PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano DA Di2 Schaltwerk 9070 Problem



grazie_pantani
11.07.2017, 16:20
Hallo zusammen,

seit kurzem fahre ich Shimano DA Di2 vom letzten Jahr (davor Campa Chorus / Record) und habe seit gestern ein Problem: Bei manchen Übersetzungen, z.B. 50/21, 50/19, fängt der untere Teil des Schaltwerks, d.h. der Käfig mit den beiden Rollen, unter Last an vor und zurück zu schwingen. Bemerkt habe ich das, weil man an der Kurbel plötzlich ein ganz schwammiges Gefühl hat.

Bei den ersten Ausfahrten trat das Problem nicht auf.

Habt ihr einen Tipp für mich, woran das liegen kann? So etwas hatte ich noch nie. Die Kette läuft sonst einwandfrei.
Danke und viele Grüße
grazie_pantani

grazie_pantani
12.07.2017, 19:34
Auflösung:

616756

Die DA Kassette ist nach lediglich 3500 km innerlich "zerbröselt", siehe Abbildung. Dies hatte ein Eiern dreier Ritzel zur Folge, was wiederum zu einer Oszillation des Schaltwerks führt.

LG grazie_pantani

PAYE
12.07.2017, 20:32
Schäden am Carbon Spider der CS 9000 Kassette traten wohl häufiger auf.
War schon Thema hier und in anderen Foren.

https://www.bikerumor.com/2014/06/06/shimano-makes-running-change-to-dura-ace-9000-cassettes-to-eliminate-creaking/

Ich würde mich da an den Verkäufer bzw. Paul-Lange als Deutschland Importeur wenden.

grazie_pantani
12.07.2017, 22:45
Hi,
danke für deine wertvolle Antwort!
LG Grazie_pantani

tacoma
13.07.2017, 10:29
Hope it helps!


Leider hast du die erste, defektanfällige Version der Kassette erwischt! In den USA werden die von SHIMANO auf Kulanz ersetzt!
Leider wird in D immer noch auch die Version 1 angeboten….
Probier’s mal, wie von PAYE empfohlen, bei Paul Lange der Shimano-Vertretung für D, die haben auch schon Kassetten ersetzt

grazie_pantani
17.07.2017, 17:38
@tacoma @paye herzlichen Dank, werde einen Umtausch probieren!
LG grazie_pantani