PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umbau von mechanischer auf hydraulische Bremse



backstrokeboy
18.09.2017, 14:57
Hallo!

Ich möchte meine TRP Spyre gerne gegen eine hydraulische Bremse tauschen.

Da der Zug auf dem Oberrohr verläuft, brauche ich für die Anschläge eine Halterung.
Da gab es doch mal etwas an Adapter von Magura, oder?

Oder gibt es andere Vorschläge für eine "saubere" Montage?

Keita
18.09.2017, 15:23
Kenne nur die von Jagwire (http://jagwire.com/products/small-parts/housing-guides), als Alternative gäb's noch die selbstklebenden Halter für C-Clips (http://jagwire.com/products/small-parts/stick-on-guides).

backstrokeboy
18.09.2017, 15:42
Merci

pinguin
18.09.2017, 16:01
Das sind aber keine Zuganschläge sondern nur Halterungen von Zughüllen.

Was genau möchte der TE haben?

Herr Faust
18.09.2017, 16:06
Wie wäre es, die Anschläge aufzubohren/feilen und die Leitung durch die durch zu legen?

Keita
18.09.2017, 16:33
Was genau möchte der TE haben?

Er möchte hydraulische Leitungen an einem Rahmen verlegen, an dem nur Zuganschläge für Bowdenzüge existieren. :rolleyes:

backstrokeboy
18.09.2017, 16:33
Der TE (ich) möchte einfach nur die vorhanden Anschläge nutzen und hydraulische Leitungen legen.
Feilen könnte man auch, aber korrosion etc. ist dann vielleicht da.
Die Adapter sind ok.
Nutzt die vorhandenen Anschläge auf dem OR und führt die hydraulischen Hüllen parallel dazu.

Danke!

G.Fahr
18.09.2017, 16:36
Gibts so einiges Praktisches (aber auch Unelegantes):

https://www.rosebikes.de/artikel/formula-bremsleitungsbefestigung/aid:297201
https://www.rosebikes.de/artikel/xtreme-the-gripper-leitungshalter/aid:38479
https://www.rosebikes.de/artikel/xtreme-cablehorse-leitungshalter/aid:40619

backstrokeboy
18.09.2017, 16:39
Fand ich gut, sind in schwarz

https://www.bike-components.de/de/Jagwire/Bremszug-Leitungsbefestigung-Aluminium-p34503/

Sind bestellt

pinguin
18.09.2017, 16:56
Er möchte hydraulische Leitungen an einem Rahmen verlegen, an dem nur Zuganschläge für Bowdenzüge existieren. :rolleyes:

Sorry, hab's in der Eile genau andersrum gelesen... :D

superduc
18.09.2017, 19:10
Das sind die vom TE erwähnten Magura-Teile:

https://www.rosebikes.de/artikel/magura-aluminium-bremsleitungsfuehrung/aid:786972


Grüße, Frank

Coloniago
19.09.2017, 00:16
Das sind die vom TE erwähnten Magura-Teile:

https://www.rosebikes.de/artikel/magura-aluminium-bremsleitungsfuehrung/aid:786972


Grüße, Frank

Ich hab sie am Stadtcrosser, sind OK, aber auch nicht mehr... Lösen sich oft. Loctite kommt demnächst auf die Klemmschraube.

clam
19.09.2017, 09:44
Kenne nur die von Jagwire (http://jagwire.com/products/small-parts/housing-guides), als Alternative gäb's noch die selbstklebenden Halter für C-Clips (http://jagwire.com/products/small-parts/stick-on-guides).

Diese Selbstklebedinger halten leider nicht, spätestens nach einer gescheiten Wäsche oder mehreren Regenfahrten lösen die sich ab.

Keita
19.09.2017, 09:56
Diese Selbstklebedinger halten leider nicht, spätestens nach einer gescheiten Wäsche oder mehreren Regenfahrten lösen die sich ab.

Ich tausch bei solchen Teilen das mitgelieferte bzw. angebrachte Klebeband gegen ein VHB-Klebeband von 3M aus, damit genau das nicht passiert :)