PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selle Italia SLR (Alte Version) Alternativen?



Dirk_MS
26.11.2017, 11:37
Hallo zusammen,
ich bin was den Sattel angeht sehr sehr empfindlich und suche eine Alternative zum Selle Italia SLR (Altes Model). Mit dem neuen SLR komme ich leider nicht zurecht. Den alten habe ich schon mal neu beziehen lassen aber nun ist er so langsam fertig. Ich suche also einen ähnlichen Sattel wie den alten SLR. Wichtig, der Sattel muss flach und darf nicht zu sehr gepolstert sein!
Beste Grüße,
Dirk

Abstrampler
26.11.2017, 12:14
Ich habe den Regale von Selle San Marco immer als sehr ähnlich empfunden.

Allerdings fahre ich auch problemlos SLR, Flite, Regal und Regale und auch Turbo...
Bin also eher nicht so empfindlich. :ü

Montesodi
26.11.2017, 12:38
Beim alten SLR gab es doch noch den SLR XP. Den fand ich auch nicht gut. Mit passte der SLR ohne XP besser, weil weniger Polster vorhanden.
Beim neuen SLR gibt es den SLR TT. Ich würde mal den probieren. Ich selbst habe alten SLR und neuen SLR TT im Einsatz. Für mich passt es.

Dirk_MS
26.11.2017, 18:54
Wobei der TT von der Form identisch sein müsste. Passt also wahrscheinlich nicht. Ich dachte schon mal an den Ritchey Streem oder den Prologo X Zero II TiroX. Wobei der Prologo schon arg schwer ist.

pinguin
26.11.2017, 19:42
Dem Ur-SLR weine ich auch nach. Toller Sattel. Habe leider nur noch einen... Von daher interessiert mich dieser Faden auch, was Nennung von Alternativen angeht.

B115
26.11.2017, 20:20
Seavid Sättel sind dem Ur-SLR ähnlich

pinguin
27.11.2017, 11:58
Danke, nebenbei, Name wäre SAEVID (du hast oben einen Buchstabendreher).

Form sieht wirklich ähnlich aus, ist halt ordentlich teuer, finde ich.

Montesodi
27.11.2017, 12:03
Kann mich mal jemand aufklären welche Änderungen zwischen neuem und altem SLR bestehen? Habe das irgendwie nicht mitbekommen.

Pedalierer
27.11.2017, 14:15
Der Antares ist für mich kompatibel. Fahre auch ein SLR TT und einen Fibra und zudem nen Fizik Antares braided. Komme mit allen dreien ähnlich gut zurecht. Der Antares hat etwas mehr Druck auf den Sitzknochen, woran ich mich aber schnell gewöhnt habe.

Marco Gios
27.11.2017, 14:48
Kann mich mal jemand aufklären welche Änderungen zwischen neuem und altem SLR bestehen? Habe das irgendwie nicht mitbekommen.

Die Sattelnase fällt eine Idee breiter aus, der Damm hat damit ein bisschen mehr Auflagefläche.

Ich dachte auch jahrelang, dass es nichts besseres als den Ur-SLR geben könne, aber der neue gefällt mir deutlich besser. Habe beide (alt: Je 2x XC und TT, neu: TT und XP) und die Räder mit den neuen Modellen fahre ich irgendwie lieber.