PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Power2Max Type S in Canyon Aeroad



racingmurmel
09.08.2017, 16:13
Hallo zusammen,

stehe kurz davor, mir einen Powermeter zu kaufen.
Würde gerne den P2M Type S FSA K-Force Light BB386EVO bei meinem Canyon Aeroad verbauen.
Frage: Passt der Powermeter in mein Rad? (Baujahr des Rades wäre 2015)
Verbaut ist im Moment eine Shimano Ultegra Kurbel (6800), Innenlager müsste ein Shimano SM-BB92-41B sein.

Innenlagertausch ist klar, würde dieses hier (klick mich (https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=114179;menu=1000,4,23;mid% 255B77%255D=1)) passen?

Gibt es sonst noch was zu beachten?

Vielen Dank im Voraus!

lg

tschabippe
09.08.2017, 16:28
Hi,

ich habe ein Aeroad von 2016 mit dem P2M S 3D24 mit Rotorkurbel. Standard Shimano Pressfit Lager.
Denke aber deine FSA Version passt nicht, da mit 30mm Durchmesser der Kurbelachse.
Mit dem von dir verlinktem Lager sollte es aber passen.
Mein Tipp: kontaktiere P2M per Telefon, deren Service ist vorzüglich.

racingmurmel
09.08.2017, 18:55
Hallo tschabippe,

danke für deine Antwort.
Meinst du das derzeit verbaute Lager?
Falls ja - das Shimano Lager hat 24mm, das ist mir klar, dass ich das tauschen muss.
Die Frage ist, ob das verlinkte FSA Lager passend ist.

Werde mich aber an den P2M Service wenden.

lg

kleinerblaumann
09.08.2017, 21:26
Warum muss es denn eine 30er Welle sein? Für 41er Lagergehäuse erscheint mir eine 24er Welle sinnvoller.

tschabippe
09.08.2017, 22:59
Die P2M FSA hat einen 30mm Wellendurchmesser

kleinerblaumann
09.08.2017, 23:40
Die P2M FSA hat einen 30mm Wellendurchmesser

Eben. Und ich bezweifel die Sinnhaftigkeit, eine 30er Welle in ein 41er Gehäuse zu stecken. Klar, das geht schon, aber warum nicht das FSA mit 24er Welle? Ist sogar günstiger.

Alpenbiker
10.08.2017, 08:04
Lieber die Rotor 3D24 nehmen und den ganzen Lagertausch sparen!

peppercycler
10.08.2017, 08:22
Lieber die Rotor 3D24 nehmen und den ganzen Lagertausch sparen!

Kann ich bestätigen, gestern eingebaut, alles gut!

kapi
10.08.2017, 09:10
Grundsätzlich kann man mit dem oben verlinkten Lager eine BB386 Kurbel in einen Rahmen mit BB86 einbauen, ich hab das auch schon oft gemacht, allerdings noch nie mit einem Aeroad, es könnte theoretisch sein dass der Rahmen und die Kurbel (der Spider) sich im Weg sind, P2M kann vielleicht genauer Auskunft geben.

tschabippe
10.08.2017, 14:18
oder, wie hier schon erwähnt https://www.power2max.de/europe/Produkt/favorites/power2max-type-s-rotor-3d24-rennrad/
und gut is ;-)

Uve
10.08.2017, 14:26
Eben. Und ich bezweifel die Sinnhaftigkeit, eine 30er Welle in ein 41er Gehäuse zu stecken. Klar, das geht schon, aber warum nicht das FSA mit 24er Welle? Ist sogar günstiger.

knapp 100gr. Gewichtsunterschied zw. 3d24 und der K-Force ... ;)

racingmurmel
10.08.2017, 14:40
Erst einmal vielen Dank für alle Antworten!


Warum muss es denn eine 30er Welle sein? Für 41er Lagergehäuse erscheint mir eine 24er Welle sinnvoller.
Inwiefern ist eine 24 Achse sinnvoller?


knapp 100gr. Gewichtsunterschied zw. 3d24 und der K-Force ...

besser hätte ich es nicht beschreiben können.
Ja, 100g sind nicht viel, aber trotzdem ganz ordentlich. (und fürs Ego allemal gut ;-) )

lg

kleinerblaumann
14.08.2017, 16:47
Inwiefern ist eine 24 Achse sinnvoller?


Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Lager nicht lange halten wenn eine dicke Welle in ein kleines Gehäuse kommt. 30er Welle und 46er Gehäuse oder 24er Welle und 41er Gehäuse hält meiner Erfahrung nach länger. Gute Lager brauchen vielleicht einfach etwas mehr Platz.

racingmurmel
20.08.2017, 09:37
Alles klar, danke für die Antwort.
Habe mich jetzt sowohl mit Canyon als auch mit P2M in Verbindung gesetzt.
Die sehen in der Kombination kein Problem. Über die Dauerhaftigkeit kann ich, falls gewünscht, ja nach einiger Zeit berichten.