PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vision TriMax TC50 Nabe - Hilfe!



Ner0X
03.06.2018, 11:58
Hallo,

mir ist leider beim Versuch die Lager in meinem Vision TriMax TC 50 (nach 2013) Hinterrad zu wechseln die Aufnahme für den Sechskant-Schlüßel beidseitig abgebrochen. Woran es genau lag kann ich nicht sagen - ich vermute Ungeschick.

Jedenfalls musst ich die Achse auf der NDS absägen, um sie heraus zu bekommen.

Jetzt bin ich verzweifelt dabei Ersatzteile zu suchen.

So sieht die Nabe aus. Ist eine mit PRA-System
650430

Einen Freilaufkörper habe ich bereits gekauft: http://www.radklamotte.de/shop/Laufraeder-VISION/FSA-VISION-Freilaufkoerper-Shimano-9-10-11-fach-fuer-HR-Naben-T42-T30-T42-TC50::64904.html

Auch einen Verstellring für die NDS habe ich gekauft, diese wird auf der Achse verschraubt, sodass man die Spannung regulieren kann, die auf die Lager gegeben wird. https://www.wowbikeparts.de/vision/pra-naben-verstellring-hr

Ich habe leider etwas Probleme die richtige Anleitung/Explosionszeichung zu finden.

Kann mir jemand sagen welche Teile ich noch benötige?

Besten Dank schon im Voraus!

Ner0X
04.06.2018, 10:34
Niemand?

Pedalierer
04.06.2018, 11:03
Aufnahme abgebochen oder rund gedreht?

Bei letzterem kann man einen Torx rein kloppen um es raus geschraubt zu bekommen

Ner0X
05.06.2018, 14:39
Die Aufnahme ist tatsächlich gebrochen. Sie hat sich gespalten und so kann man sie nicht mehr bearbeiten. :mad:

Die Achse ist auch schon aufgesägt und herausgenommen. Es geht jetzt vor allem darum welche Teile nötig sind, um die Nabe wieder zusammen zu bauen.