PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kontrolle Lenker-Schaltgriffposition



Bedi
17.02.2018, 17:46
Hallo miteinander!
Bevor ich alles fixiere frage ich gleich die Profis um nicht nachher wieder alles ändern zu müssen. :)
Passt die Lenker- und Schaltgriffposition so wie auf dem Bild? :rolleyes:

641377

Gibt es anerkannte Regeln fern ab von Geschmack und Vorlieben?

Ich sage danke für euren Input! :)
Bedi

PAYE
17.02.2018, 17:50
Sieht nicht verkehrt aus, sofern beide STI gleich hoch sitzen. ;)

Vermutlich gibt es keine definierten Regeln für die Montage.

Ein Kriterium, welches für viele Leute richtig erscheint ist ein möglichst glatter Übergang vom Lenkerbogen zum Griffkörper des STI ohne Kante bzw. Knick. Dann liegen die Hände dort schön auf.
Früher schaute man dass der Bremshebel relativ senkrecht zum Boden zeigte, doch das richtet sich IMHO mittlerweile im Zweifelsfall doch eher nach dem glatten Übergang Lenker/STI.
Wobei man aus dem Unterlenker denn Bremshebel noch gut erreichen können soll, doch dafür gibt es ja auch die Bremshebel-Griffweiteneinstellung am STI.

Bambini
17.02.2018, 18:00
Draufsetzen und Probegreifen, dann weißt Du ob sie für Dich richtig positioniert sind.



Gibt es anerkannte Regeln fern ab von Geschmack und Vorlieben?

Nein, eigentlich nicht. Aber optisch gefälliger sind Griffpositionen wo der hintere Griffteil der STIs in der geraden Verlängerung zum Vorbau steht. Also in Deinem Fall etwas höher.

prince67
17.02.2018, 18:00
http://www.tour-magazin.de/service/werkstatt/schaltbremsgriffe-richtig-montieren/a1517.html

Bambini
17.02.2018, 18:14
Mal zur Veranschaulichung, die Stellung der Griffe bei den Pros:

Für mich optisch zu niedrig:
https://cdn-cyclingtips.pressidium.com/wp-content/uploads/2018/01/2018-Mitchelton-Scott-GreenEdge-Scott-Foil-Team-Bike-Cameron-Meyer-1.jpg


Für mich optisch zu hoch:
https://cdn-cyclingtips.pressidium.com/wp-content/uploads/2018/01/2018-FDJ-Lapierre-Aircode-SL-Team-Bike-Davide-Cimolai-1.jpg

Für mich optisch am schönsten:
https://cdn-cyclingtips.pressidium.com/wp-content/uploads/2018/01/2018-Sky-Pinarello-F10-Team-Bike-Egan-Bernal-1.jpg

Nur, die Optik sagt nix aus über die Haltung die der Fahrer haben will bzw. braucht!
Jeder mag es da anders.

seankelly
17.02.2018, 18:19
Hallo miteinander!
Bevor ich alles fixiere frage ich gleich die Profis um nicht nachher wieder alles ändern zu müssen. :)
Passt die Lenker- und Schaltgriffposition so wie auf dem Bild? :rolleyes:

641377

Gibt es anerkannte Regeln fern ab von Geschmack und Vorlieben?

Ich sage danke für euren Input! :)
Bedi

Sieht gut aus, ist aber echt ne Frage der persönlichen Vorliebe. An meinen Rädern sind sie eher etwas höher montiert (so wie auf Bild 2 von Bambini). Schlussendlich hilft nur ausprobieren, erst am Ende des Tages wirst du feststellen ob es funzt oder nicht ;)

BerlinRR
17.02.2018, 18:28
Sieht gut aus, ist aber echt ne Frage der persönlichen Vorliebe. An meinen Rädern sind sie eher etwas höher montiert (so wie auf Bild 2 von Bambini). Schlussendlich hilft nur ausprobieren, erst am Ende des Tages wirst du feststellen ob es funzt oder nicht ;)

Höher drehen ist immer ganz nett für die STI Griffposition, aber im Unterlenker verdreht das schon bisschen die Hand.
Also entweder man fährt nicht viel Unterlenker, dann ist es egal, oder man fährt sehr viel Unterlenker, dann kommt man damit klar weil man den Oberkörper tiefer bekommt und damit die Unterarme in einen besseren Winkel.

zwartrijder
17.02.2018, 19:04
An den Bildern kannst du sehr gut erkennen, dass wir nicht alle gleich sind.
Dh. nicht nur anschrauben und probesitzen sondern unbedingt auch damit eine Runde fahren - im fahren greifst du anders als im sitzen.
Von der Grundeinstellung passen sie jedoch sehr gut.

Don Crustie
17.02.2018, 19:06
Da du ja einen "konventionellen "Lenker verbaut hast, würd ich einfach die Züge nach der Montage einfach mal mit Tesa fixieren und fett Probefahren- entweder mit altem Lenkerband oder ganz ohne (mein Sohn fährt seit nem Jahr einfach ohne Band :eek:)

FTP-1000
17.02.2018, 19:17
"Früher" hat man an die Unterseite des unteren Griffstücks am Lenker einen geraden Stab, der nach vorne zeigt, angelegt. Und die untere Spitze des Bremshebels liegt dann auf diesem Stab auf. Das ergibt die meist richtige Höhe. Alles weiter ergibt sich dann aus dem persönlichen Geschmack. Grüße

zwartrijder
17.02.2018, 19:36
"Früher" hat man an die Unterseite des unteren Griffstücks am Lenker einen geraden Stab, der nach vorne zeigt, angelegt. Und die untere Spitze des Bremshebels liegt dann auf diesem Stab auf. Das ergibt die meist richtige Höhe. Alles weiter ergibt sich dann aus dem persönlichen Geschmack. Grüße
Nimm mal Bild 1 - das Scott her und mach das. Früher hätte man gerade klassische Lenker. Die heutige Lenkerform lässt das nur mehr bedingt zu.

BerlinRR
17.02.2018, 19:59
(mein Sohn fährt seit nem Jahr einfach ohne Band :eek:)

Na woher hat er sowas nur. :Applaus:
So kannst du das Gewicht und die Aerodynamik auch an deinen Rädern noch optimieren. :D

Selbstdreher
17.02.2018, 20:21
...am Ende des Tages... ;)

:eek::D

Voreifelradler
18.02.2018, 06:34
Die Position der STI beeinflusst auch die Sitzlänge. Daher würde ich an deiner Stelle mal den Anstand der STI zur Sattelspitze an einem vorhandenen Rad messen und das Maß dann übertragen.

Grifoncino
18.02.2018, 07:57
Das mit den sti würde ich mit am Boden stehenden Rad machen. Jetzt hängt es ja in der Luft? Sprich die Neigung könnte noch anders sein?

Bedi
18.02.2018, 17:17
Herzlichen Dank für all eure hilfreichen Antworten! :)

Ich hab mal die Position so fixiert und meinen Aufbau fortgesetzt!
Das Rad hängt, aber der Abstand der Steckachsen zum Boden ist genau gleich. Somit passt auch die Position des Rahmens.
Ich werde die Züge fixiere, und mit dieser Position mal eine Testrunde drehen. Bin schon gespannt!

Noch mal herzlichen Dank! Ihr habt mir sehr geholfen! :)
Bedi

Bursar
18.02.2018, 18:08
Es ist durchaus auch möglich, die erste Probefahrt ohne Lenkerband zu fahren.
Falls man die Position der STIs noch ändern möchte...

Don Crustie
18.02.2018, 18:25
Na woher hat er sowas nur. :Applaus:
So kannst du das Gewicht und die Aerodynamik auch an deinen Rädern noch optimieren. :D
:drinken2:ein Berliner Herzerwärmer -aber icke hab mir schon verbessert
- Tourforum:rolleyes: -kein schlechter Einfluß bleibt ohne Wirkung :ä
sorry für OT.....aba icke und mein Balina........:zwaai007: