PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinderhelm



Bärnd
16.08.2018, 21:56
Unser Junior ist nun 13 Monate alt und braucht einen Kinderhelm .
Da möchten wir natürlich keinen Schund kaufen .. Sind die Tests von ADAC und Konsorten in Ordnung und man kann sich daran orientieren oder welche Marken sind da so empfehlenswert ?

Danke für Tips .

michel mort
16.08.2018, 22:20
Für meine hatte ich Helme von Uvex.
Mein Sohn ist mit 4 über den Lenker, Kopf voraus, auf dem Boden aufgeschlagen. In der Notaufnahme hörte ich den Arzt bis auf den Flur meine Frau rund machen, weil er auch auf Grund der riesigen Beule wohl keinen Helm aufhatte.
Ich kam mit Kinderwagen und unserer kleinen in den Raum und zog aus dem Netz den Helm. Plastik aufgeplatzt Styropor ein großer Riss drin. Der Arzt wurde wirklich blass, entschuldigte sich und meinte, ohne Helm wäre es das wohl gewesen.
Kann jeder sehen wie er will, ich bin felsenfest überzeugt, dass der Helm geholfen hat.
Vermutlich hätte ein Abus oder xy ebenso geholfen.
Ach ja, der Helm war so eingestellt, dass er da saß, wo er sitzen sollte. Das ist das A und O, dass er überhaupt schützen kann.

Regengott
17.08.2018, 10:09
So lange Du einen Markenhelm kaufst, ist es wurscht, da gibt es auch reichlich Auswahl. Er muss halt ordentlich passen und sitzen. Das ist meiner Meinung nach das Wichtigste, da schließe ich mich meinem Vorredner an. Anprobe und Kauf im Fachhandel machen da sicherlich Sinn. Von Baumarkt oder Discounter-Teilen würde ich die Finger lassen. Ist von Prinzip her wie bei Erwachsenen.

Meine Kinder hatten zuerst Abus und fahren jetzt Casco und Bell.

Thor80
17.08.2018, 11:00
unser Kleiner 1 1/2 J. hat einen Giro und unsere Tochter hatte einen Catlike und jetzt mit 4 Jahren einen Uvex.
Und egal ob Sitz oder Anhänger nur mit Helm

michel mort
17.08.2018, 11:49
unser Kleiner 1 1/2 J. hat einen Giro und unsere Tochter hatte einen Catlike und jetzt mit 4 Jahren einen Uvex.
Und egal ob Sitz oder Anhänger nur mit Helm

+1

Bärnd
17.08.2018, 11:52
Danke .
Discounter nehmen wir nicht . Habe selber nen Bell und werde mal schauen was der Fachhandel so zu bieten hat.

the_brain_mave
17.08.2018, 13:55
Von der Sicherheit her ist Baumarkt oder Fachhandel egal.

g-force
17.08.2018, 16:21
Wir haben damals diverse Modelle von Alpina gehabt, da die auch reichlich Erfahrung im Skibereich haben und zudem eher leicht waren...

switch
17.08.2018, 16:34
Für unseren 1 1/2 jährigen haben wir einen von Nutcase gekauft:
https://nutcasehelmets.com/products/bumblebee

Durch verschiedene Polster lässt er sich an den wachsenden Kopf anpassen und ist bei Stiftung Warentest auch ganz gut weggekommen.
Schön ist der Magnetverschluss, da entfällt das fummeln beim Aufsetzen und ist im Zweifel auch schnell per Hand geöffnet.