PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Adidas Jacke für den Winter?



hokmann
16.12.2004, 10:59
Ich hab über eine Freundin Beziehungen zu Adidas und kann günstig eine Winterjacke erstehen.
Die Jacke soll mich gut durch den Winter bringen und in erster Linie natürlich gegen Kälte (+5 bis -10 Grad) schützen. Man kann ja auch mit der Kleidung drunter variieren.
2 Modelle kommen in Frage:
1. Adistar CPW Jacket (http://www.adidas.com/verticals/cycling/com/S2.asp?ArticleNum=558992&Country=COM&Sport=CY&Category=2): Jacke mit abzipbaren Ärmeln. Climaproof. Hat in der Tour mal gut abgeschnitten.
2. Adistar Windfront Jacket (http://www.adidas.com/verticals/cycling/com/S2.asp?ArticleNum=370583&Country=com&Sport=CY&Category=2): Scheint als echte Winterjacke gedacht zu sein. Ich hab sie aber noch nirgendwo gesehen.

Die Adidas Seiten geben nicht viel her, die deutschen Cycling-Seiten sind unauffindbar. Daher: Hat jemand Erfahrungen mit diesen Modellen bzw. einem davon? Auch bezüglich Größe. Habe bei Nalini XXL und weiß nicht, wie die Adidas Klamotten (enden bei XL) ausfallen.
Danke im voraus
hokmann

roadbiker
16.12.2004, 11:14
Also seit kurzem ist die deutsche Seite auch wieder "da".
http://www.adidas.com/verticals/cycling/de/home.asp?strCountry_adidascom=de

Ob sie genug "her gibt" muss jeder selbst entscheiden. über die beiden Jacken kann ich nichts sagen, weil ich sie nicht kenne. Normalerweise schneidet Adidas eher groß.

roadbiker

hokmann
16.12.2004, 18:54
Na ja. Zumindest ist die Seite jetzt halb in Deutsch verfügbar. :rolleyes:
Hat keiner Erfahrungen mit den Jäckchen?
Schade :(