PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Storck Vision light - Frage zum Rahmen



fweak
15.07.2017, 09:29
Hallo zusammen,

bin neu hier und darf nach einer fast 10-jährigen Pause (gesundheitl. bedingt) wieder auf's Rad.

Zum Wiedereinstieg und "Gucken, ob's hält" bietet sich ein gebrauchtes Rad an.

Mir wurde nun ein Storck Vision light angeboten. Rahmen und Ausstattung passen zu mir und meinen Anforderungen. Das weiß ich.

Mich wundert nur Folgendes: Auf dem Rahmen sind der "Storck-" und "Vision-light"-Schirftzug aufgeklebt - also nicht lackiert.

Der Rahmen sieht ansonsten "original" aus. - wobei ich weiß, dass Storck die Alu-Rahmen ja auch bei xxx fertigen lässt.
Es gab vom Vision light ja zwischenzeitlich auch zig Varianten.

Nun wäre meine Frage: Gab es den Vision light (matt schwarz) mal zu frühen Zeiten mit aufgeklebten Schriftzügen?
Das irritiert mich irgendwie, obwohl ich denke, dass der Rahmen in Ordnung ist, der Verkäufer ist auch seriös.

Vielleicht kann mir jemand helfen...

Danke im Voraus und danke auch für die Aufnahme hier.

LG
fweak

ChristophK.
15.07.2017, 09:50
Hallo,

Alles Gute zum Wiedereinstieg.

Der matt-schwarze Rahmen ist doch eloxiert.

Schau mal hier:

http://www.old.storck-bicycle.de/de/presse.asp?Bike=151

"Das kleine schwarze aus dem Hause Storck ist wirklich eine Schönheit. Klein, weil das Vision Light das Einstiegsmodell der Edelschmiede ist, und schön – ein Blick genügt. Der matt Schwarz eloxierte Rahmen ist unempfindlich, sehr sauber verschweißt und hat gelaserte Schriftzüge."

Grüße

fweak
15.07.2017, 09:53
Danke dir für die Begrüßung und den Beitrag.

Ja, genau. Und AUF der matten Oberfläche sind dann Kleber der Schriftzüge... - das ist genau das, was mich irritiert...

Gruß

speedy gonzalez
15.07.2017, 10:29
was sagt denn storck direkt dazu?

fweak
15.07.2017, 10:31
Dort habe ich angefragt, aber noch keine Antwort. Bin auch gespannt, ob man mir konkrete und verbindliche Auskunft gibt. Ist ja scheinbar ein lange zurückliegendes Rahmenmodell. Deshalb auch die Anfrage hier.

Gruß

Skadieh
15.07.2017, 11:55
Lackieren auf Eloxal funktioniert halt nicht dauerhaft. Deswegen ist ein Aufkleber noch kein Fake. Das Storck eines Kumpels Modelljahr ~2002 hatte diese. Sah damals sehr nett aus. Wenn es Dir nicht zusagt, kaufe es eben nicht.

fweak
15.07.2017, 16:40
Danke für die Info.

Aber bei den jüngeren Modellen ist es doch sicher nicht geklebt. Ist da dann der Schriftzug auf die eloxierte Oberfläche des Rahmens drauflackiert? - oder wie muss ich mir das vorstellen?

speedy gonzalez
15.07.2017, 16:52
ich kenne es bei principia z.b. nur so, dass eloxierte rahmen mit decails eher beklebt wurden.

gelasert wäre ansonsten noch eine feine sache. hat nur nicht jeder einen excimerlaser zu hause stehen...

fweak
15.07.2017, 16:56
Ok. Klingt ja eher nach "Entwarnung". Was mich natürlich freuen würde.
Danke.

Skadieh
15.07.2017, 18:54
Suchst Du nach einem Amt, das es Dir schriftlich, beglaubigt bestätigt? Wenn Dir Gebrauchtkauf nicht zusagt, kaufe Eben neu bei einem Händler.

fweak
15.07.2017, 19:14
Wenn Du meine gesundheitlichen Einschränkungen die letzten 10 Jahre gehabt hättest, wäre es Dir vielleicht auch wichtig, es erst mal zu probieren.

Aber danke für Dein sehr herzliches Willkommen.

speedy gonzalez
15.07.2017, 20:15
warte einfach noch auf die antwort von storck.

hast du wenigstens die rahmennummer oder ähnliches?

ich schätze mal auch das würde für storck die sache einfacher machen.

Rs6racer
15.07.2017, 20:41
Das Problem ist, dass es immer noch ein storck ist :)

Im Ernst: der Vision light eines Kollegen hatte auch Kleber.

Das macht auf eloxal bei dem eher günstigen Rahmen auch Sinn. Gutes Teil.

fweak
16.07.2017, 08:12
Die Rahmennnumer konnte ich Storck nicht nennen, nein.


Aber danke, bin nunmehr sicher. Warte noch 2 Tage, wenn dann von Storck nichts kommt, kaufe ich trotzdem.

Passt schon... und es wird Zeit, dass ich wieder auf's :5bike: komme...:D

fweak
20.07.2017, 16:28
Der Vollständigkeit halber...
Antwort von Markus Storck: Es gab den Vision light kurze Zeit mit Beklebung - wie oben von anderen ja auch bestätigt.
Toller Service, mMn.

Danke euch auch noch mal für eure Hilfe.

Gruß