PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scheibenbrems-Schaltgriff Vergleich Dura Ace 9120 vs. RS686 mechanisch



BOW82
14.04.2017, 10:22
Hy

ich trau mir mal ne Frage in den Raum zu schmeissen, da mich das Thema Disc nicht ganz loslässt
Ich will bei mechanischem Gangwechsel bleiben und Discs nutzen
habe eine Vision mit einem Venge Vias Disc mit DA9100 im Selbstaufbau

jetzt stellt sich mir die Frage was der grosse Unterschied ist zwischen den R9120 Schaltgriffen und den RS686 ist ausser in erster Linie mal der Preis und etwas Optik?

hat jemand Erfahrung damit?

Danke

141p
14.04.2017, 10:34
Die DA sind nach wie vor nicht lieferbar. Offenbar ist Shimano mit der Leistung der 9120 noch nicht zufrieden und solange gibt es die nicht.
http://weightweenies.starbike.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=144819&start=45#p1308435

BOW82
14.04.2017, 11:20
Aso...warn die also noch gar nicht am Markt??? oder nur in einer Mini Auflage???

141p
14.04.2017, 11:39
Die sind noch nie aufgetaucht, ich habe noch nicht mal einen Bericht gefunden, dass die der Presse testweise zur Verfügung gestellt wurden. Was bisher an Ausstellungsrädern zu sehen war, waren offensichtlich nur Attrappen.

BOW82
14.04.2017, 11:47
hmmm...irgendwie ne Schande

PAYE
14.04.2017, 11:54
hmmm...irgendwie ne Schande


Die DA sind nach wie vor nicht lieferbar. Offenbar ist Shimano mit der Leistung der 9120 noch nicht zufrieden und solange gibt es die nicht.
http://weightweenies.starbike.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=144819&start=45#p1308435


There's a reason for the Dura Ace wait. Apparently the braking isn't great. In their attempt to miniaturize the reservoir (goal was same size as cable brakes), the power isn't enough. That and the calipers flex too much. I think they are trying to make Dura Ace as svelte as possible otherwise there's no reason not to get 785. Delays are better than end user product testing so good for them for waiting until it's right.


Eine Schande, dass unreife Produkte nicht trotzdem auf den Markt geworfen werden und die Endkunden als Beta-Tester fungieren müssen?

Würde ich nicht so sehen.
By the way: bekanntlich hat Campa ja 20 Jahre (!) Entwicklungszeit benötigt bevor EPS marktreif war. ;)

141p
14.04.2017, 11:57
hmmm...irgendwie ne Schande

Wie wahr, was Shimano mit der neuen DA treibt, wundert mich schon. Die doch schon lange angekündigte Disc ist nicht lieferbar, wann überhaupt und wie sie dann aussieht, steht in den Sternen. Die mit neuer Felge angekündigten Clincher Felgenbrems LR wurden ohne Ankündigung mit anderen Felge (nämlich den alten) geliefert. Und alles ohne Infos an die Kunden.
Ich wollte eigentlich ein neues Rad mit der 9120, habe das aber u.a. w. der ungeklärten Liefersitutation geändert. jetzt scheint aber u.a. auch die DA Direct Mount vorne nicht lieferbar zu sein (evtl. hat sie der Händler zwischenzeitlich auch bekommen, da sind etliche Teile nicht lieferbar, quer durch die Hersteller)

141p
14.04.2017, 12:00
Eine Schande, dass unreife Produkte nicht trotzdem auf den Markt geworfen werden und die Endkunden als Beta-Tester fungieren müssen?


Das sicher nicht, aber man könnte als Kunde schon erwarten, dass eine Gruppe die seit Monaten angekündigt ist, auch mal lieferbar sein wird, noch dazu vom weltweiten Marktführer. Seitens Shimano sind mir auch keinerlei Infos bekannt, dass es zu Verzögerungen kommt bzw. wann die denn lieferbar sein soll.
Und nach dem LR Debakel, wäre ich mir auch nicht sicher, wie die dann letztendlich aussehen wird.

edit: in den Shops war die 9120 mal mit Januar 2017 als Liefertermin drin.

Grifoncino
14.04.2017, 12:07
Eine Schande, dass unreife Produkte nicht trotzdem auf den Markt geworfen werden und die Endkunden als Beta-Tester fungieren müssen?

Würde ich nicht so sehen.
By the way: bekanntlich hat Campa ja 20 Jahre (!) Entwicklungszeit benötigt bevor EPS marktreif war. ;)

Das schon, aber campagnolo hat das Produkt auch nicht zwanzig Jahre vor Markteinführung angekündigt oder vorgestellt...
Das ist ja auch die Schande, man stellt ein Produkt vor und dann ist dieses und jenes plötzlich doch nicht Marktreif.
Nicht, dass man unfertige Produkte auf den Markt bringen soll.
Aber man sollte halt auch erst vorstellen, wenn eine Markteinführung sichergestellt werden kann.
Das enttäuscht den Kunden.
Natürlich wird ein haben will Effekt aber durch sowas auch vergrößert.
Verknappung führt zu höherer Nachfrage.

141p
14.04.2017, 12:41
Natürlich wird ein haben will Effekt aber durch sowas auch vergrößert.


Ich vermute, vielen hat an den Bildern der 9120 gefallen, dass die STI optisch auch nicht größer/wuchtiger sind als die Felgenbremsteile (mir jedenfalls). Von daher bin ich schon sehr gespannt, wie die dann tatsächlich kommen. Ich hoffe nicht, dass Shimano da die Kunden enttäuscht (sicher bin ich mir aber mittlerweile nicht mehr)

BOW82
14.04.2017, 13:02
Eine Schande, dass ich was groß anpreise aber dann doch nicht verkaufe aus welchen Gründen auch immer
dann sollns schreiben dass das Zeug erst im Juni oder was weiss ich wann am Markt kommt

naja ich mag Shimano von allen immer noch am Liebsten, jedoch solche Aktionen sind ein graus und machen jedem Händler das Leben auch schwerer!