PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werden Reißverschlüsse an Sportklamotten immer schlechter...



greyscale
27.12.2016, 18:40
Moin,

irgendwie stehe ich dieses Jahr mit meinen Sportklamotten auf Kriegsfuß: Es sind an mindestens sechs Teilen Probleme am Reißverschluss aufgetreten: Zweimal hat sich der Zipper so gründlich festgefressen, dass ein Öffnen nicht mehr möglich war -> Klamotten in den Müll, einmal nach nur fünf Mal tragen. An einer Laufhose akzeptiere ich einen festgegammelten Zipper an der Tasche. Einmal habe ich den Verschluss am Trikot tauschen lassen.

Ich habe den Eindruck, dass sich an einigen der Zipper eine Oxydschicht gebildet hat, die dafür sorgt dass die Zipper fressen.

Wird da in letzter Zeit immer billigeres Material (ich habe den Verdacht, dass die Teile aus Magnesiumlegierungen gespritzt werden) verwendet oder ist mein Waschmittel, oder gar mein Schweiß;), zu aggressiv?

Hat jemand in jüngerer Vergangenheit ähnliche Erfahrungen gemacht?

g.

lupus
27.12.2016, 19:09
Mit Reißverschlüssen habe ich auch so meine Probleme. Vielleicht sollte man Ihnen genauso viel Pflege angedeihen lassen wie den Fahrradketten und ab und zu mal schmieren, aber was nehmen? War nicht mal ein altes Hausmittel Kerzenwachs, oder Seife?

PAYE
27.12.2016, 19:19
Man kann mit weisser Vaseline die Funktion wieder leichtgängig machen, hält leider nur bis zum nächsten Waschgang vor.


Zippers:
einfach nur noch Kleidung mit YKK Zippern kaufen, dann sollte Ärger weitgehend auszuschließen sein.

scapin-rider
27.12.2016, 19:24
beim Waschen immer alle Reißverschlüsse zumachen, kann den Ärger minimieren...

Marco Gios
27.12.2016, 19:57
Werden Reißverschlüsse an Sportklamotten immer schlechter...

Kann man imho auf die RVs in allen Arten von Bekleidung ausweiten: Wir in der Tat immer schlechter, relativ hochwertige Sorglos-RV wie von YKK findet sich auch in teureren Klamotten immer seltener, dafür scheint der Anteil an billigem Schrot zuzunehmen.

landy88
27.12.2016, 20:18
Wie geschrieben, Reißverschlüsse in Waschmaschine immer schliessen
Ich verwende Silikon-Spray, macht auch festgefressene Reißverschlüsse wieder gangbar

Campagnolofan
27.12.2016, 20:20
Bei meinen Regenjacken und Zelte gehen die Reißverschlüsse immer zuerst kaputt.
Ich finde das auch sehr ärgerlich, zumal ich da keinen Billigkram habe.

greyscale
27.12.2016, 22:06
beim Waschen immer alle Reißverschlüsse zumachen, kann den Ärger minimieren...

Das hilft gegen mechanische Beschädigungen des Verschlusses. Mache ich natürlich;).

Ich habe nur aktuell den Verdacht, dass einige/viele Zipper (also konkret der Schieber) chemisch gegen Schweiß oder Waschen untauglich legiert sind.

g.

Ziggi Piff Paff
28.12.2016, 09:22
Wie geschrieben, Reißverschlüsse in Waschmaschine immer schliessen
Ich verwende Silikon-Spray, macht auch festgefressene Reißverschlüsse wieder gangbar

wusste ich nicht danke für den Tip. Vaseline werde ich auch probieren.



und dann an Sportklamotten auch noch diese Mini (f..ck wie heisen den die Griffe am Reisverschluss) Reisverschluss Griffchen. Jetzt im Winter mit Handschuhen oder im Sommer mit Schwitzefinger eine Qual.

Bei sowas denke ich mir immer die Designer machen keinen Sport.

PAYE
28.12.2016, 09:37
wusste ich nicht danke für den Tip. Vaseline werde ich auch probieren.

...

Um den angrenzenden Stoff nicht mit zu verschmurgeln sollte man vor dem Auftrag von Vaseline oder Silikonspray z.B. mit Zewa-Tüchern den Stoff daneben abdecken, dann spart man sich das Säubern.

Ziggi Piff Paff
28.12.2016, 09:44
ok thanks

hätte jetzt die offenen Reiseverschlüsse mit einem getränkten Lappen mit Vaseline bestrichen.


Cool wir könnten noch ein paar Seiten darüber diskutieren wie Vaseline oder Silikon am besten aufzutragen sei. :D :)

seep
28.12.2016, 09:53
Die Efix gab mal den Tipp, einfach den Verschluss durch ein Stück Seife zu ziehen. Funktioniert.

Bei meiner Gore ist der Haken am Achsellüftungsreißverschluss abgerissen. Sehr doof, wenn an einer 150 € - Jacke ein Centartikel nach nur kurzer sehr Zeit versagt.

woolee
28.12.2016, 09:59
Ich möchte noch ergänzen, dass regelmäßiges Waschen der Funktion vorbeugt. Als Jugendlicher hab ich es damit nicht so genau genommen, da funktionierten die RV immer schlechter, aber - oh Wunder - nach der Wäsche wieder deutlich besser.

Aber stimmt schon, ich kaufe mittlerweile Trikots auch nach Wertigkeit des RV, ein 15 Jahre altes Castelli macht da auch heute noch den besten Job.

PAYE
28.12.2016, 10:04
Die Efix gab mal den Tipp, einfach den Verschluss durch ein Stück Seife zu ziehen. Funktioniert.

...

Oder Bienenwachs(kerze) tut den Job.

Ziggi Piff Paff
28.12.2016, 10:17
Die Efix gab mal den Tipp, einfach den Verschluss durch ein Stück Seife zu ziehen. Funktioniert.

Bei meiner Gore ist der Haken am Achsellüftungsreißverschluss abgerissen. Sehr doof, wenn an einer 150 € - Jacke ein Centartikel nach nur kurzer sehr Zeit versagt.

die kann man nachkaufen. Im sogenannten Kurzwarenladen.

Also wenn du mit Haken das Teil meinst das man in die Hand nimmt um den Reisverschluss zu öffnen. Hab cih bei meiner Winterlaufjacke durch grössere ersetzt.
Und wie ich gerade gelernt habe. Den Schieber / Schiebekörper kann man auch austauschen.

http://www.kurzwarenland.de/Reissverschluesse/Schieber



http://simply-kreativ.de/wp-content/uploads/2015/12/Reissverschluss-Schema.jpg

seep
28.12.2016, 10:18
:gut:

Oposum
28.12.2016, 12:48
YKK

der Toyota unter den Reißverschlüssen

fluppy
28.12.2016, 13:15
Wer den Rolls Royce unter den Reißverschlüssen möchte, nimmt dann Riri aus der Schweiz. :D

Oposum
28.12.2016, 13:27
Wer den Rolls Royce unter den Reißverschlüssen möchte, nimmt dann Riri aus der Schweiz. :D

http://www.smiley-paradies.de/smileys/gefuehle/gefuehle_0230.gif (http://www.smiley-paradies.de)

elmar
28.12.2016, 15:28
wusste ich nicht danke für den Tip. Vaseline werde ich auch probieren.



und dann an Sportklamotten auch noch diese Mini (f..ck wie heisen den die Griffe am Reisverschluss) Reisverschluss Griffchen. Jetzt im Winter mit Handschuhen oder im Sommer mit Schwitzefinger eine Qual.

Bei sowas denke ich mir immer die Designer machen keinen Sport.


die k
Und wie ich gerade gelernt habe. Den Schieber / Schiebekörper kann man auch austauschen.

http://www.kurzwarenland.de/Reissverschluesse/Schieber



http://siloads/2015/12/Reissverschluss-Schema.jpg



du machs wohl gar nix im Haushalt?

elmar
28.12.2016, 15:29
Zur Ausgangsfrage: ja, alles Schei sse

scapin-rider
28.12.2016, 17:03
ein Tip für alle Nordlichter:

http://www.reissverschluss-reparatur.de/Marktstand-und-Maerkte:_:10.html

der repariert auf den genannten Märkten RV's vor Ort, für ganz kleines Geld. Tauscht Schieber usw.
Hat mit schon bei etlichen Sportklamotten und anderen Artikeln wie Mulberry Brieftaschen geholfen.
Dauert meist nur wenige Augenblicke. Bin dann immer ganz neidisch...

Buggl
28.12.2016, 17:57
YKK zum Dritten!
Ich achte da inzwischen drauf, wenn es geht.

Meine Frau ging mal mit einer Outdoorjacke mit nicht mehr funktionierendem RV zwecks Austausch zu einem türkischen Schneider. Der meinte 50 € für neuen RV mit Einbau oder Reparatur.
Als meine Frau sich für Reparatur entschied, klopfte er ein paar mal mit einem kleinen Hammer auf den Schließer...seitdem funktioniert der RV, als ob nie etwas war.

Kosten? Nix, bzw 5 € für die Kaffeekasse...

avis
28.12.2016, 18:01
Zum vierten; YKK!
Die halten eigentlich immer, auch auf Dauer.