinguin
10.12.2016, 19:28
Diesen Überstand sollte es eigentlich nicht geben. Ich verwende ebenfalls regelm. 10-fach SH Ketten, da habe ich das so noch nicht gesehen. Kannst ja das Glied rauswerfen und mit einem Schloss zumachen.

Ziggi Piff Paff
10.12.2016, 19:31
sieht auf dem zweiten Bild so aus als ob der Führungspin nicht gleichmässig an der Sollbruchstelle abgebrochen ist. Ich tät das daher eher wegschleifen,

Wenn es beim Schalten nicht stört tät ich es so lassen.

norman68
10.12.2016, 19:33
Kann das sein das da ein Stift für 9fach verwendet wurde?

Buggl
10.12.2016, 19:43
Hab ich so noch nicht gesehen.

Wenn der Stift auf der anderen Seite bündig ist (vorasgesetzt, dieser Stift ist für diese 10-fach-Kette), den Überstand wegfeilen.

Ich machs mir inzwischen einfach mit einem Kettenschloss. Nachteile? Keine erfahren, seit ca. 20.000 gefahrenen Kilometern mit Kettenschlössern.

Ich konnte keine Schaltqualitätseinbußen oder ein Längen der Schlösser feststellen.

pathohisto
10.12.2016, 19:49
Es handelt sich sicher um ein Kettennietstift für 10-fach. Abgebrochen habe ich das mit der Vorrichtung bei dem REVOLVER 3 von Rohloff.

Ziggi Piff Paff
10.12.2016, 19:55
Es handelt sich sicher um ein Kettennietstift für 10-fach. Abgebrochen habe ich das mit der Vorrichtung bei dem REVOLVER 3 von Rohloff.

dann mach doch noch mal ein schönes scharfes Bild ähnlich Bild 2 damit man genau sehen kann wie der Pin abgebrochen ist.

Die Aussenseite sieht ja gut aus. Und wenn es unregelmässig abgebrochen ist wissen wir jetzt: sowas geht auch mit einem REVOLVER 3 von Rolof.

Ich tät die Flex in die Hand nehmen oder eine Feile und das wegschleifen. Vorrausgesetzt die Innenseite ist auch gut vernietet. Oder halt ein Schloss. Oder noch mal vernieten. Hab ich auch schon einmal gemacht. Hat bisher gehalten.

Buggl
10.12.2016, 20:06
Hauptsache er steckt auf der anderen Seite nicht zu weit drin, sodass sich die Lasche verabschieden kann.

pathohisto
10.12.2016, 20:13
Schärfer als im aktuellen Anhang bekomme ich es nicht hin. Auf jeden Fall vielen Dank für die Antworten.

Buggl
10.12.2016, 20:18
Wie gesagt...normal ist es nicht. Aber wenn der Stift nicht an der anderen Seite zu weit drin steckt, dremel den Überstand einfach ab. Dürfte kein Akt sein.

Bei extremem Schräglauf (hinten rel. groß, vorne groß) könnte es sonst stören.

pathohisto
10.12.2016, 20:29
Ich habe mich für die hoffentlich sichere Variante eines KMC-Kettenschlosses entschieden.

Buggl
10.12.2016, 20:31
Ich habe mich für die hoffentlich sichere Variante eines KMC-Kettenschlosses entschieden.

Nutze ich seit Jahren...ohne jegliches Problem. Und man kann sie sogr problemlos öffnen und wieder verschließen...zum Kette reinigen bspw.

Mr.Spock
11.12.2016, 00:06
Hatte ich auch mal, hab dann den Stift mit dem Kettennieter etwas zurück "gedrückt " es lies sich zwar problemlos schalten, die kette lief auch reibungslos, aber es war mir einfach zu unsicher.
Hab dann doch auch das KNC-Kettenschloss genommen , lief alles problemlos bis die Kette dann schließlich verschlissen war

Vordrängler
11.12.2016, 00:32
Ich habe mich für die hoffentlich sichere Variante eines KMC-Kettenschlosses entschieden.

fahren wir seit Jahren in der ganzen Familie in allen Rädern von RR bis MTB-Downhill absolut problemlos. Ich mach sie auch für Wartungsarbeiten am Rad auf und zu, null Problem.

kaeptnepo
11.12.2016, 09:05
was auch gut ist, ist die Betriebsanleitung zur Montage von Shimanoketten zu lesen.

PAYE
11.12.2016, 09:16
...

Ich tät die Flex in die Hand nehmen oder eine Feile und das wegschleifen. ...

Ich glätte abgebrochene Shimano Stifte auch regelmäßig meit einer halbrunden Schlüsselfeile wenn Bedarf dazu entsteht. Die Abbruchkante sollte eben keinen Grat aufweisen und der Stift beidseitig gleich weit "herausstehen".

Ziggi Piff Paff
11.12.2016, 11:04
was auch gut ist, ist die Betriebsanleitung zur Montage von Shimanoketten zu lesen.




ich vermute du meinst oberlehrerhaft z.B. diese Anleitung. Ist für 11 Fach. Für 10 Fach suche ich noch raus.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiks_H-4-vQAhXsAcAKHV4ZCjsQFggoMAE&url=http%3A%2F%2Fsi.shimano.com%2Fphp%2Fdownload.p hp%3Ffile%3Dpdf%2Fdm%2FDM-CN0001-02-A-GER.pdf&usg=AFQjCNFrlsEPMBHqBjQTL9QufqAQep-QIA&sig2=hL1hlFoUlONlQZv-G4KRVA


589172


weitere Anleitungen gibt es hier: http://si.shimano.com/#categories/138


für 10 Fach hab ich das gefunden.

http://si.shimano.com/php/download.php?file=pdf/um/SI-09G0B-003-GER.PDF


589173

kaeptnepo
11.12.2016, 11:23
oberlehrerhaft ?
ich finde es schlau erst mal die Anleitung zu studieren, in der wirklich alles erklärt wird, als sich halbgare Infos im Forum abzuholen.-

i

zitat Anleitung:


"Stellen Sie sicher, dass der Verbindungsstift mit der äußeren Verbindungsfläche von der Seite ausgerichtet ist, wo der Stift eingesetzt wird. Sie sollte glatt und eben sein, wenn Sie mit dem Finger darüber fahren. Der Stift wird etwas hervorstehen, nachdem er an der Sollbruchstelle abgebrochen wurde."

Damit ist doch die Frage beantwortet

Ziggi Piff Paff
11.12.2016, 11:27
oberlehrerhaft ?
ich finde es schlau erst mal die Anleitung zu studieren, in der wirklich alles erklärt wird, als sich halbgare Infos im Forum abzuholen.-

i

zitat Anleitung:


"Stellen Sie sicher, dass der Verbindungsstift mit der äußeren Verbindungsfläche von der Seite ausgerichtet ist, wo der Stift eingesetzt wird. Sie sollte glatt und eben sein, wenn Sie mit dem Finger darüber fahren. Der Stift wird etwas hervorstehen, nachdem er an der Sollbruchstelle abgebrochen wurde."

Damit ist doch die Frage beantwortet


schon,

nur er will eine 10 fach Kette vernieten und keine 11 fach. In der 10 fach steht etwas anderes dazu.

Vielleicht liest du noch mal den Eingangspost genau. Oder die von mir verlinkte Anleitung zu 10 Fach.

kaeptnepo
11.12.2016, 11:30
10 fach steht das gleiche

Ziggi Piff Paff
11.12.2016, 11:32
10 fach steht das gleiche

aha zeig


f-u-c-k stimmt und sogar in meinem Bild. Peinlich

kaeptnepo
11.12.2016, 11:34
;)

Ziggi Piff Paff
11.12.2016, 11:38
;)

sorry :rolleyes:

Buggl
11.12.2016, 12:00
Ich finds ein bisschen viel, hatte ich selbst so nie.

Wie geschrieben...wenn auf der Innenseite die Lasche voll abgedeckt ist und der Überstand bei vollem Schräglauf der Kette nicht stört, lassen.

Wenn es stört, feilen oder Kettenschloss.