PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Specialised S-Works Schuhe 2011 vs 2017/18



Lux_biker
15.02.2018, 19:31
Hallo,

da meine S-Works Schuhe von 2011 so langsam ausgedient haben, muss ein neuer her. Da ich super zufrieden mit dem Schuh war, würde mich der S-Works der Saison 2017 oder 2018 eventuell interessieren. Mich würde interessieren inwieweit man die Schuhe noch miteinander vergleichen kann. Wenn der 2011er super gepasst hat, wird dann der 2017er auch passen?

Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich gemacht? Vielleicht hat ja noch jemand einen Tip welchen Schuh er nach dem 2011er gefahren ist und der ähnlich gut von Performance und Komfort war.

Habe mir als Alternative den Northwave Extreme rausgesucht, aber leider noch keine Möglichkeit diesen zu probieren.

Vielen Dank für eure Antworten.

tango@team_bt
16.02.2018, 07:02
Ich fahre immer noch sehr gerne die aus 2011 und die aus 2015, 2017. Gerade sind die ganz neuen 2018er (S Works 7) rausgekommen. Größe ist bei mir immer die gleiche. Seit S Works 6 sitzen sie an der Ferse etwas fester, aber für mich nicht unangenehm. Schau mal auf cyclingtips.com, da werden die Unterschiede grad ausführlich durchgekaut. Wenn du mit den 2011er Schuhen zufrieden warst, wirst du es mit den aktuellen höchstwahrscheinlich auch sein.

Lux_biker
16.02.2018, 07:17
Vielen Dank für die Antwort. Werde mir die Internetseite mal ansehen.

knartzt
16.02.2018, 08:19
Ich bin die Sworks 6 gute 2 Jahre gefahren. Eigentlich ein toller Schuh, für mich mit super Passform, aber die Fußzehenkappe hat nun Wellen geworfen. Diese sind leider so stark, dass sie auf die Zehennägel drücken und den Schuh somit unfahrbar machen. Wenn man den Preis sieht, welcher der Schuh mal gekostet hat, ist das nicht hinnehmbar. Die Vorgängermodelle sind haltbarer! Habe noch ein Road und Mtb Schuh zum Vergleich. Der aktuelle Shimano S Phyre hat laut Rezession übrigens die gleichen Probleme.
Wenn die Passform bei Specialized gut war, sollte man Fizik (z.bsp. r4b Carbonsohle, Leicht und Boaverschluss für 170€) mal anprobieren, der ist so ähnlich wie der SWorks.

Grüße

Lux_biker
16.02.2018, 09:20
Eigentlich wollte ich mir ja den 6er zu einem vernünftigen Preis schiessen, aber desto mehr ich mich damit auseinander setze, desto mehr interessiert mich der neue 7er, vor allem in diesem Gelb finde ich den schon mega. Muss mal beim lokalen Händler nachfragen, ob er den schon vorrätig hat.

Habe noch n.e Frage zur Grösse. Ich weiss, nix geht über anprobieren. Habe öfters gelesen, dass die S-Works eigentlich normal ausfallen, eventuel eine halbe Nummer grösser als Strassenschuhe. Meine 2011er habe ich allerdings in 45, wobei meine Schuhe im Regelfall 43 haben. Wie sind denn da eure Erfahrungen?

Besten Dank

simosta
16.02.2018, 11:13
... aber die Fußzehenkappe hat nun Wellen geworfen....

Kannst Du das mal fotografieren? Das würde mich interessieren.

eca
16.02.2018, 13:41
Habe noch n.e Frage zur Grösse. Ich weiss, nix geht über anprobieren. Habe öfters gelesen, dass die S-Works eigentlich normal ausfallen, eventuel eine halbe Nummer grösser als Strassenschuhe. Meine 2011er habe ich allerdings in 45, wobei meine Schuhe im Regelfall 43 haben. Wie sind denn da eure Erfahrungen?

Besten Dank

Bei meinem S-Works aus 2013 passte meine "normale" Schuhgrösse 41 perfekt - bis auf die zu kleine Zehenbox. Ob Dir das jetzt mit dem aktuellen Modell weiterhilft, weiss ich nicht...

knartzt
16.02.2018, 16:23
Kannst Du das mal fotografieren? Das würde mich interessieren.


641244

mcwipf
16.02.2018, 19:10
Habe mal versucht das bildlich darzustellen.
Ganz links der SL6 (noch ungetragen), dann ein älteres Model (tippe auf +/- 2010), grün und orange 2012/13 (denke ich), und zum Vergleich ein Fizik R3B. Alle S-Works in 46, den Fizik musste ich in 46,5 nehmen. Der Fersenbereich beim SL6 ist etwas knapper, dafür die Zehenbox breiter (aber flacher). Der Fizik kommt von der Passform her eher an die älteren S-Works heran.


https://abload.de/img/img_3431edusg.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_3431edusg.jpg)

https://abload.de/img/img_3432mbu25.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_3432mbu25.jpg)

https://abload.de/img/img_3433p9uvh.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_3433p9uvh.jpg)

Lux_biker
16.02.2018, 19:17
Super Bildervergleich:Applaus:

Der neon-rote (neben dem Fizik) ist das Modell das ich aktuell habe. Im Vergleich sieht der SW6 sehr schmal aus.

Welche Grösse hast du denn in Strassenschuhen?

d-fens
16.02.2018, 19:35
Ich habe den S-Works 7 in Neongelb gerade hier und besitze auch den S-Works 6, den ich seit einem Jahr fahre. Beide Grösse 45.
Zusätzlich habe ich mir noch den Torch 3 in Gelb bestellt.
Ich habe sehr schmale und flache Füsse und deswegen nie Probleme mit dem Fersenbereich und der eher schmalen Passform des Sechsers gehabt.
Der S-Works 7 ist minimal kürzer, so dass ich mit den Zehenspitze etwas Kontakt nach vorne habe. Ausserdem habe ich mit den Knöcheln im Aussenbereich Kontakt zum Material, was schon etwas schmerzhaft beim Gehen ist. Liegt vielleicht auch an meinen flachen Füssen.
Durch die verbreiterte Zehenbox des S-Works 7 und Torch (beide sind gleich breit) knickt das Material auf den Innenseiten der Zehenboxen ein. Kenne ich leider von vielen Schuhen.
Beim Sechers wirft die Zehenbox keine Wellen. Die Materialprobleme wie auf dem Foto weiter oben, habe ich nach einem Jahr nicht.
Bleibt noch zu sagen, der Torch ist durch die dicke Zunge etwas bequemer, hat die Länge den Sechsers, bietet aber durch die etwas weitere Ferse nicht soviel Halt wie S-Works 6 und 7.
Trotzdem hätte ich ihn gerne als Zweitschuh genommen.....

mcwipf
16.02.2018, 19:39
Super Bildervergleich:Applaus:

Der neon-rote (neben dem Fizik) ist das Modell das ich aktuell habe. Im Vergleich sieht der SW6 sehr schmal aus.

Welche Grösse hast du denn in Strassenschuhen?

Gerade nochmal beide anprobiert. Beim SL6 ist die Zehenbox etwas breiter, dafür flacher. Der ganze Schuh selbst ist etwas enger geschnitten. Innensohlenlänge bei beiden ist 29,5cm. Bei Strassenschuhen trage ich eher 30 oder 30,5cm.

https://abload.de/img/img_3435basgt.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_3435basgt.jpg)

https://abload.de/img/img_3436ixshd.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_3436ixshd.jpg)

https://abload.de/img/img_34382jsd1.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_34382jsd1.jpg)

Lux_biker
16.02.2018, 22:13
@mcwipf: danke für die weiteren Erläuterungen

@ d-fens: welche grösse trägst du denn in Strassenschuhen?

Schorschl88
18.02.2018, 18:38
Wollte mir die 6er holen, hab aber gesehen, dass beschriebenes verformen am zeh öfters vorkommt...
Trage normal 47, bei den S-Works nehme ich lieber ne 46,weil die 47 zu lang und breit wird...
Hatte jetzt mal zum Vergleich den 7er an, kommt mir etwas kleiner als der sechser vor. Der "5er" war super, bis auf den Druck am zeh....
Muss mal den 7er in 47 testen, vielleicht passt er besser
Aber ich warte noch etwas, bis die Sagan Edition raus kommt.
Ganz weiß find ich zwar auch cool -besser als beim 6er- aber doch irgendwie langweilig...

Schorschl88
18.02.2018, 18:41
...die sollten, wie bei den "kindergrößen" eine 46,5 einführen!

renrew
18.02.2018, 19:23
Bin weg von Specialized wegen der engen Zehenbox......
=>

Northwave Extreme Rennradschuh Wide Fit
--

Schuhgroße 43 und den dann in 44 Wide
bin Super zufrieden:)

Mars1
18.02.2018, 20:13
Bin weg von Specialized wegen der engen Zehenbox......
=>

Northwave Extreme Rennradschuh Wide Fit
--

Schuhgroße 43 und den dann in 44 Wide
bin Super zufrieden:)

Am 6er S-Works ist die Zehenbox doch weiter geschnitten, außerdem gibt es noch die "Wide" Variante (Spezielle Ausführung für breitere Füße).

d-fens
18.02.2018, 23:09
@Lux biker
Größe 44 in Strassenschuhen.

Lux_biker
02.03.2018, 13:25
War heute morgen den S-Works 7 anprobieren. Also Optik ist der Hammer. Leider habe ich nicht wirklich die richtige Grösse gefunden. 44.5 sind die Zehen vorne angeschlagen, 45 war in der Länge ok, aber zu weit, so dass das Material Falten geworfen hat. Was mir auch noch aufgefallen ist, dass die gelbe Version irgendwie weicher zu sein scheint, da der Faltenwurf bei dem gelben stärker war als bei dem Schwarzen. Aber das neue Material fühlt sich super an, sehr anschmiegsam, kein Vergleich zu Kunstleder.

Fazit: super-geiler Schuh, wenn er denn passt. Sehe mich (leider) mal nach Alternativen um.

Mike Stryder
02.03.2018, 13:34
Bin weg von Specialized wegen der engen Zehenbox......
=>

Northwave Extreme Rennradschuh Wide Fit
--

Schuhgroße 43 und den dann in 44 Wide
bin Super zufrieden:)


Ich habe auch sehr breite Fuße. Ich finde die Northwave in der Wide Version nicht gerade sonderlich "breit". Zumal die Schuhe nach vorne hin ja relativ schmal (rund) zulaufen. Da sind die Specis doch breiter mit dieser neuen Zehenbox.

eca
02.03.2018, 16:26
War heute morgen den S-Works 7 anprobieren. Also Optik ist der Hammer. Leider habe ich nicht wirklich die richtige Grösse gefunden. 44.5 sind die Zehen vorne angeschlagen, 45 war in der Länge ok, aber zu weit, so dass das Material Falten geworfen hat. Was mir auch noch aufgefallen ist, dass die gelbe Version irgendwie weicher zu sein scheint, da der Faltenwurf bei dem gelben stärker war als bei dem Schwarzen. Aber das neue Material fühlt sich super an, sehr anschmiegsam, kein Vergleich zu Kunstleder.

Fazit: super-geiler Schuh, wenn er denn passt. Sehe mich (leider) mal nach Alternativen um.

Wenn Du Schuhe suchst, die bei gleicher Breite etwas länger sind, schau Dir mal die neuen Fizik (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?380214-Fizik-R1-Knit&p=5677615#post5677615)an.

Lux_biker
02.03.2018, 19:28
Danke für den Tipp, aber die Fizik gefallen mir optisch nicht sonderlich gut.

knartzt
02.03.2018, 19:53
Genau, Schuhe müssen gut aussehen, statt passen ;)

Lux_biker
02.03.2018, 20:02
Wenn man 300 Euro oder mehr für Schuhe ausgibt, sollten sie passen und gut aussehen.

eca
03.03.2018, 13:45
Danke für den Tipp, aber die Fizik gefallen mir optisch nicht sonderlich gut.

Gibts auch in Glattleder und in rot...;)

Aber hast natürlich recht. Bei dem Preis müssen Schuhe nicht nur passen, sondern auch gefallen!

Lux_biker
04.03.2018, 08:24
War gestern nochmal in einem anderen Laden um die S-Works nochmal anzuprobieren. Kommischerweise hat da der 45er überhaupt keine Falten geworfen. Frage mich daher ob das an Fertigungstoleranzen liegt. Wäre nicht so toll bei dem Preis.

Werde mich dann wohl doch für den Schuh in 45 entscheiden. Jetzt muss ich mir nur noch über die Farbe schlüssig werden. Eigentlich wollte ich ja die gelben, aber in schwarz sind sie auch echt edel. Und die roten würden besser zu meinen Outfits passen:D

kleinerblaumann
04.03.2018, 09:12
Bei gelb hätte ich zu viel Sorge, dass es zu schnell nicht mehr schön aussieht. Ich würde schwarz nehmen, das passt zu jedem Outfit und sieht schön klassisch aus.

Lux_biker
06.03.2018, 18:05
Jetzt hatte ich mich für die roten entschieden, aber mir wurde mittgeteilt, dass die laut Specialized erst ab Mitte Juni verfügbar sein werden. Dann werden es wohl doch die gelben.

marathonisti
06.03.2018, 18:19
Jetzt hatte ich mich für die roten entschieden, aber mir wurde mittgeteilt, dass die laut Specialized erst ab Mitte Juni verfügbar sein werden. Dann werden es wohl doch die gelben.

Gute Wahl hab ich auch :D

pirat
06.03.2018, 18:34
Gute Wahl hab ich auch :D

Kannst du bitte mal ein Bild von den gelben einstellen.
Wie kommen die in echt rüber, also abgesehen von den bekannten Herstellerfotos.
Danke

Lux_biker
06.03.2018, 19:05
@marathonisti: welche Grösse hast du denn in den Schuhen? Welche Schuhe hattest du vorher? Kannst schon einen Vergleich ziehen?

marathonisti
06.03.2018, 19:11
@marathonisti: welche Grösse hast du denn in den Schuhen? Welche Schuhe hattest du vorher? Kannst schon einen Vergleich ziehen?

46 in den neuen und 46 auch bei den diversen Vorgängermodellen.
Wobei der neue nochmals etwas weiter in der Zehenbox.
Auch die Zunge wurde überarbeitet und ist jetzt gepolstert


Das erste Bild ist mit Blitz das zweite ohne .Im Sonnenlicht ist das ein sattes Grün/Gelb
http://i65.tinypic.com/2m2cfbp.jpghttp://i67.tinypic.com/4ttt20.jpg

Lux_biker
06.03.2018, 19:19
Danke für die Antwort und Fotos. Wie lange ist dein Fuss denn in cm? Hast du noch viel Platz nach vorne?

Hast du keinen Faltenwurf an der Innenseite festgestellt?

marathonisti
06.03.2018, 19:25
Wie lange mein Fuß ist keine Ahnung passen tut der 46er :D
Faltenwurf hab ich noch nicht nachgeschaut hab sie erst seit heute Mittag und gefahren bin ich sie noch nicht

pirat
06.03.2018, 19:49
Danke für die Bilder
Hat zufällig noch jemand einen Vergleich zu Gaerne Schuhe bzgl. der Breite an den Zehen.

Lux_biker
08.03.2018, 08:15
Schuhe gestern in gelb bestellt. Werde nach den ersten Ausfahrten berichten

d-fens
08.03.2018, 08:25
Ja, der neue S-Works sieht nett aus und die weiche Zunge ist bequem. Aber die nochmals verbreiterte Zehenbox und das weichere, auf der Innenseite zum Faltenwurf neigende Material, sind nichts für "Schmalfüsser".
Der Schuh hat jetzt die Breite von z.B. Sidi oder Gaerne, nur das er im Gegensatz zu denen flacher und die Ferse schmaler ist.

Hatte mir persönlich noch ein Paar S-Works 6 in Gelb beim cyclestore in UK geordert.

Lux_biker
08.03.2018, 13:12
Hatte die 6er auch anprobiert, aber da war mir die Ferse viel zu eng. Da ich die 2012er gewohnt bin, macht mir die grössere Zehenbox nix aus

pirat
08.03.2018, 16:23
J
Der Schuh hat jetzt die Breite von z.B. Sidi oder Gaerne, nur das er im Gegensatz zu denen flacher und die Ferse schmaler ist.

Hatte mir persönlich noch ein Paar S-Works 6 in Gelb beim cyclestore in UK geordert.

Was meinst du mit "flacher".?

d-fens
08.03.2018, 16:51
Im empfinde die Zehenbox der S-Works 6 oder 7 flacher als z.B. bei Sidi, Gaerne etc.
Das und die relativ breiten Sohlen, das weiche Material bei vielen Modellen lassen das Obermaterial dieser Schuhe auf den Innenseiten stark einknicken. Meine Erfahrung.
Nichts für recht schmale und flache Füße, mMn.
Beim S-Works 7 ist es halt die etwas breitere Zehenbox und das weiche Material.

Übrigens habe ich mir als Sommer MTB Schuh noch den S-Works 6 XC geholt. Gab es relativ günstig bei Delta Bikes.

domanitor
10.03.2018, 20:07
Moin, weiss jemand ob die neuen Boa S3 Snap auch auf die S Works 6 passen?
Gruß