PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinderrennrad: Umbau von Rahmenschaltung auf STI



biker82
28.02.2018, 19:46
Hallo,

für unseren Junior habe ich ein 24" Focus Variado Junior in neuwertigem Zustand erworben. Nun würde ich gerne die vorhandene Rahmenschaltung (Shimano 2x8-fach) auf STIs umbauen. Dabei sind für mich folgende Fragen aufgetaucht:


Rahmenschalthebel sind angeschraubt und werden durch Shimano SM-CS50 ersetzt, oder?
Kann ich die vorhandenen 8fach Komponenten mit einem 10fach STI kombinieren?
Gibt es spezielle STI für kleine Hände?


Im Voraus bereits besten Dank!

prince67
28.02.2018, 19:51
Hallo,

für unseren Junior habe ich ein 24" Focus Variado Junior in neuwertigem Zustand erworben. Nun würde ich gerne die vorhandene Rahmenschaltung (Shimano 2x8-fach) auf STIs umbauen. Dabei sind für mich folgende Fragen aufgetaucht:


Rahmenschalthebel sind angeschraubt und werden durch Shimano SM-CS50 ersetzt, oder? Ja
Kann ich die vorhandenen 8fach Komponenten mit einem 10fach STI kombinieren? Ja, außer Tiagra 4700,
Gibt es spezielle STI für kleine Hände? k.A.


Im Voraus bereits besten Dank!

Bei Verwendung von 10fach STI muss auch Kette und Kassette 10fach sein.

Don Crustie
28.02.2018, 20:02
Bei Jugend-Kassette (muß ja eh wohl mit 13 Zähnen beginnen) könnte doch fast 8-fach genügen :)
idF. könntest du nämlich einfach 8fach STIs zB. aus dem Forum oder von ebay fischen-und alles andere funktioniert perfekt !!
Aber dann Achtung... die damalige 8fach DuraAce hatte eine komplett andere Hebelgeometrie bei Schaltwerk und STI rechts als Ultegra und 105 !

biker82
28.02.2018, 20:19
Bei Jugend-Kassette (muß ja eh wohl mit 13 Zähnen beginnen) könnte doch fast 8-fach genügen :)
idF. könntest du nämlich einfach 8fach STIs zB. aus dem Forum oder von ebay fischen-und alles andere funktioniert perfekt !!
Aber dann Achtung... die damalige 8fach DuraAce hatte eine komplett andere Hebelgeometrie bei Schaltwerk und STI rechts als Ultegra und 105 !

Grundsätzlich möchte ich schon bei 8fach bleiben. 10fach war nur so ein Gedanke, da dann die STIs vorhanden wären.
Was meinst du mit Hebelgeometrie? Soll das heissen, dass ggf. die Hebel nicht zu Schaltwerk passen?

prince67
28.02.2018, 20:29
8fach Dura Ace STI passt nicht zu deinem 8fach Schaltwerk.

Compass-SO
28.02.2018, 21:18
Wie alt ist der Junior? Mein Junior kam mit 12 bereits mit den Distanzstücken zur Hebelweitenregelung bei den neueren Shimano STI klar (in unseren Fall waren es Claris STI), um eine handhabbare Griffweite zu erreichen.

Wenn die vorhandenen STI nicht zu alt sind müsste es diese Distanzstücke auch noch als Ersatzteil zum Nachkaufen geben.

Don Crustie
28.02.2018, 22:24
8fach Dura Ace STI passt nicht zu deinem 8fach Schaltwerk.

8fach Dura Ace STI passt eig. NUR an das dazugehörige Original-Schaltwerk.

Ab 9fach war alles einheitlich und damit bunt mixbar :)

schlotterbüx
01.03.2018, 08:27
Hallo,


man besorge sich einfach ein paar (alte oder gebrauchte) SORA 8-fach oder CLARIS 8-fach STI.

Damit sollte alles funktionieren.


Gruß

krisskross1969
01.03.2018, 10:58
Ich stand vor ein paar Jahren vor der gleichen Fragestellung.
Wir haben dann allerdings sehr schnell gemerkt, das die 8-Fach Brems-/Schalthebel einfach nicht für Kinderhände gemacht sind.
Kann natürlich sein, dass die Claris-Hebel da mehr Anpassungsmöglichkeiten bieten.
Mein Sohn kam mit Lenkerendschalthebeln sehr viel besser zurecht.
Gerade den linken Brems-/Schalthebel konnte er wegen hoher Bedienkräfte und zu langer Hebelwege nicht nutzen. Auch der rechte war wegen der Bedienkräfte nur schwer nutzbar.
Aufgrund der Übersetzungsbegrenzung ist ein Umwerfer meistens überflüssig. Deshalb fahren meine Kinder jetzt 1x10 auch noch in U15. Das reicht völlig aus, wenn das Kettenblatt klein genug ist und die Kassette entsprechend abgestuft ist.
Die meisten Strecken für die ganz kleinen erfordern in der Regel kein sehr großes Übersetzungsspektrum, so dass 1x8 eigentlich auch alles abdecken müsste, wenn die Kassette genügend kleine Gänge zur Verfügung stellt.

biker82
01.03.2018, 19:48
Danke für den ganzen Input.
Ich werde jetzt wohl erstmal den Geburtstag unseres Juniors abwarten und mit ihm eine Runde mit der Rahmenschaltung drehen. Danach bin ich schlauer.

Vielen Dank!