PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo Centaur mit Potenza (oder höher) mischen?



Grifoncino
04.10.2018, 06:38
Ich überlege derzeit ernsthaft mir mein Cube litening mit campagnolo Centaur teilen aufzubauen. Ich bin mir noch nicht schlüssig ob schwarz oder silber.
Wenn schwarz, dann möchte ich aber glaube ich nicht die aktuellen Centaur Ergopower. Ich würde daher gerne die Ergopower von der Potenza mit den Schaltwerk und Umwerfer der Centaur mischen.

Gibt es dazu schon praktische Erfahrungen?
Soweit ich mich erinnere waren Potenza und Centaur laut Campagnolo nicht miteinander kombinierbar.

Die Alternative wäre eine Centaur komplett in Silber.
Aber ich bin mir unschlüssig wie das aussehen wird...

noggadijn
04.10.2018, 07:03
warum nicht direkt die Potenza in silber?

Abstrampler
04.10.2018, 08:01
warum nicht direkt die Potenza in silber?

Wozu? Optisch kaum ein Unterschied zur Centaur.

@TE: die Centaur ist seidenmatt lackiert. Die Potenza glänzend. Würde ich nicht mischen wollen. Abgesehen davon passt wohl der Seileinholweg nicht.
Die Centaur hat laut Campa die Geometrien der 12fach Gruppen und ist daher nicht mehr voll kompatibel zu den alten 11fach.

Nimm halt die Potenza komplett schwarz.
So groß ist der Preisunterschied nicht. :)

noggadijn
04.10.2018, 12:25
Wozu? Optisch kaum ein Unterschied zur Centaur.

@TE: die Centaur ist seidenmatt lackiert. Die Potenza glänzend. Würde ich nicht mischen wollen. Abgesehen davon passt wohl der Seileinholweg nicht.
Die Centaur hat laut Campa die Geometrien der 12fach Gruppen und ist daher nicht mehr voll kompatibel zu den alten 11fach.

Nimm halt die Potenza komplett schwarz.
So groß ist der Preisunterschied nicht. :)

hä? das sollte doch im Prinzip meine Aussage sein. die Potenza ist ja momentan eh rabattiert. Auch, wenn ich mich miot Campa leider noch nicht ganz so gut auskenne: mischen würde ich prinzipiell die Schalter, SW und FD nie.
Ich schlug ja auch nur silber vor, da ich das so aus dem Eingangspost so gelesen hatte.

Grifoncino
04.10.2018, 12:43
ich hab es mal grob überschlagen, die Centaur ist für mich in etwa 1/4 günstiger als die Potenza. Ich benötige keine komplette Gruppe, nur das Schaltwerk, die Ergopower, den Umwerfer und die Kurbel, aber die auch nicht sofort.
Wenn Centaur und Potenza nicht mischbar sind, dann fällt die Centaur eh weg. Schade eigentlich.
Also Potenza. Dann in Schwarz. Die Centaur mit dem Seidenmatt-Schwarz gefällt mir leider nicht.

Hab dann heute morgen nochmal ein wenig mit Bildern gespielt und die Centaur mit Hilfe aller meiner Fähigkeiten virtuell ans Rad geschraubt. So schlecht fand ich das Ergebnis eigentlich nicht:
660573


Wie dem auch sei. Wir werden demnächst sehen wie es mit der Potenza in schwarz aussieht.


Mit dem Mischen hätte ich bei Campa eigentlich kein Problem. Potenza mit allen was drüber liegt, sofern 11-fach, sollte doch eigentlich funktionieren - ausgenommen HO.

SST
04.10.2018, 13:04
ich hab es mal grob überschlagen, die Centaur ist für mich in etwa 1/4 günstiger als die Potenza. Ich benötige keine komplette Gruppe, nur das Schaltwerk, die Ergopower, den Umwerfer und die Kurbel, aber die auch nicht sofort.
Wenn Centaur und Potenza nicht mischbar sind, dann fällt die Centaur eh weg. Schade eigentlich.
Also Potenza. Dann in Schwarz. Die Centaur mit dem Seidenmatt-Schwarz gefällt mir leider nicht.
Schau mal hier: https://forum.tour-magazin.de/showthread.php?366471-Campagnolo-2009-2014-vs-2015

Die Frage wurde bisher in keinem Forum eindeutig erklärt.
Seilweg (Schalthebel) und Shift Ratio (Schaltwerk) wurden verändert durch die Einführung der Revolution 11+ Gruppen: CH, R, SR. Es hies bei Power-Shift Gruppen (11f Athena, 10f Veloce, 10f Centaur) wie z.b. Athena das diese von der R11+ "Veränderung" unbetroffen sind. Deren Shift-Ratio bleibt weiterhin bei 1.5. Der Seilweg bei 11f = 2.6 und bei 10f = 2.8.

Pedalierer
04.10.2018, 13:17
Ich würde mal in Leverkusen anrufen.
Da kriegt man teils auch Infos was abseits der offiziellen Freigaben aus Vincenza geht.

noggadijn
04.10.2018, 14:11
Hab dann heute morgen nochmal ein wenig mit Bildern gespielt und die Centaur mit Hilfe aller meiner Fähigkeiten virtuell ans Rad geschraubt. So schlecht fand ich das Ergebnis eigentlich nicht:
660573




alter Schwede! gut gemacht! 1/4 des Preises, also 1xx€ ist aber mal ne Ansage! Was man allerdings so hört ist, dass die Potenza schon etwas besser performt!

Mountainbiker
04.10.2018, 14:21
Ich fahre aktuelles Centaur Schaltwerk und Umwerfer mit Campa Carbon 11-fach Lenkerendschalthebeln (Geo nach 2015) am Triahobel, das funktioniert. Kombi altes, vor 2015, Chorus Schaltwerk mit den Shiftern war dagegen nicht zum laufen zu bekommen.

Marco Gios
04.10.2018, 14:31
Hab dann heute morgen nochmal ein wenig mit Bildern gespielt und die Centaur mit Hilfe aller meiner Fähigkeiten virtuell ans Rad geschraubt. So schlecht fand ich das Ergebnis eigentlich nicht:
660573
...

Ganz generell habe ich ja ein Herz für silberne Komponenten, aber in meinen Augen passt es hier echt überhaupt nicht gut.

Grifoncino
04.10.2018, 15:08
Ganz generell habe ich ja ein Herz für silberne Komponenten, aber in meinen Augen passt es hier echt überhaupt nicht gut.

Alles klar, das wollte ich wissen. Ist schlimm wenn man keinen Geschmack hat :heulend::D

Wird also Campagnolo Potenza schwarz

Pedalierer
04.10.2018, 15:46
Alles klar, das wollte ich wissen. Ist schlimm wenn man keinen Geschmack hat :heulend::D

Wird also Campagnolo Potenza schwarz

ja bunte Rahmen mit weißem Anteil geht nicht mit silberner Gruppe zusammen

Herr Sondermann
04.10.2018, 20:08
Wird also Campagnolo Potenza schwarzGuter Plan!