PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative Garmin Pulsgurt?



DaCube
22.02.2018, 18:33
Ich glaube mein Pulsgurt Garmin ANT+ hat sich verabschiedet.
Scheint der Sender zu sein. Batterie gewechselt, Gurt gewechselt, nothing!

Gibt es irgendwelche billigeren kompatible Gurte?

ReDelGruppetto
22.02.2018, 18:44
Hab mir letztes Jahr den hier https://www.amazon.de/gp/product/B014G53HHC/ gekauft. Kann BLE und ANT+ und funktioniert seit jetzt einem Jahr absolut tadellos.

Blackbird
22.02.2018, 18:51
Nachdem sich bei mir jedes Jahr die Garmin-Dinger verabschiedet haben und mir das auf Dauer zu teuer wurde, bin ich auf die günstigen Polar-Gurte gewechselt.

https://www.rosebikes.de/artikel/polar-soft-strap-fuer-wearlink-herzfrequenz-sensor/aid:314113?channable=e8277.MzE0MTEz&gclid=EAIaIQobChMI4pWa4Iq62QIV4b3tCh3mrg-QEAYYASABEgJNyvD_BwE

Bei der aktuellen Version (kp ob es die aus dem Link ist), muss man nicht mal mehr das Gummi an den Druckknöpfen entfernen, damit der Garmin-Sensor passt.

DaCube
22.02.2018, 18:58
Nachdem sich bei mir jedes Jahr die Garmin-Dinger verabschiedet haben und mir das auf Dauer zu teuer wurde, bin ich auf die günstigen Polar-Gurte gewechselt.

https://www.rosebikes.de/artikel/polar-soft-strap-fuer-wearlink-herzfrequenz-sensor/aid:314113?channable=e8277.MzE0MTEz&gclid=EAIaIQobChMI4pWa4Iq62QIV4b3tCh3mrg-QEAYYASABEgJNyvD_BwE

Bei der aktuellen Version (kp ob es die aus dem Link ist), muss man nicht mal mehr das Gummi an den Druckknöpfen entfernen, damit der Garmin-Sensor passt.

Die hab ich auch :rolleyes:
aber anscheinend ist der Sender kaputt :(

C 59
22.02.2018, 19:31
Ich habe mit dem Original Garmin Brustgurt auch die gleiche enttäuschende Erfahrung gemacht. Jedes Jahr in Folge defekt.
Keiner hat mehr als eine Saison funktioniert, Batterie wechseln erfolglos.
Ich habe dann einen von Bontrager gekauft und der hebt schon unglaubliche 3 Jahre.
Ein Garmin Gurt kommt mir nicht mehr ins Haus.



Nachdem sich bei mir jedes Jahr die Garmin-Dinger verabschiedet haben und mir das auf Dauer zu teuer wurde, bin ich auf die günstigen Polar-Gurte gewechselt.

https://www.rosebikes.de/artikel/polar-soft-strap-fuer-wearlink-herzfrequenz-sensor/aid:314113?channable=e8277.MzE0MTEz&gclid=EAIaIQobChMI4pWa4Iq62QIV4b3tCh3mrg-QEAYYASABEgJNyvD_BwE

Bei der aktuellen Version (kp ob es die aus dem Link ist), muss man nicht mal mehr das Gummi an den Druckknöpfen entfernen, damit der Garmin-Sensor passt.

kurti
22.02.2018, 20:00
Polar Gurt & Wahoo TICKR (teurer aber top)
Der Garmin ist/war wirklich nichts.

Compass-SO
22.02.2018, 20:04
Bei scheinbar toten Garmingurten hilft es nach dem Batteriewechsel die Batterie verpolt einzusetzen. Das resettet den Sender und das Ding liefert wieder Daten. Auch ein Tausch auf einen Polargurt (ohne Sender) kann bei verschlissenen Textilgurten von Garmin helfen.

DaCube
23.02.2018, 08:19
Hab mir letztes Jahr den hier https://www.amazon.de/gp/product/B014G53HHC/ gekauft. Kann BLE und ANT+ und funktioniert seit jetzt einem Jahr absolut tadellos.

Danke, werd' ihn mal versuchen :)

Frühaufsteher
23.02.2018, 09:16
Bei scheinbar toten Garmingurten hilft es nach dem Batteriewechsel die Batterie verpolt einzusetzen. Das resettet den Sender und das Ding liefert wieder Daten. Auch ein Tausch auf einen Polargurt (ohne Sender) kann bei verschlissenen Textilgurten von Garmin helfen.

Das ist ziemlich wichtig, AFAIK soll man das bei jedem Batteriewechsel machen!

DaCube
23.02.2018, 09:17
Das ist ziemlich wichtig, AFAIK soll man das bei jedem Batteriewechsel machen!

Hat aber auch nicht geholfen :(

Mars1
23.02.2018, 10:19
Ich habe mehrere Garmin Gurte durch...

Dieser hier kann BLUETOOTH 4.0 & ANT+ !:

https://www.amazon.de/BerryKing-Heartbeat-Brustgurt-Herzfrequenzmesser-Bluetooth/dp/B0182GISA2/ref=sr_1_1?s=sports&ie=UTF8&qid=1519377207&sr=1-1&keywords=Berry+King


Der Funktioniert einwandfrei, auch beim Laufen mit dem Smartphone (Strava & Co) via Bluetooth.

Aerotic
23.02.2018, 12:47
Kompatibel sollten alle ANT+ Gurte zu deinem Garmin sein,
siehe hier: https://www.thisisant.com/directory

Onkeltilman
23.02.2018, 14:36
Ich habe mehrere Garmin Gurte durch...

Dieser hier kann BLUETOOTH 4.0 & ANT+ !:

https://www.amazon.de/BerryKing-Heartbeat-Brustgurt-Herzfrequenzmesser-Bluetooth/dp/B0182GISA2/ref=sr_1_1?s=sports&ie=UTF8&qid=1519377207&sr=1-1&keywords=Berry+King


Der Funktioniert einwandfrei, auch beim Laufen mit dem Smartphone (Strava & Co) via Bluetooth.


+1

Vor allem lässt sich die Batterie sehr einfach wechseln ohne Minischraubendreher mit der Gefahr die zu vergrießgnaddeln.
Zeichnet sehr zuverlässig auf und war schnell gekoppelt.

cg75
23.02.2018, 14:52
Bei scheinbar toten Garmingurten hilft es nach dem Batteriewechsel die Batterie verpolt einzusetzen. Das resettet den Sender und das Ding liefert wieder Daten. Auch ein Tausch auf einen Polargurt (ohne Sender) kann bei verschlissenen Textilgurten von Garmin helfen.

Bedeutet das Batterie umgekehrt einsetzen?

bikekauz
23.02.2018, 18:26
Ich kann den Wahoo KICKR empfehlen. Hatte vorher auch einen Garmin.
Finde den Wahoo wertiger (der Garmin stinkt außerdem penetrant nach Chemie).

Compass-SO
23.02.2018, 20:13
Bedeutet das Batterie umgekehrt einsetzen?

JA.

bulz
28.02.2018, 21:35
Hallo,
interessantes Angebot:

https://www.tchibo.de/bluetooth-pulsmessgurt-p400116536.html

Gruß bulz

waldfrucht
28.02.2018, 22:44
Gabs bei denen auch schon mal reduziert für unter 20,- . Hab damals 2x bestellt.

DaCube
01.03.2018, 07:57
Hallo,
interessantes Angebot:

https://www.tchibo.de/bluetooth-pulsmessgurt-p400116536.html

Gruß bulz

Bin bei Tchibo, egal was, immer reingefallen! :(

bulz
01.03.2018, 08:31
Gabs bei denen auch schon mal reduziert für unter 20,- . Hab damals 2x bestellt.

Schön und wie sind deine Erfahrungen?
Batterielaufzeit?
Wechseln der Batterie?
Kompatibilität?
????


:xdate:Bulz

Niggel
01.03.2018, 09:22
Das die Garmin Brustgurte schnell den Geist aufgeben, ist seit Jahren bekannt.
Das passiert aber nur bei den Komfort-Gurten. Ob es die Plastik-Gurte noch gibt, weiss ich nicht.

bei mir war es jedenfalls auch der Komfort-Gurt. Es ist aber in der Regel NUR DER GURT.
Der Sender selbst funktioniert nach wie vor.

Ich hatte mir dann nach etwas googlen Den hier bestellt, den Orginal Sender aufgedrückt und bin seit dem zufrieden.
Tut seit mehreren Jahren problemlos seinen Dienst.

https://www.amazon.de/gp/product/B007XCLU66/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&th=1&psc=1

Ist zwar von Polar, aber keine Angst, es funktioniert!

Flojo13
01.03.2018, 10:00
https://www.amazon.de/gp/product/B007XCLU66/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&th=1&psc=1

Ist zwar von Polar, aber keine Angst, es funktioniert!

Ich habe mit diesem Polargurt die gleiche Erfahrung gemacht. Habe jetzt in drei Jahren den dritten Gurt durch.

Flämischer Löwe
01.03.2018, 10:09
Kommen wahrscheinlich eh alle aus der selben chinesischen Fabrik.

Rhizom
01.03.2018, 16:03
War nach div. defekten Garmin und Polar Guten über die Jahre mal experimentierfreudig und habe mir gerade diesen hier https://www.amazon.de/gp/product/B06ZZ42WG2/ref=oh_aui_detailpage_o02_s01?ie=UTF8&psc=1 bestellt. Der Gurt macht bislang einen ziemlich guten Eindruck von der Verarbeitung (besser als Polar) und der Übertragungsstabilität (keine Auffälligkeiten) her. Ich kann nach ca. 20 Einsätzen natürlich noch nichts zur Langzeithaltbarkeit sagen, aber bei nem 10er ist das Risiko überschaubar. Ganz gut finde ich auch die unterschiedlichen Farben, so kann ich meine Gurte (nutze parallel noch einen teuren Garmin HRM RUN zum Laufen) auf den ersten Blick auseinander halten.

Niggel
01.03.2018, 18:03
Ich habe gerade mal nachgesehen. Es war exakt dieses Modell, welches ich Anfang 2015 gekauft hatte. Damals für ca. € 15,-
Funktioniert bis heute. :Applaus:
Der Orginal-Garmingurt kostete damals ca. €40,- wenn ich mich recht erinnere.

Die €9,- Teile gab es da auch schon. Aber die schienen eher unzuverlässig. (viele schlechte Bewertungen)

Ich habe vorhin gesehen, dass es inzwischen eine unüberschaubare Menge an Brustgurten gibt, die kompatibel sein sollen.

Frühaufsteher
01.03.2018, 18:13
Hab den Wahoo Blue Smart und deutlich mehr Aussetzer als beim Garmin Gurt.

Mein bisheriger Favorit war der alte Gurt, der bei den SRMs dabei war. Aber der kann nicht ANT+

Rhizom
01.03.2018, 18:44
Es war exakt dieses Modell, welches ich Anfang 2015 gekauft hatte. Damals für ca. € 15,-
Funktioniert bis heute. :Applaus:

Hört sich sehr gut an, so lange hat bei mir nämlich noch kein Originalgurt gehalten :D

Flämischer Löwe
11.06.2018, 15:34
Mein Garmin Textilgurt fällt jetzt auch so langsam auseinander. Der Sender funktioniert aber noch. Habe hier schon gelesen, das der Garmin Sender auch auf Polargurte passt. Da die offensichtlich auch nicht länger halten als die Garmins meine Frage: Kennt jemand einen Garminsenderkompatiblen Gurt, der haltbarer ist? Also mit kompatibel meine ich, dass man den Sender draufstecken kann.

derpuma
11.06.2018, 20:03
Mein Garmin Textilgurt fällt jetzt auch so langsam auseinander. Der Sender funktioniert aber noch. Habe hier schon gelesen, das der Garmin Sender auch auf Polargurte passt. Da die offensichtlich auch nicht länger halten als die Garmins meine Frage: Kennt jemand einen Garminsenderkompatiblen Gurt, der haltbarer ist? Also mit kompatibel meine ich, dass man den Sender draufstecken kann.

Gurte sind Verschleißteile, Schweiß ist sehr aggressiv. Der Polargurt hält bei mir immerhin um die zwei Jahre und das bei im Prinzip täglicher Nutzung. Von daher kann ich nichts nachteiliges über den Polar Soft Strap Gurt sagen. Würde den uneingeschränkt empfehlen., zudem ist er auch recht bequem.

PS Beim Polar Gurt muss man die Plastikränder um die Kontakte mit einer Schere abschneiden! Funktioniert aber dann tadellos.

Choklets
11.06.2018, 20:40
Ich werfe mal den von Decathlon in den Raum:

https://www.decathlon.de/herzfrequenzsensor-ant-bluetooth-smart-brustgurt-textil-id_8334795.html?searchedText=geonatue+brustgurt

ANT+ und Bluetooth. Angeblich leiert wohl der Gurt recht schnell aus, dafür aber recht weich.
Im Einsatz seit Februar, damals für 30€ bekommen statt jetzt 35€. Soweit keine Klagen.

Der Ersatzgurt koster nur 8€:
https://www.decathlon.de/brustgurt-hertzfrequenzmesser-id_8334124.html?searchedText=geonatue+brustgurt

Flämischer Löwe
12.06.2018, 08:19
Ich werfe mal den von Decathlon in den Raum:

https://www.decathlon.de/herzfrequenzsensor-ant-bluetooth-smart-brustgurt-textil-id_8334795.html?searchedText=geonatue+brustgurt

ANT+ und Bluetooth. Angeblich leiert wohl der Gurt recht schnell aus, dafür aber recht weich.
Im Einsatz seit Februar, damals für 30€ bekommen statt jetzt 35€. Soweit keine Klagen.

Der Ersatzgurt koster nur 8€:
https://www.decathlon.de/brustgurt-hertzfrequenzmesser-id_8334124.html?searchedText=geonatue+brustgurt

Für 8 Euro kann man ja nichts falsch machen, sofern der Garmin Sender dazu passt.

waldfrucht
12.06.2018, 09:20
Hat denn jemand Erfahrung ob er passt?

Ralphi
12.06.2018, 10:33
Hört sich sehr gut an, so lange hat bei mir nämlich noch kein Originalgurt gehalten :D

Die Lebensdauer der Textilgurte kann man merklich steigern, wenn man diese regelmäßig nach dem Training mit Wasser abspühlt.
Sofern man vor Ort hartes Wasser hat, sollte man unbedingt etwas Handwaschmittel verwenden. Schweiß und vorallem hartes (kalkhaltiges) Wasser mögen diese Gurte auf Dauer nämlich gar nicht.

Falls es interessiert, hier hat ein User mal den Widerstand der Gurte vermessen: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RNLL31W1GU6NA/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B007XCLU66

Irgendwann sind diese Textilgurte nartülich verschlissen, durch jene Pflege kann man deren Haltsbarkeitsdauer aber merklich verlängern.

pro99
12.06.2018, 11:07
Von daher kann ich nichts nachteiliges über den Polar Soft Strap Gurt sagen. Würde den uneingeschränkt empfehlen., zudem ist er auch recht bequem.

PS Beim Polar Gurt muss man die Plastikränder um die Kontakte mit einer Schere abschneiden! Funktioniert aber dann tadellos.

Stimmt :rolleyes:

Choklets
12.06.2018, 18:35
Für 8 Euro kann man ja nichts falsch machen, sofern der Garmin Sender dazu passt.

Wenn es hilft: Habe mal die Abstände der Knöpfe untereinander von Gurt und Pulsmesser gemessen: ca. 3 cm.

(Allerdings nur mit Hilfe eines Lineales und nicht mit einem Leica Disto oder 'nem 1000€ Werkstattmeßschieber.)

pro99
12.06.2018, 18:42
Wenn es hilft: Habe mal die Abstände der Knöpfe untereinander von Gurt und Pulsmesser gemessen: ca. 3 cm.

Bei meinem Garmin-Sensor / Polar-Gurt: 4,5

Flämischer Löwe
12.06.2018, 19:40
(Allerdings nur mit Hilfe eines Lineales und nicht mit einem Leica Disto oder 'nem 1000€ Werkstattmeßschieber.)

Ungewöhnlich, im Tourforum :-))

MatthiasR
15.06.2018, 17:41
Mein Garmin Textilgurt fällt jetzt auch so langsam auseinander. Der Sender funktioniert aber noch. Habe hier schon gelesen, das der Garmin Sender auch auf Polargurte passt.

Stimmt.


Da die offensichtlich auch nicht länger halten als die Garmins

Dafür kostet er aber nur die Hälfte, deswegen habe ich mir gerade einen zugelegt (für 17,60 €), nachdem der Garmin-Gurt gerissen ist (war allerdings auch 'heavily used').

Das nächste Mal teste ich vielleicht den Decathlon-Gurt, danke für den (zu späten) Tipp.

Gruß Matthias

Joule Brenner
15.06.2018, 18:20
Für jene, die es interessiert:

Ich verwende seit kurzem erfolgreich einen Sigma STS Sensor an einem Polar-Gurt, beide mit 4,5 cm "Knopf"-Abstand, die Polar-typischen Plastikringe an den Knöpfen konnten bleiben. Der Test mit dem Sigma ANT+ Sensor steht noch aus, sollte aber wohl auch gehen.


Nachtrag: Nach Entfernen der Gummiringe (zumindest des überstehenden Randes, ganz ohne Ringe klappert der Sensor) am Polar Brustgurt funktioniert auch der flacher bauende Sigma ANT+ Sensor.

atg68
20.09.2018, 21:37
Bei scheinbar toten Garmingurten hilft es nach dem Batteriewechsel die Batterie verpolt einzusetzen. Das resettet den Sender und das Ding liefert wieder Daten. Auch ein Tausch auf einen Polargurt (ohne Sender) kann bei verschlissenen Textilgurten von Garmin helfen.

Das hat mich grade Geld gespart. neuer Gurt, neue Batterie Funzt wieder. Morgen mal sehen, ob der alte,originale Garmin Gurt noch geht :-)