PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sram Red auf Etap umrüsten.



renw1211
28.02.2018, 12:00
Moin zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mein Pavo 3 mit der ETap Red auszurüsten. Derzeit habe ich die vor 4 Jahren als "New Red" bezeichnete 2x10 Red verbaut. Es müssten mindestens die Brems/Schalthebel, der Umwerfer, die Kette, die Kassette und das Schaltwerk getauscht werden. Aber wie sieht das mit den Bremsen und der Kurbel aus??? Hat jemand eine Info ob diese auch getauscht werden müssen oder kann ich die am Rad lassen?

Danke und Gruß

René

zwartrijder
28.02.2018, 12:18
Warum willst du die Bremse tauschen?
Wenn es dir um die Optik geht - dann ja - ansonsten brauchst du das nicht machen.
auch die Kurbel sollte so funktionieren - ich fahre auch eine alte 10 fach mit 11 fach.
Aber wenn du schon alles neu gibt's dann tausch vielleicht auch gleich die Kettenblätter.

kapi
28.02.2018, 12:45
Moin zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mein Pavo 3 mit der ETap Red auszurüsten. Derzeit habe ich die vor 4 Jahren als "New Red" bezeichnete 2x10 Red verbaut. Es müssten mindestens die Brems/Schalthebel, der Umwerfer, die Kette, die Kassette und das Schaltwerk getauscht werden. Aber wie sieht das mit den Bremsen und der Kurbel aus??? Hat jemand eine Info ob diese auch getauscht werden müssen oder kann ich die am Rad lassen?

Danke und Gruß

René

Die Bremse ist ja die gleiche, nur optisch minimal anders, die Kurbel ist technisch auch gleich, optisch aber erkennbar anders, nur die Kettenblätter sind wirklich anders, da würde ich einen Tausch überlegen.

Mifri
28.02.2018, 14:25
Hätte noch Kettenblätter über, weil ich die Etap Kurbel für CX auf Mono umgerüstet habe. Kettenblätter 50/34 haben ca. 6000km runter. Ok das 34er eher nicht.