PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bianchi Rahmen



gelberelefant
19.01.2005, 10:07
Guten Tag liebe Community,

kann mir jemand helfen und mir die Unterschiede zwischen den Biachi Modellen ML3 und SL3 erklären?
Kennt jemand die Gewichte?
Den SL3 gibt es für 50 Euro mehr auch mit Carbonstreben, (hier: http://www.mallorca-radreisen.de/index.html?target=dept_75.html ) lohnt sich sowas oder ists nur ein besserer Designgag?

Schankedön!

Caddy
19.01.2005, 10:32
Hallo,


also Unterschiede sind:

SL3 ist zweifach konifziert und Double Butted, wiegt ca. 1310 Gr.
ML3 ist nicht konifizert und Double Butted, wiegt ca. 1410 Gr.

der SL 3 Alu Carbon ist vielleicht noch ein paar Gramm leichter als der SL 3.
Vorteile hat er normal im Gewicht, bei der Steifigkeit ist es nicht unbedingt ne Verbesserung. Da streiten sich noch die Experten ob die Carbonhinterbauten wirklich was bringen.

Aber ich habe den SL 3 ALu Carbon. (Den SL 3 Alu gabs in 57 cm nimmer).

Gruß

Caddy

mendel
19.01.2005, 10:51
Dubble butted ( engl.) = zweifach konifiziert ( deutsch)

Kannst du also noch mal genauer erklären, was du meinst?

Caddy
19.01.2005, 11:34
Also mir hat mal ein Radhändler erklärt, dass das zweierlei ist.

Double Butted heist, dass die Rohre Zweifach gestoßen sind, an der Stellen an der sie aufeinandertreffen. Das hätte aber nix mit der Konifizierung der Rohre zu tun.

Wenn das Falsch ist, dann sorry. Dann wurde ich falsch aufgeklärt.

Gruß

Caddy

ChrHurek
19.01.2005, 14:51
Also ich hab das SL3 Alu/Carbon und kann nicht klagen, hab aber auch keinen Vergleich. Wenn du Carbon optisch gut findest, denke ich ist es die 50€ wert, obs was bringt, keine Ahnung. Ich finde es sieht halt gut aus.

MegaPro
19.01.2005, 16:27
Aus technischen Gründen halte ich den Alurahmen für den besseren. Die Carbonstützen sind eine rein optische Modeerscheinung. Von Nachteil sind die Klebestellen zwischen Alu und Carbon. Ok, gut aussehen tuts eigentlich schon, gibt eine gute Harmonie zur Carbongabel. Abser sonst hast du keinen Vorteil.

Eine Radmarke, glaube ISAAC, bietet einen Carbonrahmen mit Alusitzstreben! Als Grund geben die an, Alu sei an der Stelle das bessere Material. Wie dem auch sei, das zeigt, dass bei diesem Thema wohl überall die Marketingabteilung das Sagen hat.

Der ML3 ist einfach etwas schwerer und etwas weniger steif als der SL3. Ob der Unterschied für die Praxis relevant ist, sei dahingestellt.
Sicher ist: Schön sind sie beide.