PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F066 stimmt das?



Casul
04.08.2017, 14:48
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?372406-FM066-Rahmenset
ist das richtig, dass der FM066 wirklich ein Cervelo R5 RCA-Clon ist?

PAYE
04.08.2017, 14:52
Soweit ich mich erinnere (und in der tour 08/2017 wurde das ebenfalls erwähnt) so hatte das RCA Frameset inkl. Gabel unter 1000g.
Das ist eine ganz andere Hausmarke als irgendein no name dings.

Casul
04.08.2017, 14:54
Soweit ich mich erinnere (und in der tour 08/2017 wurde das ebenfalls erwähnt) so hatte das RCA Frameset inkl. Gabel unter 1000g.
Das ist eine ganz andere Hausmarke als irgendein no name dings.

hm,
ich habe mir gerade die Geo angeschaut, die ist auch etwas anders, sowohl Stack und Reach

SiriusB
04.08.2017, 14:57
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?372406-FM066-Rahmenset
ist das richtig, dass der FM066 wirklich ein Cervelo R5 RCA-Clon ist?

Von der Geo und dem Äußerlichen schon, aber das Ply-Book ist anzunehmender weise ein vollkommen anderes. So hat man dann zwar einen Rahmen der so aussieht wie der R5, durch die unterschiedliche Anordnung der Rowling aber ein komplett anderen Rahmen, was die anderen Eigenschaften angeht.

Marin
04.08.2017, 14:58
Kabelführung und Umwerfermontage sind auch anders.

Es gibt einige relativ geradlinige Carbonrahmen mit dünnen Sitzstreben ohne dass sie gleich Klone voneinander sind. Der FM066 ist ein eigenständiges Design.

Marin
04.08.2017, 15:00
was die anderen Eigenschaften angeht.

Du meinst er setzt nicht jeden Tritt sofort in Vortrieb um? ;)

Casul
04.08.2017, 15:00
Danke.
Gerade gesehen, die Geo ist doch identisch, aber vermutlich fährt sich der Rahmen wie von Sirius beschrieben anders

SiriusB
04.08.2017, 15:17
Du meinst er setzt nicht jeden Tritt sofort in Vortrieb um? ;)

Das ist schon zu hoffen, nur an unterschiedlichen stellen sind eben unterschiedliche Fasertypen und Faserrichtungen anzunehmen. Dadurch ergeben sich andere Fahreigenschaften bezogen auf streitigkeit und Dämpfung. Fahren tut der aber natürlich trotzdem. Nur darf man nicht annehmen, dass man einen genau identischen Rahmen bekommt. Das Ply-Book ist ein sehr gut gehütetes Geheimnis der Hersteller welches nicht so leicht zu kopieren ist. Bei der Form ist das viel leichter. Da produziert man einfach eine Negativform aus einem originalen Rahmen.

RS1325
04.08.2017, 16:28
Das ist schon zu hoffen, nur an unterschiedlichen stellen sind eben unterschiedliche Fasertypen und Faserrichtungen anzunehmen. Dadurch ergeben sich andere Fahreigenschaften bezogen auf streitigkeit und Dämpfung. ....... Nur darf man nicht annehmen, dass man einen genau identischen Rahmen bekommt. Das Ply-Book ist ein sehr gut gehütetes Geheimnis der Hersteller welches nicht so leicht zu kopieren ist. ....

Na dann glaub' mal nicht dass Du bei einem "Markenrahmen" stets gleichwertige Qualität bekommst. Da sind Abweichungen in der Steifigkeit von 10 - 15%, manche sprechen sogar von bis zu 25%, möglich.........

SiriusB
04.08.2017, 16:29
klar, Streuung gibts immer.

Voreifelradler
04.08.2017, 16:52
Ist das nicht eher ein R3?

Oder ein TR 80 von Planet X
https://www.planetx.co.uk/c/q/bikes/road-bikes/rt-80

Aerycs hat das auch noch:
https://www.aerycs-shop.de/Rahmen-und-Raeder-aus-Carbon/Rahmen-Carbon/Rennrad-Strasse/aerycs-SL-GK-Carbon-Rahmen-Rennrad.html

Ich habe jetzt nicht die Geo´s verglichen, aber das dürfte alles der gleiche Rahmen sein.

Casul
04.08.2017, 16:57
hm...sind sie das?

RS1325
04.08.2017, 17:10
Oder ein TR 80 von Planet X
https://www.planetx.co.uk/c/q/bikes/road-bikes/rt-80

Aerycs hat das auch noch:
https://www.aerycs-shop.de/Rahmen-und-Raeder-aus-Carbon/Rahmen-Carbon/Rennrad-Strasse/aerycs-SL-GK-Carbon-Rahmen-Rennrad.html

Ich habe jetzt nicht die Geo´s verglichen, aber das dürfte alles der gleiche Rahmen sein.

Das sind z.B. schon mal unterschiedliche Rahmen. Beachte den Übergang Sitzrohr / Tretlager Richtung Kettenstreben....wobei der TR80 Rahmen auch hier in Deutschland unter anderem Namen angeboten wird/wurde...