PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hat denn schon jemand versucht, ...



Die Rakete
23.09.2017, 19:00
Strümpfe z.B. dieser Art:

https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=197954;menu=1000,18,59;mid %5B1058%5D=1;page=7

mit Knielingen und einer kurzen Hose zu kombinieren als Ersatz für eine lange Hose bei moderaten Herbst-Winter-Temperaturen?

wissender
23.09.2017, 19:46
Ich fahre die Defeet in 15cm Höhe + Beinlinge und Sommerhose (oft im Winter).
Es gibt kaum bessere Socken für den Winter.

kleinerblaumann
23.09.2017, 19:54
Ich weiß jetzt nicht, wie dick solche Socken tatsächlich sind. Aber ich bin der Meinung, wer dünne Sommersocken und dicke Wintersocken in denselben Schuhen fahren kann, verschenkt irgendwo Potential, weil irgendwo die Schuhe besser passen können. In meinen Schuhen wäre kein Platz für dicke Socken, daher gibts bei mir nur Überschuhe.

wissender
23.09.2017, 20:04
Ich weiß jetzt nicht, wie dick solche Socken tatsächlich sind. Aber ich bin der Meinung, wer dünne Sommersocken und dicke Wintersocken in denselben Schuhen fahren kann, verschenkt irgendwo Potential, weil irgendwo die Schuhe besser passen können. In meinen Schuhen wäre kein Platz für dicke Socken, daher gibts bei mir nur Überschuhe.

Sehe ich auch so, auch wenn das hier kein Thema war.
Man sollte aber bedenken, dass die Füße im Sommer wärmer sind und daher größer anschwellen als im Winter, viel Unterschied ist da nicht.
Wenn man aber ne dicke Sohle fährt, wird der Schuh schon deutlich kleiner.

BerlinRR
23.09.2017, 20:12
Strümpfe [...]
mit Knielingen und einer kurzen Hose zu kombinieren ...

Warum sollte man das tun? :ü
Bist du Triathlet? :confused:
Ordentliche Wintersocken kann man auch unter Beinlinge oder eine Lange Hose ziehen.


Wobei ich eher gute Winterhosen/Herbsthosen in einem Stück vorziehe.
Beinlinge nehme ich wenn ich vorhabe die Teile später auszuziehen z.B. Rennen oder Frühling auf der Insel.

Die Rakete
23.09.2017, 20:21
Das oben verlinkte Modell, allerdings mit "normaler" Sockenhöhe fahre / trage ich auch im Sommer.
Es geht um Knielinge, nicht um Beinlinge.
Es geht nicht um Rennen. Bin schon was alt.
Habe gerade festgestellt, assos bietet keine langen Hosen mehr mit einer Fußlasche, daher die Überlegung.

Ecoon
23.09.2017, 20:21
Mach ich immer wenns es frisch wird, aber nicht dauerhaft mit unter 5 °C zu rechnen ist, ich nutze allerdings diese: https://www.bw-online-shop.com/schuhe/socken-strumpfe/bundeswehr-struempfe-mit-plueschsohle.html

Hab ich noch 5 Paar übrig von meinen glorreichen 9Monaten im Jahre 2005. Natürlich nicht so "sexy" wie irgendwas mit Specialized drauf. Wobei, man bekommt die Socken ja nun auch in Anthrazit, das machts bestimmt erträglicher. Qualitativ finde ich die Dinger allerdings 1A.
In "Überlänge" gibts die auch, wobei ich schon bei den normalen langen Socken keine Knielinge anziehe, das funktioniert auch ohne ganz gut. https://www.bw-online-shop.com/schuhe/socken-strumpfe/bundeswehr-winter-ueberkniestruempfe-oliv.html

Bleibt halt die Optik, ist ja auf dem RR immer noch nen Faktor, auf dem MTB isses mir ja herzlich wurscht.

Die Rakete
23.09.2017, 20:27
Mach ich immer wenns es frisch wird, aber nicht dauerhaft mit unter 5 °C zu rechnen ist

Genau davon ist die Rede.

Die Rakete
23.09.2017, 20:29
Bleibt halt die Optik, ist ja auf dem RR immer noch nen Faktor

Für die Optik sorgt das Rad. :D
Danke für den Tipp!

x3m
23.09.2017, 20:44
Ich trage CEP Outdoor Merino Socken mit einer kurzen Mavic Cosmic Elite Thermo Bib und Mavic Ksyrium Merino Knielingen. Die Socken gehen bis knapp unter die Kniekehle, halten schön warm und haben eine gute Kompression. Leider sind mir in meiner Größe die langen oder 3/4 Mavic Bibs an den Waden zu eng. Daher die Kombi lange Socken + Knielinge + kurze Winterbibs. Man kann die Knielinge auch weg lassen, bei unter 10°C werden mir dann aber die Knie irgendwann zu kalt. Ich habe auch noch lange, wasserfeste Beinlinge, die ich bei nassem Wetter anziehe. Dann wähle ich normale Socken oder dünnere CEPs unter den Beinlingen.

hate_your_enemy
23.09.2017, 21:06
Kaufe einen gescheiten – nicht clickbait – Threadtitel

MrBurns
24.09.2017, 18:57
Mach ich immer wenns es frisch wird, aber nicht dauerhaft mit unter 5 °C zu rechnen ist, ich nutze allerdings diese: https://www.bw-online-shop.com/schuhe/socken-strumpfe/bundeswehr-struempfe-mit-plueschsohle.html

Hab ich noch 5 Paar übrig von meinen glorreichen 9Monaten im Jahre 2005. Natürlich nicht so "sexy" wie irgendwas mit Specialized drauf. Wobei, man bekommt die Socken ja nun auch in Anthrazit, das machts bestimmt erträglicher. Qualitativ finde ich die Dinger allerdings 1A.
In "Überlänge" gibts die auch, wobei ich schon bei den normalen langen Socken keine Knielinge anziehe, das funktioniert auch ohne ganz gut. https://www.bw-online-shop.com/schuhe/socken-strumpfe/bundeswehr-winter-ueberkniestruempfe-oliv.html

Bleibt halt die Optik, ist ja auf dem RR immer noch nen Faktor, auf dem MTB isses mir ja herzlich wurscht.

Specialized ist "sexy" ? Oha!

Ecoon
24.09.2017, 20:23
Ob nun Specialized oder irgendwas anderes aus der Apotheke ist ja erstmal juck, ich meinte damit, es muss nicht zwingend aus der "Fahrradecke" kommen um gut zu sein.