PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Plus und Minus ohne Messgerät



pinguin
03.12.2004, 19:32
Holla!

Um es vorauszuschicken: Ich habe kein Messgerät zum Feststellen, was Plus und Minus eines Ladegerätkabels ist. Vorhaben: Das alte Bleiakkuladegerät der Sigma Mirage ersetzen durch was anständiges (AL 600). Dieses Ladegerät hat aber nur zwei Klemmen. Würde also das Kabel vom Originalladegerät abzwicken und die Klemmen vom neuen Gerät auch. Und dann halt zusammenlöten, was zusammen gehört...

Das Ladekabel ist auf einer Ader weiß markiert. Ist das Plus?

Dangeeeee... :)
pinguin

gruen
03.12.2004, 19:43
Holla!

Um es vorauszuschicken: Ich habe kein Messgerät zum Feststellen, was Plus und Minus eines Ladegerätkabels ist. Vorhaben: Das alte Bleiakkuladegerät der Sigma Mirage ersetzen durch was anständiges (AL 600). Dieses Ladegerät hat aber nur zwei Klemmen. Würde also das Kabel vom Originalladegerät abzwicken und die Klemmen vom neuen Gerät auch. Und dann halt zusammenlöten, was zusammen gehört...

Das Ladekabel ist auf einer Ader weiß markiert. Ist das Plus?

Dangeeeee... :)
pinguin
Hab's grad nicht vor mir, drum kann ich nicht nachgucken.
Aber eigentlich sollte das AL600 einen Verpolschutz haben. Rote Diode.
Also kannstes einfach ausprobieren...

gruen
03.12.2004, 19:47
Ach ja, nur ne Story:
Mein AL600 hat den Schalter für die unterschiedlichen Ladespannungen auf der
Rückseite. Beim ersten Laden war das dann so, daß das Gehäuse der Steckdose genau
auf diesen Schalter gepasst hat und ihn quasi zwangsweise auf 12V gestellt hat.
Ein fröhliches Akkugrillen, quasi ...
:D

pinguin
03.12.2004, 19:58
Stimmt ja...

Also: Der weiße Strich sagt in diesem Fall, dass es sich um den Pluspol handelt.

p.

Cyclomaster
03.12.2004, 22:07
NEIN !!!!!!!!!!!!!!! Der strich steht für - was ja einem Strich änlich kommt ;)

Cubeteam
03.12.2004, 22:32
Ist bei den zweiadrigen Kabel für die normal 6V Dynamobeleuchtung auch so.
Dasmit dem durchgehendem weißem Strich ist Masse...

gruen
04.12.2004, 01:08
Ist bei den zweiadrigen Kabel für die normal 6V Dynamobeleuchtung auch so.
Dasmit dem durchgehendem weißem Strich ist Masse...
Mist. Muß ich jetzt mein Kabel am Dynamo wieder abmontieren ?
Das hat nämlich gar keinen weißen Strich...

Cubeteam
04.12.2004, 01:20
Haste denn überhaupt nen zweiadriges?

pinguin
04.12.2004, 11:38
Am Dynamo hab ich 4 Adern... :D