PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Koga Miyata Beachracer



Tobi82
22.08.2018, 12:00
Hi, die Saison geht ja langsam auf Ihre Zielgerade zu und langsam kommen ja die ersten guten Rabatte in den Radläden.
Ich interessiere mich für den Koga Miyata Beachracer.

Hat da jemand Erfahrungen zu?

Die Kombi Crosser+29er+Starre Gabel+Geometrie sollte doch eigentlich gut im flachen Gelände (zB CTF, ab und an Weser Ems Cup oder mal auf dem Weg zur Arbeit auf derr Straße) gut funktionieren.

Alternativ gibts noch den Koga X-Over..eventuell die bessere Wahl?

Teile-technisch ist mir vor allem Stabilität/Zuverlässigkeit wichtig, Gewicht ist zweitrangig und mit einer Tektro Bremse bringe ich das Rad auch zum stehen.... ;-)