PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rucksack mit Aufbewahrung fürs Bügelschloss



andrek
24.04.2018, 13:15
Hallo Zusammen,

ich fahre jeden Tag 19km mit Fahrrad zur Arbeit und habe ein Kryptonite Minibügelschloss. Ich hasse es das ding am Rahmen zu montieren. Kennt jemand einen Rucksack in dem man das unterbringen kann? Vielleicht außen am Rucksack oder ein Fach hat? Wo es dann mit den anderen Sachen nicht in Kontakt kommt? Ich habe immer die Sachen die ich im Büro anziehe im gleichen Rücksack. Hat jemand eine Idee?

gerhard_73
24.04.2018, 13:19
gib das Schloß halt in ein Sackerl in deinem Rucksack

Oposum
24.04.2018, 13:57
+1

[ri:n]
24.04.2018, 15:04
Ein zweites Schloss dauerhaft am Arbeitsplatz.

Emilie
24.04.2018, 15:06
;5712402']Ein zweites Schloss dauerhaft am Arbeitsplatz.

Jepp, hab ich auch. Im Winter muss man ein bisschen aufpassen, dass es nicht einfriert, aber das dauert jetzt ja erstmal :D

andrek
24.04.2018, 16:03
;5712402']Ein zweites Schloss dauerhaft am Arbeitsplatz.

Danke, diese Idee finde ich gut. Warum bin ich da selber nicht drauf gekommen:confused:
ich benutze das Fahrrad eh nur um zur Arbeit zu fahren.

PNB
24.04.2018, 18:13
Du hast offenbar eine Marktlücke entdeckt und könntest nun ein crow-funded Projekt starten.

CGN
24.04.2018, 21:57
Falls das Schloss doch transportiert werden soll, gäbe es noch sowas:

https://eu.restrap.co.uk/collections/holsters/products/lock-holster

Natürlich weniger praktikabel, wenn Du in Radklamotte pendelst.

Mifri
25.04.2018, 06:09
Warum muss man für ein solches unbedeutendes Problem eigentlich das Forum befragen? :rolleyes:

Respekt an alle, die vor dem Internet Probleme selbständig gelöst haben.

PAYE
25.04.2018, 18:01
Danke, diese Idee finde ich gut. Warum bin ich da selber nicht drauf gekommen:confused:
ich benutze das Fahrrad eh nur um zur Arbeit zu fahren.

Ich habe sogar 2 (!) Bügelschlösser in der Arbeit am Radlständer stationär hängen und Nr. 3 fahre ich täglich spazieren (da ich natürlich nach der Arbeit auch noch beim Supermarkt etwas absperrbares benötige).

Ein Deuter Rucksack (Modell Compact EXP 12) hat innen eine "zweite Rückwand", welche sich perfekt für den Transport eines Bügelschlosses eignet. Dort ist das Schloß sehr nahe am Rücken (gut für den Schwerpunkt) in senkrechter Position. Es kommt nicht in Kontakt mit anderen Dingen im Rucksack, so dass auch evt. Verschmutzung nicht zu befürchten ist.

Voreifelradler
25.04.2018, 19:16
Du hast offenbar eine Marktlücke entdeckt und könntest nun ein crow-funded Projekt starten.

Ins Büro nehmen, Crowdfunding machen und Rad Nr. XX kaufen ;)

Telearbeiter werden ;)

Die Rakete
25.04.2018, 21:08
Ein Deuter Rucksack

Ein Deuter-Rucksack ist immer gut.

PNB
25.04.2018, 22:04
Ein Deuter Rucksack (Modell Compact EXP 12) hat innen eine "zweite Rückwand", welche sich perfekt für den Transport eines Bügelschlosses eignet.

Damit meinst Du wahrsch. das Fach für die Trinkblase?

OT:
Ich habe schon eine Weile den Compact 8 Light und seit heute bin ich amtlich stolzer Besitzer eines Compact EXP 16.

Schampus
25.04.2018, 22:06
So ein Bügelschloss ist mit Sicherheit härter als jeder Rückenwirbel.
Also nie über den Lenker gehen. :)

Coloniago
26.04.2018, 08:52
So ein Bügelschloss ist mit Sicherheit härter als jeder Rückenwirbel.
Also nie über den Lenker gehen. :)

+1

War auch mein erster Gedanke!

craze
26.04.2018, 13:50
In dem Rucksack wird ja noch was anderes drin sein, als nur das Schloss.
Insofern wäre es bei einem evtl. Sturz abgepolstert.

Fahre meins auch im Fach für die Trinkblase spazieren.

kami
26.04.2018, 15:13
In dem Rucksack wird ja noch was anderes drin sein, als nur das Schloss.
Insofern wäre es bei einem evtl. Sturz abgepolstert.Wenn das Schloss in Fach der Trinkblase ist, was soll dann die Polsterung sein? Der Rücken knallt auf den Rücksack und dort durch die recht dünne Polsterung aufs harte Schloss. Da hilft es wenig, wenn der Rucksack bzw. das Schloss von der Füllung vergleichsweise sanft auf dem Untergrund aufschlagen. Es gilt:
Also nie über den Lenker gehen. :)

Vaude Splash + Trelock-Panzerkabelschloss + Abschuss durch Pkw & harte Landung auf Rücken (mit Rucksack zwischen Asphalt und Rücken) = drei Brüche in zwei Wirbeln (TH11&TH12). Ich will nicht wissen, was ohne Rucksack passiert wäre.


Fahre meins auch im Fach für die Trinkblase spazieren.Was ist in dem Fall Polsterung zwischen Schloss und Rücken/Wirbelsäule?

loellipop
26.04.2018, 16:08
Bike24 bietet übrigens über 3.500 verschiedene Rucksäcke an, scheint dort so ziemlich das wichtigste Produkt zu sein.

Coloniago
26.04.2018, 17:15
Ich will nicht wissen, was ohne Rucksack passiert wäre.



So eine Begengung mit nem LKW hatte ich auch mal und auch eine Rucksack als Lebensretter. Aber eben ohne Schloss drin :Angel: Gefaltete Jeans war die Zauberformel.

PAYE
26.04.2018, 17:19
Damit meinst Du wahrsch. das Fach für die Trinkblase?

...


Korrekt.
Da ich die Trinkblase aber nie verwende hatte ich die ursprüngliche Bedeutung dieses Fachs schon vergessen. :rolleyes:
Ich finde es prima für Bügelschloß oder für Dokumente, welche nicht gefaltet werden sollen.

flori1994
26.04.2018, 17:54
Wenn das Schloss in Fach der Trinkblase ist, was soll dann die Polsterung sein? Der Rücken knallt auf den Rücksack und dort durch die recht dünne Polsterung aufs harte Schloss. Da hilft es wenig, wenn der Rucksack bzw. das Schloss von der Füllung vergleichsweise sanft auf dem Untergrund aufschlagen. Es gilt:

In wie weit gilt as auch für den trans alpine pro 28? Der hat hinten einen (dünnen) Rückenprotekor drinn, ist ja immerhin eigentlich gedacht um als MTB Rucksack über die Alpen spazieren gefahren zu werden. Das Schoß steckt bei mir in dem Fach in einem Beutel, da in dem Fach auch die Radklamotten drinn sind. (Ich fahre doch nicht in Alltagsklamotten die 36km bis zu Uni. Bin ich den meschugge?)

Kathrin
26.04.2018, 18:14
Oder halt einen Rucksack mit Laptopfach nehmen.

Voreifelradler
26.04.2018, 19:09
Also jetzt antworte ich ernsthaft.
Diesen Deuter nutze ich seit fast 8 Jahren täglich. Zwar habe ich kein Bügelschloß drin, aber hier in Rheinbach reicht das Schloß für einen kurzen Sprung in einen Laden.

https://farm1.staticflickr.com/977/41002678404_0290c3ced4_c.jpg
https://farm1.staticflickr.com/824/39912970310_2e6fac6e37_c.jpg

Kathrin
26.04.2018, 19:13
Das ist das Fach für die Trinkblase.

Voreifelradler
26.04.2018, 19:18
Das ist das Fach für die Trinkblase.

Richtig. Zwischen Rücken und Fach ist dort noch durch ein Netzteil der Abstand zum Rücken garantiert. Dazu gibt es noch einen Regenschutz und im Bereich der Hüfte ist er auch gepolstert.

http://www.sc24.com/products/Air-Lite-25_schwarz_Deuter_Outdoor_Rucksaecke_103763-9506-63557-7470.php

https://farm1.staticflickr.com/952/41720252291_9d258fb928_c.jpg