PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elite DRIVO



04Stelvio
12.12.2016, 13:06
Hallo. Ich möchte nur wissen, ob jemand den Drivo im Betrieb hat. Ich habe den auf Gewährleistung für meinen kaputten Real Power bekommen. Ich fahre vorwiegend die Real-Videos über Real-Software nach. Ich empfinde die Bremsleistung als übertrieben, vor allem, wenn die Steigung über 10% geht, bei 13% kann ich mit 39/29 fast nicht mehr kurbeln. Hat vielleicht jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Die Einstellungen, was Gewicht und Radumfang angeht wurden von den neuen Software übernommen, PC-Voraussetzungen stimmen auch. Altersschwäche kann ich noch ausschließen :D.
Gruß
04Stelvio

scottalive26
12.12.2016, 16:46
Eventuell musst du die Parameter anpassen. Diese stehen auf dem Bein wo auch die Seriennummer steht.
Diese kannst du dann im Programm unter Einstellungen ändern.
Ist dies auch so wenn du mit der App fährst?

Denk aber das deine Übersetzung recht hoch ist. Ich fahre mit 50/34 und 11/28. Damit passt es ganz gut.

04Stelvio
12.12.2016, 17:03
Eventuell musst du die Parameter anpassen. Diese stehen auf dem Bein wo auch die Seriennummer steht.
Diese kannst du dann im Programm unter Einstellungen ändern.
Ist dies auch so wenn du mit der App fährst?

Denk aber das deine Übersetzung recht hoch ist. Ich fahre mit 50/34 und 11/28. Damit passt es ganz gut.

Danke für den Tip. Ich dachte, dass die Rolle über die Kalibrierung (Einstellungen) mit "lostretten und abwarten" abgeschlossen ist (beim Real Power musste ich die 3 Werte manuell eingeben). Die App habe ich noch nicht ausprobiert, kommt aber noch.

powergel
12.12.2016, 23:14
Scheint wohl recht exakt zu sein das Teil: https://www.dcrainmaker.com/2016/09/elite-drivo-trainer-in-depth-review.html
Vielleicht doch nochmal die Einstellungen checken.

04Stelvio
13.12.2016, 08:31
Scheint wohl recht exakt zu sein das Teil: https://www.dcrainmaker.com/2016/09/elite-drivo-trainer-in-depth-review.html
Vielleicht doch nochmal die Einstellungen checken.

Ja, die Einstellungen... Du kannst eigentlich nur Radumfang, Dein Gewicht und Alter im Fahrerprofil eingeben. Bei der Rolle selbst nur die Serien-Nummer, die Kalibrierung erfolgt doch automatisch beim Loskurbeln und Aufhören zu tretten. Ich habe die Real-Software komplett deinstalliert und neu aufgezogen, dann Computerüberprüfung, Dateienüberprüfung und Dateienoptimierung durchgeführt - alles O.K., nur es nutzt nichts, das Problem bleibt bestehen. Auch wenn Du z. B. flach fährst und dann eine Steigungssteigerung um 2% erfolgt, bremst das Teil, als ob Du in den Mortirolo reinknallst, so für 5 Kurbelumdrehungen, dann normalisiert sich die Bremsleistung. Mit einem realen Fahrgefühl hat es aber nur wenig zu tun...

derpuma
13.12.2016, 09:35
Aus meiner eigenen Erfahrung ist die Real Software einfach großer Mist!
Wenn Du Videotraining machen möchtest, dann teste mal die Demo von Virtualtraining.eu und dir wird ein Licht aufgehen.

MonsieurF
13.12.2016, 09:38
Aus meiner eigenen Erfahrung ist die Real Software einfach großer Mist!
Wenn Du Videotraining machen möchtest, dann teste mal die Demo von Virtualtraining.eu und dir wird ein Licht aufgehen.

+1

04Stelvio
13.12.2016, 09:51
Aus meiner eigenen Erfahrung ist die Real Software einfach großer Mist!
Wenn Du Videotraining machen möchtest, dann teste mal die Demo von Virtualtraining.eu und dir wird ein Licht aufgehen.

Ich weiß, die Real-Videos von Elite sind unteriridisch. Ich fahre aber die von Bikelabvideo in HD (diese werden auch auf der von Dir genannten Plattform angeboten). Ich habe gestern noch Elite angeschrieben. Mal sehen, was die dazu sagen. Was mir auch aufgefallen ist: Die mitgelieferte Software-Version lautet 7.2.068, über Elite Downloads habe ich die neueste Version 7.2.077 heruntergeladen und installiert. Komischerweise hatte ich dann aber die Version 7.2.051 !! drauf, die eigentlich den Real Turbo-Muin abgebildet hat!?!?! Ein automatischer Upgrade geht nicht, es gibt angeblich ein Problem mit dem Betriebsystem (bei mir Windows 7).

powergel
13.12.2016, 10:22
Vielleicht musst Du nen anderen Radumfang einstellen? Ist bei mir bei Turbo Muin iVm Trainerroad so. Das muss man den Radumfang durch 13,2 teilen, damit das ungefähr passt... :eek:

scottalive26
13.12.2016, 11:30
Ich weiß, die Real-Videos von Elite sind unteriridisch. Ich fahre aber die von Bikelabvideo in HD (diese werden auch auf der von Dir genannten Plattform angeboten). Ich habe gestern noch Elite angeschrieben. Mal sehen, was die dazu sagen. Was mir auch aufgefallen ist: Die mitgelieferte Software-Version lautet 7.2.068, über Elite Downloads habe ich die neueste Version 7.2.077 heruntergeladen und installiert. Komischerweise hatte ich dann aber die Version 7.2.051 !! drauf, die eigentlich den Real Turbo-Muin abgebildet hat!?!?! Ein automatischer Upgrade geht nicht, es gibt angeblich ein Problem mit dem Betriebsystem (bei mir Windows 7).

Dann zeih doch mal die Version direkt von Elite runter. Dazu musst du dich anmelden.
Ich habe die Version 7.2.077 drauf und bei mir funktioniert alles.
Bei den kostenlosen Real Videos hab ich es auch ab und zu das es mal kurz zu streng wird.
Hab aber auch keine Heldenkurbel drauf.:D

04Stelvio
13.12.2016, 11:44
Dann zeih doch mal die Version direkt von Elite runter. Dazu musst du dich anmelden.
Ich habe die Version 7.2.077 drauf und bei mir funktioniert alles.
Bei den kostenlosen Real Videos hab ich es auch ab und zu das es mal kurz zu streng wird.
Hab aber auch keine Heldenkurbel drauf.:D

Ich habe die 7.2.077 Version direkt von der Elite Homepage heruntergeladen und installiert. Mit dem unvorstellbarem Ergebnis, dass dann die Version 7.2.051 erschien (Info über/Hardware und Software):mad:. Also die Vorversion zur mitgelieferten Software :heulend:

Raiderman
06.11.2017, 18:56
Hallo in die Runde
Wollte meinen Drivo mit Samsung Tablet per BT verbinden , da kommt folgende Meldung
Kopplung von DR abgelehnt. Hat jemand eine Idee?

Sui77
29.11.2017, 11:20
Wie ist denn der DRIVO so im Vergleich zum DIRETO oder NEO?

Aktuell bekommt man den DRIVO für 930€

Ziggi Piff Paff
29.11.2017, 12:22
Wie ist denn der DRIVO so im Vergleich zum DIRETO oder NEO?

Aktuell bekommt man den DRIVO für 930€

ja also wenn ich mich dann Abends zu meinem Rollentraining aufraffe ist die allerschwierigste Entscheidung: Welchen der drei Rollentrainer nehme ich denn heute.


Vergleich habe ich nur mit der Elite Turbo Muin und diversen Rollentrainern die eine Walze haben Die Turbo Muin fand ich etwas leiser als den Drivo. Der Drivo dröhn doch relativ stark bei höheren Drehzahlen. Das hatte die Muin nicht.

Aber sonst bin ich sehr zufrieden. Tut was er soll und weicht nur gering von meinem SRM ab. Das war mir das Wichtigste eigentlich.

Bei Atleteshop hab ich 970 bezahlt mit Paypal und Versandkosten dann 1017.- Versand und alles hat auch einwanfrei geklappt.

cryptoki
29.11.2017, 12:28
Ich kenne den Vergleich zwischen Neo und dem Direto. Suchst Du den leisesten Trainer, dann kommst Du um den Neo nicht drumherum. Ansonsten hilft nur ausprobieren und schauen, ob sich das Brummen / Dröhnen auf das Mauerwerk bei Dir in der Wohnung überträgt oder nicht.

LG S

Sui77
29.11.2017, 13:55
Danke euch :)

Bei mir ist es so, dass ich nur von Freitagabend bis Montagmorgen daheim in München bin und dort in einem Bürogebäude eine der beiden Dachgeschosswohnungen bewohne.

Letztlich ist es demnach egal, wie laut das Teil ist.

Der NEO ist mir etwas zu teuer (war der nicht mal günstiger?), der FLUXX hatte ja massive Qualitätsprobleme.
Blieben DIRETO UND DRIVO, letztgenannter ist aktuell bei atletshop für 930 € zu haben, der DIRETO glaube ich für 630 €.

Eventuell kann man mit den Entkopplungsmatten (habe ich schon) noch was machen.

Frage ist leider auch, ob es wirklich lohnt 1000 € auszugeben, wenn man bestensfalls 2x am WE drauf fährt :(

Ziggi Piff Paff
29.11.2017, 14:19
tja was heißt lohnen?


ich fahre ca 3 - 5 mal drauf jetzt im Winter. Wenn ich ihn zuhause nutzen müsste würde ich ihn nicht kaufen oder allerhöchstens in der Garage oder im Keller nutzen. Aber nur wegen des Dröhnens. Ist in meinen Augen das einzige Manko.

Hier in meiner Werkstatt ist es auch egal ob das Teil etwas lauter ist. Und ich meine er ist ja nicht LAUT sondern er dröhnt halt etwas. Aber das kann im Mehrparteienhaus schon nerven. Dröhnmatte hab ich noch nicht getestet.

Mach ich heute abend mal.

Ich kenne deine Situation nicht. Ich hatte vorher alle möglichen Rollentrainer, gebraucht gekauft und irgendwie damit trainiert. War alles immer ein Kompromiss, hauptsächlich wegen der Ungenauigkeit.

Ich hab deswegen jetzt den Drivo gekauft weil ich hoffe ihn in 5 - ... Jahren noch genauso gerne zu nutzen.

Aber ich habe ihn auch gekauft weil der Direto nirgendwo zu kriegen war. :ü

Lentola
29.11.2017, 14:57
Ich habe auch ein Drivo und wohne in 2. Stock mehr Partei Haus. Bis dato in1,5 Jahren hat sich noch Keiner beschwert. ich beutze das Gerät in Winter 2-3 Mal in der Woche, und auch für einige Stunde. Das Gerät steht auf einem ganz banalen Ikea Teppisch. Die Wohnungsdecke ist Beton und ich glaube nicht dass Vibrationen durchdringen, oder die Nachbar hätten sich beschwert. Es stimmt das Gerät drohnt, wobei ich glaube es kommt der Tranierend lauter vor, weil man aud den Drivo sitzt. Die andere Geräte kenne ich nicht, nie getestet, daher kann ich kein Vergleich anstellen.

cryptoki
29.11.2017, 15:21
Ausprobieren, Ausprobieren, Ausprobieren!

Was in der einen Wohnung gut und leise funktioniert, kann in einer anderen zu Problemen führen. Ich habe meinen Elite Direto verkauft und dieser wird jetzt zur vollsten Zufriedenheit in dem Mehrfamilienhaus genutzt. In meiner Wohnung ging der Direto überhaupt nicht. Bei der ersten Ausfahrt stand mein Nachbar nach genau 11 Minuten vor meiner Tür. Danach hatte ich jeweils nach wenigen Minuten jeweils eine WhatsApp Nachricht.

Probiere doch den Drivo aus.

LG S

Ziggi Piff Paff
29.11.2017, 21:44
Hab heute so eine Waschmaschinen Dämmatte untergelegt. Das bringt schon was.
Und wirklich laut ist die Drivo eh nicht.
Aber ausprobieren ist das Beste.

633621

Raiderman
30.11.2017, 13:48
wie kommt der Wert 603,5 der in der Konfiguration beim Radumfang steht zustande?

Ziggi Piff Paff
30.11.2017, 13:58
wie kommt der Wert 603,5 der in der Konfiguration beim Radumfang steht zustande?

das ist der Umfang des Rades das im Drivo von der Kette angetrieben wird. Da sitzt auch ein Magnet.

Raiderman
30.11.2017, 15:19
Ok Danke.

Sailking99
27.02.2018, 18:34
Hi,
könnte einer der Nutzer mir bitte den Footprint des Drivo abmessen und durchgeben?
Ich kann leider im Netz nichts dazu finden und möchte sicherstellen, dass er auf mein Anti-Dröhn-Setup passt.
Vielen Dank.
:drinken2: