PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Position Schaltwerk und Schnellspanner



FlammeRouge
05.09.2018, 13:31
Moin, ich habe ein neues Titanbike mit einem neuen Satz Metron 55 und der Ultegra R8000 mit dem langen Käfig erstanden. Ein geiles Teil. Jetzt habe ich beim Ein- und Ausbau des Hinterrads folgendes festgestellt: Wenn ich den Schnellspanner anknalle, bewegt sich das Schaltwerk um ein paar Milimeter. Bei allen meinen anderen Rädern (Carbon und Alu) hab ich das so noch nicht beobachtet. Schaltauge bewegt sich minimal, offensichtlich das untere Röllchen des langen Käfigs durch den Hebel etwas mehr. Schaltung funktioniert sonst gut, Schaltauge steht auch optimal.

Ist das normal? Ich vermute mal es gibt eins, zwei Millimeter Differenz zwischen Ausfallenden und Nabenlänge.

Bin für Einschätzungen dankbar

Marin
05.09.2018, 13:41
Solange es sich horizontal bewegt und nicht von der Senkrechten abweicht ist das kein Problem.

FlammeRouge
18.09.2018, 10:36
super danke!