PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RR Lenker und MTB Schaltgriff ?



marcofibr
22.04.2017, 13:23
Hat das jemand mal getestet?

So könnte 10-42 Kassetten am Gravelbike fahren.

https://goo.gl/images/BxCKi1

HeFra
22.04.2017, 16:31
Warum nimmst du nicht einfach eine Sram 1x11 z.b. Apex1? Die können auch 10/42 schalten.

Frühaufsteher
22.04.2017, 17:28
Bin nicht ganz sicher, aber nach meiner bescheidenen letzten Erinnerung haben die Lenker unterschiedliche Durchmesser. Um die MTB-Bremse auf den RR-Lenker zu stecken, musste ich ihn aufbohren, auf 24mm (?). Das ist ein lustig-dicker Bohrer. Und man kommt verdammt kompliziert um die Ecken.

sickgirl
22.04.2017, 18:26
Bin nicht ganz sicher, aber nach meiner bescheidenen letzten Erinnerung haben die Lenker unterschiedliche Durchmesser. Um die MTB-Bremse auf den RR-Lenker zu stecken, musste ich ihn aufbohren, auf 24mm (?). Das ist ein lustig-dicker Bohrer. Und man kommt verdammt kompliziert um die Ecken.

Wenn du richtig hinschaust, das ist nicht die Standardschelle von SRAM sondern irgendeine Tuningschelle mit größerem Durchmesser. Da entfallen Feilarbeiten.

Frühaufsteher
22.04.2017, 20:44
Wenn du richtig hinschaust, das ist nicht die Standardschelle von SRAM sondern irgendeine Tuningschelle mit größerem Durchmesser. Da entfallen Feilarbeiten.

:confused::hmm::hmm::hmm:

Ok. Könnte sein.

3RAUM
26.04.2017, 10:50
Oder eine DI2, die kannste dann kombinieren.

MTB/Griffe Schellen kann man auf einen RR-Lenker mit vorsichtigen Einsatz eines Dremels bekommen

SDJ
26.04.2017, 13:10
fahre selbst zur zeit 11-36 mit einem sram apex wifli schaltwerk
(46/33 vorne - ja ich weiss verrückt aber hier sind die forstwege sehr steil...)

das mit einem wolftooth link zu kombinieren könnte dann möglicherweise ein 42er geschaltet werden

https://www.wolftoothcomponents.com/products/roadlink

Bin ich vorher selbst mit campa kurz schaltwerk auch bis 11-36 gefahren