PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kette rutscht auf der Kassette durch



TheRoadbikeIbis
06.09.2018, 09:23
Moinsen zusammen,

habe gestern Abend an meinem Cube Curve die Kette gewechselt, die alte war am Ende...

Nun hab ich das schöne Problem, das die neue Kette in den mittleren Ritzeln hinten durchrutscht, aktuell habe ich hier keine Idee...

-Gefahrene km insgesamt 3442,3
-alte Kette Shimano HG71 116 Glieder, neue Kette exakt die gleiche
-Kurbel Shimano Tourney FC-T801, 48x36x26T, BB-UN100, 175mm, Chainguard
-Kassette Shimano CS-HG31, 11-34
-Schaltwerk Shimano Tourney RD-TX800, 8-Speed
-Umwerfer Shimano Tourney FD-TX800, Topswing, 31.8mm

Habt Ihr eine Idee woran das liegen kann?

Danke euch,

Andi

norman68
06.09.2018, 09:37
Kassette verschließen

woolee
06.09.2018, 09:50
Kassette verschließen

Er meint wohl "Kassette verschlissen". Normalerweise passiert das nicht schon nach 3,5k km, aber solltest du besonders viel auf diesen Ritzeln gefahren sein, kann das schon sein.
Wenn die Kette permanent unter Last rutscht, liegt es eindeutig an der Kassette, ansonsten könnte es auch an einem steifen Kettenglied, am Kettenschloss oder ähnliches liegen. Miss mal die Längung der alten Kette (mit Kettenlehre oder mal googlen nach Kettenlängung), dann weißt du wahrscheinlich schon, ob du die genannten Ritzel ausgelutscht hast.

TheRoadbikeIbis
06.09.2018, 10:16
Danke für die Antworten, ist eine 10 Euro Kassette dann werde ich diese mal tauschen...

Mi67
06.09.2018, 10:26
Danke für die Antworten, ist eine 10 Euro Kassette dann werde ich diese mal tauschen...
Klar!

... und km alleine sagen nur bedingt etwas aus. Wenn da genügend Schleifmittel in Form von Dreck/Sand/... im Getriebe war, dann ...

Marin
06.09.2018, 10:57
Alternativ 2 Ausfahrten mit Fokus auf die problematischen Ritzel, dann hält die Kassette noch ein paar Ketten. Ernsthaft.

Ich kauf mit immer gebrauchte High-End-Kassetten und kenne das daher.

spiderman
06.09.2018, 11:19
Alternativ 2 Ausfahrten mit Fokus auf die problematischen Ritzel, dann hält die Kassette noch ein paar Ketten. Ernsthaft.

Ich kauf mit immer gebrauchte High-End-Kassetten und kenne das daher.

Ich lese das dahingehend richtig, dass - nach Kettenwechsel - eine nur auf einem Ritzel (16`er) und da auch nur bei "hartem" Antritt (nach Ampel o. ähnl.) - durchrutschende Kette nach relativ kurzer Zeit wieder ordentlich läuft?

Bei meiner aktuellen "Versuchsanordnung" ist das zumindest nach so ca. 300 km noch nicht ganz der Fall, aber ich habe auch nicht speziell das 16`er getreten. Sollte ich wohl noch ein paar km testen?

Flämischer Löwe
06.09.2018, 11:41
Ich lese das dahingehend richtig, dass - nach Kettenwechsel - eine nur auf einem Ritzel (16`er) und da auch nur bei "hartem" Antritt (nach Ampel o. ähnl.) - durchrutschende Kette nach relativ kurzer Zeit wieder ordentlich läuft?

Bei meiner aktuellen "Versuchsanordnung" ist das zumindest nach so ca. 300 km noch nicht ganz der Fall, aber ich habe auch nicht speziell das 16`er getreten. Sollte ich wohl noch ein paar km testen?

Also wenn Du finanziell nicht komplett aus dem letzten Loch pfeifst: Kauf Dir ne neue Kassette.

Marin
06.09.2018, 11:46
Ich lese das dahingehend richtig, dass - nach Kettenwechsel - eine nur auf einem Ritzel (16`er) und da auch nur bei "hartem" Antritt (nach Ampel o. ähnl.) - durchrutschende Kette nach relativ kurzer Zeit wieder ordentlich läuft?

Bei meiner aktuellen "Versuchsanordnung" ist das zumindest nach so ca. 300 km noch nicht ganz der Fall, aber ich habe auch nicht speziell das 16`er getreten. Sollte ich wohl noch ein paar km testen?

Ist meine Erfahrung. Eine 10€-Kassette würde ich wahrscheinlich auch tauschen, aber bei 200€-Teilen fahre ich die dann doch gern mehrere Ketten lang. Ich komme auf ca. 4000km/Kette bei 1x-Antrieb, und Rasseln/Springen kenne ich nur von den ersten paar Tagen mit einer neuen Kette.

spiderman
06.09.2018, 12:14
Also wenn Du finanziell nicht komplett aus dem letzten Loch pfeifst: Kauf Dir ne neue Kassette.

Danke, dass Du dir um meine Finanzen sorgen machst; ist aber nicht nötig!

Ich würde (m)eine Marchisio-Kassette - mangels Erhältlichkeit neuer Ritzel - aber noch nicht weghauen wollen, weil 1 Ritzel ab und an nölt!

Kees52
06.09.2018, 14:28
Du kannst die verschlissene Ritzel immer noch ersetzen von Miche Ritzel....