PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PressFit Tretlagerwartung bzw. - wechsel



TomTom0285
19.02.2018, 15:55
Hallo Zusammen,

im Falle meines BB386 Rahmen laufen die Tretlager leider nicht sauber. Ich würde gerne die Lager tauschen bzw. entfernen, warten und neu einsetzen. Die Lagerhüllen sind natürlich eingepresst.

Nun ist die Frage, ob sich die Lager OHNE Lagerhüllen entfernen lassen. Evtl. komme ich damit zum Ziel ohne die Hüllen ausschlagen zu müssen (was ich mir selbst nicht zutraue). Ich habe vor einiger Zeit schon mal halbherzig versucht die Lager (ohne Hülle) zu entfernen, ohne Erfolg. Nun möchte ich es nochmal versuchen bin aber nicht sicher wie viel Kraft ich hier anwenden kann ohne etwas zu beschädigen.

Grüße

Ecoon
19.02.2018, 17:05
Wenn die Lager von außen zugänglich sind, dann kann man die Dichtlippen abziehen (sofern rs-Lager verbaut sind) und kommt so an die Kugeln. Das geht ganz vorsichtig mit einem sehr dünnen/scharfen Werkzeug, allerdings besteht die Gefahr, dass die Dichtungen beschädigt werden und Zukünftig nicht mehr sauber abdichten. Dazu müssen die Lager auch nicht aus der Buchse.
Wenn die Lager aber ohnehin schon rau laufen, dann kann man ja gar nicht so viel mehr kaputt machen. Wenn so Lager noch gut laufen und keine braue Brühe in der Nähe des Lagers ist, dann würde ich die Lager selbst auch nicht aufmachen, da macht man idR mehr kaputt als ganz.

OCLV
19.02.2018, 17:51
Lager wie beschrieben im eingebauten Zustand reinigen (Spülung mit Waschbenzin, anschließend neu fetten) oder samt Lagerschalen auspressen.
Es ist praktisch ausgeschlossen, dass man das Lager ohne Beschädigung des Lagersitzes in der Schale aus dem Rahmen bekommt. Eine mir bekannte Ausnahme: Lager von Reset-Racing, die entsprechend konstruiert sind.