PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reynolds Cirro SV



black.lucky
06.12.2004, 15:11
Hallo,

ich könnte recht günstig einen Laufradsatz Reynolds Cirro SV erwerben. :)
Könnt Ihr mir etwas zur Verarbeitung, Seitensteifigkeit und "reellem" Gewicht der Laufräder sagen. Ich habe selbst nichts Negatives gehört, aber auch nicht viel Positives ?!

Gruss
black.lucky

Piqniqa
06.12.2004, 16:32
Die LR waren früher von Lew Composite, schau mal hier, da gibts ein paar Erfahrungsberichte -> http://forums.roadbikereview.com/showthread.php?t=516&goto=nextoldest

105
06.12.2004, 16:39
ich könnte recht günstig einen Laufradsatz Reynolds Cirro SV erwerben. :)
Könnt Ihr mir etwas zur Verarbeitung, Seitensteifigkeit und "reellem" Gewicht der Laufräder sagen. Ich habe selbst nichts Negatives gehört, aber auch nicht viel Positives ?!
Es ist ja immer so eine Sache mit Statements die man von dritten hört, aber mein Händler schwärmte mir neulich von den Reynolds-Rädern eines Vereinskollegen vor. Und es war zumindest kein Eigennutz, weil er selbst Reynolds nicht im Programm hat.

Und wenn Du sie günstig bekommst, ist das Risiko überschaubar.

black.lucky
06.12.2004, 18:19
Reynolds sind definitiv die besten konventionell gespeichten Laufräder mit Anspruch 'Leichtbau'. Die White Industries Naben sind robust (wenn auch nicht so super-leicht), Sapim Speichen sowie Felgen, über die kein Bericht von Defekten (z.B. Ausrisse der Nippelsitze) bekannt ist - trotz berserkermäßiger Speichenspannung. Außerdem immer fast aufs Gramm genau an der Geweichtsangabe des Herstellers.

Meine Stratus DV sind ein Traum.

http://www.competitivecyclist.com/dyn_docs/1390-430.jpg

Deine Stratus sehen echt chic aus. Sie scheinen doch eine echte Alternative zu Lighties zu sein (auch wenn das der ein oder andere Lightweight Besitzer nicht so gerne hört ).
Noch ne Frage an dich: Wieviel Kilo müssen deine Stratus aushalten ? :rolleyes:

AndreasIllesch
06.12.2004, 19:35
Sapim Speichen [/IMG]
sind das cx-rays?

medias
06.12.2004, 19:43
Mit Lightweights darf sich kein Laufradsatz vergleichen, die spielen in einer eigenen Liga. Aerodynamisch mögen die Stratus besser sein und auch nicht unsteif, trotzdem sind Lighties der Maßstab.

Ich wiege jetzt etwa 74-75, im Sommer 71-72 kg.
Mit welcher Begründung die Besten?
PS.Habe meine schon lange wieder verkauft.

Spießbraten
06.12.2004, 19:46
Mit welcher Begründung die Besten?
PS.Habe meine schon lange wieder verkauft.

Das würd ich jetzt aber auch mal gerne wissen.

Spießbraten
06.12.2004, 19:47
Es sind Sapim Laser.

medias: weil sie nicht kaputt gehen und bei top-Aerodynamik sehr leicht und steif sind. Also sowas wie Boras, nur eben 'Leichtbau'. Aber jeder soll an die Marke glauben, bei der er sich am besten aufgehoben fühlt.

Du sagst es sind die besten und erzähls hier andere sollen an Ihre Marken glauben. Du meinst das sind für dich die Besten, oder?

AndreasIllesch
06.12.2004, 19:48
Es sind Sapim Laser.



bist du sicher? auch im hinterrad?
laser sind die dünnen runden ähnlich den dt revolutions.

Spießbraten
06.12.2004, 19:52
Erst bist Du zu langsam, dann liest Du nicht korrekt. Informier Dich über die am Markt befindlichen Produkte, dann komm wieder. Ich sage jetzt nichts mehr, erfahrene Forums-User werden wissen, warum.

Gandalf: 100%ig

Ich hab mich informiert. Durch blöde Sprüche wird das, was du sagts hier auch nicht richtiger.

Aber so wie ich das im Moment sehe ist das ja normal.

AndreasIllesch
06.12.2004, 19:57
Gandalf: 100%ighab grad noch mal nachgeschaut, weil ich's nicht glauben konnte, aber es stimmt.
ziemlich krass, hätte ncht gedacht, dass das mit 20 speichen geht. und offenbar keine gewichtsbeschränkung.


P.S.: Gandalf: geiler Avatar! er lässt einen arm hängen...

gozilla
06.12.2004, 20:07
@Spießbraten:
Bevor Du hier rumtönst solltest Du mal die LR an Deinem Untersatz posten...
@Gandalf:
...sehr cool und sehr furchterregend...
@Fluxi:
Also ich hätte schwören können daß an den Reynolds die ich in meiner C´dale Schleuder drin hatte CX-Ray montiert waren...hast Du am Objekt nachgeschaut oder beim Hersteller???
Gruß G.

Spießbraten
06.12.2004, 20:10
@Spießbraten:
Bevor Du hier rumtönst solltest Du mal die LR an Deinem Untersatz posten...
@Gandalf:
...sehr cool und sehr furchterregend...
@Fluxi:
Also ich hätte schwören können daß an den Reynolds die ich in meiner C´dale Schleuder drin hatte CX-Ray montiert waren...hast Du am Objekt nachgeschaut oder beim Hersteller???
Gruß G.

Wer tönt denn rum? Ich sagte nur durch dumme Sprüche wird etwas nicht richtiger. Aber hier scheint das ja so zu sein, dass der, der viele Postings hat und rumlallt, immer recht hat. Eigentlich Schade, aber was solls.

gozilla
06.12.2004, 20:15
@Spießbraten:
1. Was sind viele Postings???
2. Wer ist immer im Recht??
3. Hat es in diesem Forum schon irgendwann mal einen Fred mit LR Thema gegeben, in welchem es irgendwie ein einvernehmliche Lösung gab??
4. Die Reynolds Stratus DV sind in Ihrer Preis- und Gewichtsklasse sicher den meisten Mitberwerber überlegen.
Gruß G.

Spießbraten
06.12.2004, 20:20
@Spießbraten:
1. Was sind viele Postings???
2. Wer ist immer im Recht??
3. Hat es in diesem Forum schon irgendwann mal einen Fred mit LR Thema gegeben, in welchem es irgendwie ein einvernehmliche Lösung gab??
4. Die Reynolds Stratus DV sind in Ihrer Preis- und Gewichtsklasse sicher den meisten Mitberwerber überlegen.
Gruß G.

Ja da hast du Recht, mich hat nur die Arroganz bei der Sache gestört, aber jedem Tierchen sein ..............