PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flach bauender Sattel gesucht



T-lo
17.04.2017, 20:04
Angeregt vom anderen Faden und der dort falsch platzierten Antwort eines Users, mache ich jetzt mal diesen Faden auf. Quasi Thread-Jeopardy: erst war die (erste) Antwort, dann kam die Frage...

Ich bin auf der Suche nach einem flach bauenden Sattel. Die bisherige Referenz, die auch meinem Ar*ch recht gut passte, ist der alte Selle Italia SLR/Challenge mit ca 3,5cm vom Sattelgestell bis OK Sitzfläche.
Leider gibt es das Modell allerdings seit Jahren nicht mehr, und die Preise für ihn gehen langsam in einen Bereich, der in keinem sinnvollen Verhältnis zu einem durchgesessenen Sattel steht.
Über kurz oder lang muss also eine Alternative her.

Gibt es aktuelle, oder aktuellere Sättel die so flach bauen?

schwarzerpeter
17.04.2017, 21:10
....Warum ist dir die Höhe Sattelgestell - Oberkante Sattel wichtig?
Lässt sich deine Sattelstütze in der Höhe nicht verstellen? :ü

T-lo
18.04.2017, 10:48
Lass mich kurz überlegen: optische Gründe? Oder vielleicht eine ISP, die man nicht kürzen möchte? Eventuell aber auch eine beschriftete Sattelstütze, deren Anfang/Ende der Beschriftung bei 1cm tiefer im Sitzrohr verschwinden würde - womit wir noch einen optischen Grund hätten.

Der alte SLR war/ist ja nicht zuletzt wegen seiner geringen Bauhöhe so beliebt. Und ich bin sicher, nicht der Einzige zu sein, dem flache Sättel am RR optisch besser gefallen als die teilweise 4,5-5cm hoch bauenden, die man inzwischen vermehrt findet.

Konnte ich Dir mit meinen Antworten weiterhelfen? :ä

giantxtc
18.04.2017, 10:59
Tune KommVor ist sehr flach bauend meiner Meinung nach...

rogma84
18.04.2017, 11:54
Fizik Arione 00