PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainingsreifen



Thunderbolt
21.01.2005, 20:52
Hallo zusammen,

nachdem ich schon mehrere Conti Grand Prix runtergefahren habe (was bei meinem Gewicht immer ziemlich schnell geht) suche ich einen Trainingsreifen.
Mit Pannen habe ich kein Problem, habe vielleicht alle drei Jahre mal einen Platten.

Fürs messergespeichte und gescheibte werde ich mal Michelin ProRace statt dem fadenziehenden Conti GP 3000 nehmen.

Auf meinem Allround-26er-Rad fahre ich den Conti Sport Contact 26x1,3.
Der absolute Bringer, superstabil auch mit 7 bar und Gepäck in hühnereigroben Schotter gekommen, der Reifen hat keine Spuren. Und schön schnell ist er auch.
http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/reifen/city/sportcontact/sportcontact_de.html

So was hätte ich gerne auch auf dem Rennrad auf meinen 36-Speichern.
Also
Grand Prix 4 Season oder
Ultra Gator Skin.

Hat jemand Erfahrung mit den beiden was Haltbarkeit betrifft?
Oder doch eine andere Marke?

CU
Ralf

kedo
21.01.2005, 21:02
fahre den ultra gator skin 28mm seit ca. 4.000 km

vorne ist er rund wie neu, hinten wird er langsam eckig.

hat eine super haftung auch in dieser jahreszeit, bei fiesen scherben taugt er aber ebenso wenig wie jeder andere reifen.

ich werd ihn mir wieder kaufen, da er mit sicherheit weitaus stressresistenter ist, als so ziemlich jeder andere (leichtere) reifen.

Veloce
21.01.2005, 21:52
Michelin Carbon !
Ich fahr ihn auf dem Winterschlechtwetterstadtrad schon fast 4000 km ohne Panne ohne Fäden .
Wirst du nicht bereuen .
Auch mit dem Pro Race bin ich sehr zufrieden nicht nur was die Pannenstatistik betrifft .
:D

snowdan
21.01.2005, 23:15
Wenns nicht so teuer und stabil sein soll, könnte der Vittoria Zaffiro (nicht faltbar) in Frage kommen. 9,90 beim Herrn ROSE und wirkt ziemlich stabil. War zwar ne Plackerei den auf die Felge zu würgen, läuft aber schön rund.

Herr Frodo hat den schon komplikationslos über die nordeutschen Straßen chauffiert und ist so zufrieden, daß er sich noch einen Satz geordert hat.

ROSE gibt auch irgendeine einjährige Pannen-Garantie bei der Verwendung irgendwelcher Vittoria-Schläuche. Ist aber wohl eher 'ne Marketinggeschichte ...


rund läuft er bei mir nicht so sehr. aber solide wie ein trekkerreifen und gute haftung. und rollt für winter ok. im sommer nur veloflex.