PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sattelstütze Blattfeder ähnlich Ergon oder Canyon gesucht



Zanderschnapper
04.03.2018, 09:27
Suche eine Sattelstütze mit besonders gutem Flex, ähnlich der VCLS-Stütze von Canyon oder Ergon.
Sollte nur keine 190€ kosten.

So wie diese hier:

http://www.bilder-upload.eu/thumb/b96d23-1520152039.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=b96d23-1520152039.jpg)

kleinerblaumann
04.03.2018, 10:31
Da gibts soweit ich weiß nur die von Canyon bzw. Ergon, hier für 169€:
https://www.bike-components.de/de/Ergon/CF3-Pro-Setback-Carbon-Sattelstuetze-p38521/black-27-2-mm-330-mm-SB-25-mm-o69407020/

Vor allem wenn der Sattelauszug nicht außergewöhnlich viel ist (vielleicht <20cm oder so) kommen andere Stützen nicht an den Komfort der Blattfederstütze ran. Und andere gut flexende Stützen wie die Syntace p6 hiflex sind in der Regel auch nicht viel günstiger.

Compass-SO
04.03.2018, 13:14
Nachbauten gibt es bei Aliexpress für ca. 40 Euro, allerdings in wechselnder Qualität. Hab eine hier in 31.6 die in Verbindung mit einer Tune Klemme funktioniert, eine andere in 27.2 krieg ich nicht fest. Schon das Original neigt wohl zum Rutschen, bei den Nachbauten sind die Fertigungstoleranzen größer. Ansonsten mal hier in der Börse oder auf eBay Kleinanzeigen nach gebrauchten schauen, sind eigentlich immer welche zu haben.

limex
07.03.2018, 19:17
Nachbauten gibt es bei Aliexpress für ca. 40 Euro, allerdings in wechselnder Qualität. Hab eine hier in 31.6 ...
Abgesehen davon dass sie rutscht - schon mal mit Carbonmontagepaste probiert? - wie bist du mit der Ali Stütze zufrieden? Ist der Flex mit dem Original vergleichbar?
Ist es diese hier? https://www.aliexpress.com/item/Road-Mountain-Bike-UD-Matte-Full-Carbon-Fiber-Seat-Tube-Bike-Seat-Post-Cycling-Seatpost-20/32695825237.html

Neorc
07.03.2018, 20:45
Wenn die Stützen rutschen bzw. nicht fest zu bekommen sind. Einfach ein dünnes Kunststoffplächen zwischen den beiden Carbon Teile legen und fertig.

Compass-SO
07.03.2018, 21:05
Abgesehen davon dass sie rutscht - schon mal mit Carbonmontagepaste probiert? - wie bist du mit der Ali Stütze zufrieden? Ist der Flex mit dem Original vergleichbar?
Ist es diese hier? https://www.aliexpress.com/item/Road-Mountain-Bike-UD-Matte-Full-Carbon-Fiber-Seat-Tube-Bike-Seat-Post-Cycling-Seatpost-20/32695825237.html

Dynamics Montagepaste war da von Anfang an immer darauf. Ich bin allerdings auch ein Schwergewicht, das an der aufgedruckten Gewichtsgrenze kratzt. Gibt allerdings auch beim Original reichlich Berichte über Rutschen, Tipp ist dann die Tune Schraubwürger Klemme.

Die 31.6 Stütze am Carbonrenner hält jetzt mit der Tune Klemme und funktioniert wirklich gut, hat allerdings noch nicht so viele Kilometer auf der Straße runter, da ich meist mit dem Gravelrad unterwegs war und der Renner seit Monaten auf der Rolle steht. Eine Originalstütze bin ich nie gefahren, kann mir aber nicht vorstellen das es da große Unterschiede geben wird.

Der Versuch mit der 27.2 Stütze am Gravelrad war allerdings eine Katastrophe, beide Blattfederteile verschoben sich untereinander. Das war mir da auch viel zu labberig. Ob es jetzt die Verarbeitung dieser einen Stütze war oder ob 27.2 mit langem Auszug, Graveln und Schwergewicht nicht passt, kann ich nicht sagen. Ich vermute eher nicht ausreichende Maßhaltigkeit, muss vielleicht noch mal nachmessen. Nach 50 Kilometer immer wieder mit einer sehr extremen Triathlonpostion :) nach vorne habe ich äußerst frustiert den Versuch abgebrochen und das Ding abgebaut.

Und ja, es waren solche Stützen wie aus dem Link. Ist halt wie so häufig bei China Ware ein Glücksspiel. Es gibt absolute Perlen und Schrott. Ich hatte mir die 31.6 Stütze in China bestellt, weil es das Original nicht in 31.6 gab und man beim Original wohl keine Reduzierhülse verwenden darf. Und nach den ersten Startschwierigkeiten funktionierte sie so gut das ich auch eine 27.2 bestellt habe. Und diese hat sich als absoluter Reinfall erwiesen. Aus dieser Erfahrung heraus würde ich bei einer 27.2 Stütze eher zu einem gebrauchten Original von Canyon (da. 110 bis 120 Euro) raten. Wenn die Stütze für einen nichts ist, wird man sie mit geringen Wertverlust wieder los, bei der China Ware muss man ggf. 40 Euro komplett abschreiben und bis zu 2 Monaten auf die Lieferung warten.

Compass-SO
07.03.2018, 21:08
Wenn die Stützen rutschen bzw. nicht fest zu bekommen sind. Einfach ein dünnes Kunststoffplächen zwischen den beiden Carbon Teile legen und fertig.

Hm, probier ich vielleicht noch mal aus. Hatte seinerzeit mal an Griptape (dürfte das Carbon durchscheuern) und an Panzerband (das wird wohl zerrieben) gedacht.

renegade1848
07.03.2018, 23:11
Nachbauten gibt es bei Aliexpress für ca. 40 Euro, allerdings in wechselnder Qualität. Hab eine hier in 31.6 die in Verbindung mit einer Tune Klemme funktioniert, eine andere in 27.2 krieg ich nicht fest. Schon das Original neigt wohl zum Rutschen, bei den Nachbauten sind die Fertigungstoleranzen größer. Ansonsten mal hier in der Börse oder auf eBay Kleinanzeigen nach gebrauchten schauen, sind eigentlich immer welche zu haben.

+1

Das gleiche Problem hier, ständig durchgerutscht, irgendwann entnevt wieder runtergeschmissen. Ich glaube, für Jungs in der 100 kg - Klasse ist das nix.

Zanderschnapper
08.03.2018, 05:41
Wenn jemand ne 27.2er Stütze anzubieten hat, gerne eine PN an mich ;)

Zanderschnapper
09.03.2018, 15:21
Niemand? :heulend:

renegade1848
09.03.2018, 15:47
Hast PN!

Zanderschnapper
10.03.2018, 08:49
Danke - PN an dich ist auch raus ;)