PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chorus Schaltwerkskäfig steht nach innen



eiter
04.04.2017, 21:53
Hallo Forum!
Ich habe kürzlich von Campa 10fach auf Chorus 11fach, neuestes Modelljahr umgerüstet (Neuteile). Nach Montage der Kette ist mir aufgefallen dass diese sehr unsauber und hakelig läuft. Nach einem Blick von hinten auf das Schaltwerk habe ich festgestellt, dass der Käfig leicht nach innen zeigt (siehe Foto). Ist das normal bzw. gibt es hierfür eine Einstellmöglichkeit oder ist das Teil defekt? Am Schaltauge kann es nicht liegen, weil das vorherige Schaltwerk wie eine Eins lief.
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Danke vorab und viele Grüße
Oliver

604446

derbundy
04.04.2017, 22:02
das untere röllchen ist bei campa nicht parallel zum oberen, also leicht verdreht, dadurch wirkt es oft so als wenn der käfig schräg steht. und am besten drehst du das bild mal :D

powergel
04.04.2017, 22:59
Auf dem Foto sieht das für mich so aus, als ob die obere Schaltwerksroll zu weit rechts steht.

Ich würde nochmal den Zug lösen und das Ganze neu einstellen.

cfckler
04.04.2017, 23:49
Die neuen Campa-Schaltwerke haben ja einen größeren Umschlingungswinkel und sind deshalb wg Schaltauge-Ausrichtung etwas kritischer. Würde das Schaltauge deshalb trotzdem noch mal prüfen. Hatte die gleiche Erfahrung beim Wechsel von Chorus alt-neu Schaltwerk gemacht.

eiter
05.04.2017, 06:45
Vielen Dank an alle. Ich löse alles und versuche es nochmal.
Gruß
Oli

Mobi
05.04.2017, 08:27
Hallo Forum!
Ich habe kürzlich von Campa 10fach auf Chorus 11fach, neuestes Modelljahr umgerüstet (Neuteile). Nach Montage der Kette ist mir aufgefallen dass diese sehr unsauber und hakelig läuft. Nach einem Blick von hinten auf das Schaltwerk habe ich festgestellt, dass der Käfig leicht nach innen zeigt (siehe Foto). Ist das normal bzw. gibt es hierfür eine Einstellmöglichkeit oder ist das Teil defekt? Am Schaltauge kann es nicht liegen, weil das vorherige Schaltwerk wie eine Eins lief.
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Danke vorab und viele Grüße
Oliver

604446

Sieht bei mir auch so aus. Ist wohl normal. Das Schaltauge hatte ich vorher überprüft. Habe trotzdem nach geschaut ob bei der gewählten inneren Begrenzung kein Kontakt zu den Speichen ist.