PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taugen die Reynolds Assault LE Disc (41mm) LRS was???



Mr.Right
07.05.2018, 09:27
Servus beinand,

welche Erfahrungen habt ihr zu den Reynolds Assault LE Disc (41mm) LRS die Canyon verbaut?
Sind die was vernünftiges? Wie sieht es mit den Speichen aus, treten dort Geräusche auf?

Merci und Grüße aus Bayern:)

sir-florian
24.09.2018, 08:28
Keine Erfahrungen?

Ackebua
24.09.2018, 11:54
Falls noch gewünscht, kann ich mit meiner Erfahrung aufwarten. Ich habe die Laufräder zusammen mit dem Inflite CF SL nun ca 700Km durchs Gelände gedrückt und kann nichts Negatives berichten. Sie sind normal steif, haben trotz einiger Durchschläge noch keine Macken und keine Seiten-/Höhenschläge. Einzig das Hinterrad läuft ca. 2mm nach rechts aus der Spur, was aber nur beim Einsatz dickerer Reifen ein Problem darstellen würde.

sir-florian
24.09.2018, 20:10
Danke dir. Durchs Gelände? Waldwege und so? Mit welcher Reifenbreite bist du unterwegs? Mein CFSL kam heute. Bin gespannt.

sir-florian
24.09.2018, 20:11
Ach so, Inflite...
Jetzt erst im Gehirn angekommen.
Bei ir sind sie auf dem Endurace