PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufradexperten: Kann man die Felge noch fahren?



TT02
26.11.2017, 12:40
Hallo,
meine AC350-Hinterradfelge hat eine leichte Ausstülpung, durch die es auch zu einem Riss kam. Nutze Sie seit geraumer Zet auf der Rolle. Würdet Ihr die Felge auch noch draußen fahren, oder ist ihre Stabilität durch den Schaden nicht mehr ausreichend? (ich wiege 63 kg und würde sie gerne am SSP fürs Wintertraining nutzen)
Danke für kurze Einschätzung, VG,

https://abload.de/img/dsc024345zo61.jpg (http://abload.de/image.php?img=dsc024345zo61.jpg)

seankelly
26.11.2017, 13:41
In Ermangelung einer Glaskugel: NEIN, ich würde sie nicht fahren.

leisure17
26.11.2017, 14:03
Da der Schaden an einer weniger belasteten Stelle liegt, sehe ich keine unmittelbare Bruchgefahr.
Seltsam ist das Schadensbild deshalb aber erst recht, die Ursache könnte Korrosion sein. Daher würde ich wenig mit der Felge draussen fahren und nach jeder Fahrt genau schauen, ob sich der Riss verändert.

TT02
26.11.2017, 14:19
Hallo,
vielen Dank schonmal für euren Input.:)
@leisure17: Ursache des Schadens ist mir völlig unbekannt. Rundlauf ist dadurch auf jeden Fall in keinster Weise beeinträchtigt.

cadoham
26.11.2017, 14:42
Letztlich handelt es sich bei der Felge um ein tragendes Bauteil,
das erheblichen Einfluss auf die Fahrsicherheit hat.

Da äusserlich keine Einwirkungen erkenntlich sind, die zu diesem Schadensbild geführt haben,
könnte es ein Materialfehler, oder Schwächung des Materials sein.


Was kostet mich ein Sturz, weil die Felge bei einem Schlagloch (Beispiel) nachgegeben hat?
Was kostet mich der Tausch der Felge, bzw. ein neues Ersatzrad?

Orfitinho
26.11.2017, 14:57
Ich nehme mal an, es geht um die Schramme an dem "A" vom Schriftzug?

Also ich würde damit nicht mehr auf der Straße fahren, offensichtlich ist an der Stelle das Material zu dünn geraten, so dass es zur Ausstülpung und später dem Riss kam. Man kann nicht wissen, wie sich das weiterentwickelt.

Wie alt ist die Felge? Auch wenn sie schon über der Garantie raus ist, würde ich mich an AC wenden, bzw. den Distributor, und mal nachfragen, ob sie das für akzeptabel halten. Vlt interessieren sie sich ja für das ungewöhnliche Schadensbild.

Marco Gios
26.11.2017, 16:21
Orthofinos Tipps finde ich auch gut. Ansonsten war deine Idee mit der Rolle schon ganz gut, die mit dem draußen fahren eher nicht so.

renrew
26.11.2017, 16:58
Hallo,
meine AC350-Hinterradfelge hat eine leichte Ausstülpung, durch die es auch zu einem Riss kam. Nutze Sie seit geraumer Zet auf der Rolle. Würdet Ihr die Felge auch noch draußen fahren, oder ist ihre Stabilität durch den Schaden nicht mehr ausreichend? (ich wiege 63 kg und würde sie gerne am SSP fürs Wintertraining nutzen)
Danke für kurze Einschätzung, VG,

https://abload.de/img/dsc024345zo61.jpg (http://abload.de/image.php?img=dsc024345zo61.jpg)

Finger weg!!!! Das ist Lochkorrosion.....auf der Rolle ok. Das andere lass lieber:D

LG

marvin
26.11.2017, 17:00
Am Hinterrad tät ich sie wohl unter regelmässiger Beobachtung fahren. Am Vorderrad nicht.

EDIT: Einsatz am Winterrad ist wegen Salz eher nicht zu empfehlen. Das Salz wird den weiteren "Zerfall" massiv beschleunigen.

TT02
26.11.2017, 17:38
Hallo Leute,

vielen Dank für den Input!

Aus den Antworten geht eindeutig "nicht mehr draußen fahren" hervor, sei es aus Sicherheitsgründen oder wegen fortschreitender Korrosion, da werde ich mich tunlichst dran halten.

Das LR ist schon alt, jegliches Reklamationsansinnen würde mit Sicherheit abgeschmettert.

Insofern lohnt es sicher auch nicht, eine neue Felge montieren zu lassen.

Ich hätte das Laufrad ganz gerne auch draußen genutzt, da das zugehörige Vorderrad noch gut in Schuss ist und vor einiger Zeit erst eine neue Nabe bekam, aber soll halt nicht sein.

Insofern, werde ich es einfach weiterhin auf der Rolle abnutzen. Gut, dass ich gefragt habe, und besten Dank nochmals für die Antworten!

VG,

prince67
26.11.2017, 17:45
Ist das ein Riss oder blüht (korrodiert) da das Alu einfach etwas? Ich würde die Stelle leicht anschleifen und schauen, ob da wirklich ein Riss darunter ist.

Orfitinho
26.11.2017, 17:51
Das LR ist schon alt, jegliches Reklamationsansinnen würde mit Sicherheit abgeschmettert.


Ich würde trotzdem ein Bild mit einer Erläuterung hinschicken. Die sollen wissen, welche Fehler bei Ihren Produkten auftauchen können. Musst ja nicht gleich Forderungen stellen.

Wenn die Nabe noch taugt, würde ich mir eine neue Felge kaufen, vlt. nicht ganz so leicht wie diese und ein neues Rad aufbauen (lassen).

serottasepp
27.11.2017, 08:19
Ist das ein Riss oder blüht (korrodiert) da das Alu einfach etwas? Ich würde die Stelle leicht anschleifen und schauen, ob da wirklich ein Riss darunter ist.

Waren die AC Felgen nicht berühmt berüchtigt für so Risse?

Meine mich da dunkel an was erinnern zu können.

wissender
27.11.2017, 09:04
Ich würde sie noch weiterfahren im Winter jedoch keine Abfahrten, danach wegwerfen.

hate_your_enemy
27.11.2017, 09:57
Waren die AC Felgen nicht berühmt berüchtigt für so Risse?

Meine mich da dunkel an was erinnern zu können.

Risse an den Speichenlöchern bei zu hoher Speichenspannung ja – sonst waren und sind die Felgen nach wie vor top in meinen Augen. Habe mehrere Sätze und alle laufen problemlos.

Ich würde auch AC kontaktieren – habe von denen mal ein Ersatzteil von einer Uralt-Nabe kostenlos zugeschickt bekommen ... eine neue Felge werden sie dir nicht schicken – aber evtl. einen Hinweis / Ratschalg o.ä.

serottasepp
27.11.2017, 10:11
Risse an den Speichenlöchern bei zu hoher Speichenspannung ja – sonst waren und sind die Felgen nach wie vor top in meinen Augen. Habe mehrere Sätze und alle laufen problemlos.

Ich würde auch AC kontaktieren – habe von denen mal ein Ersatzteil von einer Uralt-Nabe kostenlos zugeschickt bekommen ... eine neue Felge werden sie dir nicht schicken – aber evtl. einen Hinweis / Ratschalg o.ä.

Danke für die Aufklärung...