PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufradbau



Vejnemojnen
24.02.2018, 19:47
Hallo

Ich habe ein paar ursus hybrida lrs, ganz zufrieden. Fein naben mit guter lagern. Aber ich mochte breiter felge fahren.

Habt Die lrs fur wenig geld gekauft (80€), und 1.5 jahren gefahren. Ich dachte, dass die naben wert neu einspeichung mit moderner breiter felgen.

Ich sehe 20-24 locher halo evaura am bike24 für kleines preis. Wie lange speichen brauche ich vielleicht? Ich kenne nicht die erd ( effektive felgen durchmesser) die ursus felgen, aber mein tipp ist für 596 mm.

Speichen sind 278 mm vorne, radial, 20. 290 mm am hinten antriebseit zweimal gekreuzt, 282 mm am hinten links, radial.

Wieviel kurzer speichen brauche ich vielleicht? Oder gibt es felge mit ahnlich hohe und ERD dass ich kann mit die speichen nutzen ?

Danke fur die antworten

UK_Uli
24.02.2018, 22:02
Ich halte es für schwierig einen Systemlaufradsatz in einen handeingespeichten Laufradsatz umzubauen, da es möglich wäre das der Laufradsatz nicht stabil wird. Ich hatte ein Hinterrad das nicht stabil wurde da die Speichen am Hinterrad, nach Aussage des Laufradbauers zu steil waren. Das Hinterrad konnte von Hand verbogen werden und musste danach neu zentriert werden. Eine andere Felge musste eingebaut werden. Ich würde zuerst mal bei Ursus anfragen was die meinen.

Vejnemojnen
25.02.2018, 00:09
die LRS hat kein asymmetrisch hinterfelge, und mit standart J-bent speichen gebaut.. :) Es werde ohne probleme gehen mit dem richtige speichenlange.

seto
25.02.2018, 08:36
Frag hier Mal nach. Er weiß viel.
https://g.co/kgs/SbMiR5

Orfitinho
25.02.2018, 08:48
Bei der Felge handelt es sich um die KinLin XR-22T. Im Internet findet man dazu ERD von 595 und 596.
Aber ich würde Felgen IMMER selber messen.

Vejnemojnen
25.02.2018, 12:45
Vielen Dank für die hilfe! Morgen werde ich die naben und felge messen, und werde ein felge mit sehr identisches ERD suchen. Die kinlin seht sehr gut aus, auch leichtgewichtes.

chaval
25.02.2018, 13:33
Ich glaube, das geht hier ein bißchen durcheinander.

Die Felge, die bei Bike24 günstig angeboten wird, ist nicht die Evaura (XR22T), sondern die Devaura (XR31T).
Hat der TE jetzt die XR22T auf dem LRS? Dann ist der Ersatz durch Devaura sinnlos, beide sind 19c.
Oder er hat eine andere Felge, dann ist die XR22T ein möglicher Ersatz, aber nicht bei Bike24 im Angebot.

Gruß
Chaval

PS: Ich habe gerade ein Paar Devaura von Bike24 bekommen. Rot eloxiert, sehr hübsch, 485g und nur 44Euro/Stück.

Vejnemojnen
25.02.2018, 18:53
Wie schon geschriebte ich, meine felgen sind ursus hybrida, 14 mm breit.

Dafur mochte die naben mit neue felgen einspeichelt. Ich kenne nicht die ERD der felgen, aber werde morgen es ausfinden.

Die lrs war CC. 80 € , und hat viel schones naben und cx ray speichen. Scheide für die felgen. Es wert mich ein neu paar felgen kaufen. Gunstiger als ein neuer LRS

Vejnemojnen
26.02.2018, 08:51
Wo kann man kinlin xr22 felgen ins Deutschland oder niederlanden kaufen?

chaval
26.02.2018, 12:48
Aus GB 2 Stück incl Versand ca 137 Euro:

https://www.tritoncycles.de/components-c9/rims-c123/halo-evaura-700c-rim-p13618

Gruß
Chaval

Vejnemojnen
26.02.2018, 18:21
Danke
Ich vielleicht werde hson plus archetype wahlen. Kostet 66 EUR von wiggle und versand ist gratis. So 132 EUR mit lieferung. Ahnliches ERD, Etwas hoher profil, aber ein bisschen schmaler maulweite