PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRAM etap: Wofür der USB-Stick?



Sokrates
15.12.2017, 18:16
Hallo,
hab' mir ein etap upgrade gegönnt - und auch schon montiert: klasse (so mein erster Eindruck)!
Allerdings ist mir unklar, wofür der mitgelieferte USB-Stick vorgesehen ist??

Gruß, S

Walli Wallmann
15.12.2017, 18:29
Angeblich für kommende Updates der ETap
Habe auch zwei von denen und weis nicht so recht was ich damit soll da alles seit über einem Jahr tadellos läuft

Mifri
15.12.2017, 21:52
Habe 5 davon, noch alle OVP.

FreshAirJunkie
15.12.2017, 23:10
Es ist bisher von Sram KEIN Update zur Verfügung gestellt worden. Auch ich wüsste nicht wofür...

Hab mich trotzdem in den Verteiler eintragen lassen
https://www.sram.com/de/firmware/etap#sm.0000p3o1y99o3eygtm41ac9wog08c

marmeladenjosef
16.12.2017, 13:57
Doch, doch, es gibt/gab verschiedene Updates der Firmware, das neuste ist Version 5.
Hat aber nichts mit den USB's zu tun, die Updates sind über die App Qalvin BLE zu instalieren...

andi1979
16.12.2017, 15:43
Doch, doch, es gibt/gab verschiedene Updates der Firmware, das neuste ist Version 5.
Hat aber nichts mit den USB's zu tun, die Updates sind über die App Qalvin BLE zu instalieren...

Das sind aber keine Updates für die ETAP Schaltung sondern für den Quarq Powermeter.

marmeladenjosef
16.12.2017, 21:26
Hast recht, hab ich mich vertan.... :D
Bei diesem ganzen Elektrozeug kommt man aber auch ganz durcheinander.

blackbeauty
17.12.2018, 09:26
Hallo,

hat jd. von Euch der so einen Firmware Update Dongle hat, den schonmal
an seinem Rechner gehabt und geschaut, was da drauf ist?

Ich habe das mit meinem versucht, aber er wird nicht erkannt.
An keinem der 4-USB-Ports meines Notebook.

Für den Fall dass der USB-Stick einen Macken hat - lassen sich die darauf liegenden Dateien
evtl. auf einen anderen USB-Stick kopieren?

jemand 'ne Idee?


Jochen