PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRAM RED eTap



look_595
13.02.2018, 11:45
Ich hätte eine Frage zur SRAM RED eTap .
Ich würde mir gerne einen Gravler mit 1x11 Disc aufbauen .
Würde es mit der SRAM RED eTap mit SRAM RED eTap WiFLi Schaltwerk und der Force 1x11 Kurbel funktionieren?
den umwerfer einfach weglassen.

oder kommt es hier zu Komplikationen.

Danke.

Marin
13.02.2018, 12:04
Ja geht problemlos, hatte ich schon ähnlich im Einsatz am TT.

Du bist halt auf max. 11-32er-Kassetten limitiert was am Straßenrad möglicherweise zu wenig Bandbreite ist.

Mifri
13.02.2018, 12:15
Kannst auch das CX1 Kettenblatt an der Etap Kurbel montieren.

Marin
13.02.2018, 12:46
Ja, ich fahre auch aktuelle Red-Kurbeln mit verschiedenen 1x-Blättern (KA Engineering und Wolftooth).

look_595
13.02.2018, 15:56
Danke . :Applaus:

Leitifax
01.05.2018, 21:59
gibts eigentlich wesentliche Unterschiede von der 2017er zur 2018er version?

cadoham
01.05.2018, 22:05
Bisher gab es doch noch keine Modellpflege der eigentlichen eTap Schaltungskomponenten,
wenn man von der Einführung der Disc absieht, oder?

Leitifax
01.05.2018, 22:18
I dunno...das Internetz gibt auch wenig her darüber.
Außer vielleicht im grafischen Design...wenn überhaupt.