PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied Roval CL zu CLX



Joblaender
31.01.2018, 22:58
Hallo Forum,

wo liegt der Unterschied zwischen den CL- und den CLX-Laufrädern von Roval?

Sind die Decals über oder unter Lack?

Kennt jemand ne Quelle für die Laufräder mit weissen Decals? Höhe 32, 40 oder 50.

danke euch.

andi1979
31.01.2018, 23:44
Die CLX Laufräder haben CeramicSpeed Lager.

Bambini
01.02.2018, 00:27
Die CL Naben haben das Innenleben der DT 350er Nabe und die CLX das der 240er Naben + wie mein Vorredner schon erwähnt hat Ceramiclager.
Die Decals sind unterm Lack.

Joblaender
01.02.2018, 07:19
danke schonmal,

gibt die auch irgendwo mit weißen Decals? Die Felgen sind identisch?

Beaver
01.02.2018, 10:39
Die Infos findest Du hier: https://rovalcomponents.com/collections/road-wheels

Die CL 40 Felgen haben nur 16mm Innen und 23mm außen, die CLX 32/50 haben 20,7mm innen und 28,1mm außen.

Weiße Decals bekommen nur die Profis - könntest Du nur versuchen, über einen Händler anfragen zu lassen. Es sind aber Aufkleber (auf den Felgen/Naben sind lackiert) und können entfernt werden.

Beaver
10.04.2018, 10:30
http://speedydecal.com/prodotti/775-roval-rapide-clx-50-adesivi-per-ruote.html

livetoridebike
10.04.2018, 13:03
http://speedydecal.com/prodotti/775-roval-rapide-clx-50-adesivi-per-ruote.html

Hast Du die Decals schon ausprobiert?

cg75
18.04.2018, 17:04
Hat Jemand Erfahrung mit den CLX? Besonders der 50 interessiert mich!

Beaver
18.04.2018, 21:30
Hast Du die Decals schon ausprobiert?

Nein, die sehen aber gut aus und bei dem Preis sollte das passen. Musst aber Geduld und ein ruhiges Händchen haben, für solch eine Aktion. ;)


Hat Jemand Erfahrung mit den CLX? Besonders der 50 interessiert mich!

Die 21mm Innenbreite sind gut, die Felge entspricht dem aerodynamisch aktuell "Idealem", d. h. breite torodiale Form und niedriger Luftwiderstand bei seitlicher Anströmung, aber auch eine höhere Seitenwindempfindlichkeit als runde V-Formen oder Reynolds Tropfenform. Die Bremsflächen sind mit Carbon-Basalt Deckschicht ohne Nachbearbeitung nur zweite Wahl. Allerdings dürfte das nur Fahrer betreffen, die viel im Regen unterwegs sind oder etwas mehr wiegen und viel in den Bergen fahren. Gebaut von DT Swiss, also 240S Naben und Aerolite Speichen, sollten halten. ;)