PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hinterrad 28 Loch 2-fach Kreuzung einspeichen



Hansjörg
22.10.2018, 08:24
Liebe Gemeinde,

ich baue mir gerade neue Laufräder. Vorderrad ist fertig. Jetzt ist das Hinterrad dran mit 28 Speichen, Sapim CX Ray und stabiler DT Swiss RR 511 Felge für Felgenbremse. Ich möchte die Speichen zweifach kreuzen. Bei 28 Loch ZIPP Laufrädern, die ich mal hatte, waren am Hinterrad bei 2fach Kreuzung auf der Antriebsseite die Speichen verflochten, auf der linken Seite nicht (das heisst die Speichen berührten sich untereinander nicht).

Ist das gut so oder auf beiden Seiten verflechten oder bei 2fach gar nicht verflechten?

Danke und Grüsse

[ri:n]
22.10.2018, 10:37
Wenn du die Speichen auf der Antriebsseite 2-fach unterkreuzt, so wie an deinen Zipp, ziehen sich die Speichen Richtung LR-Mitte und die Kette und das Schaltwerk bekommen mehr Platz. Links kannst du auch 3-fach unterkreuzen, die Speichen sind dann nicht so stark geknickt bei Berührung und die Kreuzung wandert optisch in etwa auf die gleiche Höhe, wie rechts (kommt natürlich auf die Nabe an).

Zum berührungslosen Kreuzen schreibt Smolik:


Unterkreuzt man die Speichen nicht, sondern läßt sie berührungslos aneinander vorbei laufen, so werden die Bögen der Innenspeichen (deren Speichenkopf außen auf dem Nabenflansch aufliegt) bei von außen auf das Laufrad einwirkenden Seitenkräften (Wiegetritt) geringfügig in Richtung Aufbiegen belastet. Das führt auf Dauer zu einen vorzeitigen Speichenbruch, außerdem verliert das Laufrad noch ein Quentchen an Elastizität.

http://www.smolik-velotech.de/laufrad/06einsp.htm

felixthewolf
22.10.2018, 12:31
Ich würde auch 28L lieber 3fach kreuzen und immer die Speichen verflechten. Gerade bei Laufrädern die auch ein Drehmoment übertragen müssen.

Gruss, Felix

vorTrieB
22.10.2018, 12:41
Hinten rechts würde ich - inbesondere bei 11-fach - bei 14+14 keine CX Ray oder ähnlich dünne verwenden, sondern DT Aero Comp (https://www.dtswiss.com/de/produkte/speichen-nippel/speichen/dt-aero-comp/)oder CNspoke Aero 595 oder sogar 494 (http://www.cnspoke.com/products_detal.php?id=44&pid=24). Bei 16+8 würde ich bis zu meiner Gewichtsklasse (80 Kilo) CX-Ray nehmen.

Hansjörg
22.10.2018, 15:36
Habt vielen Dank für Eure Antworten! Die Speichen in der richtigen Länge für 2fach Kreuzen habe ich jetzt schon gekauft :rolleyes:

Dann probiere es mal mit der Lösung wie bei den bisherigen Zipps aus und lass mich überraschen. Schlimmstenfalls muss ich nachbessern. Es ist glücklicherweise der dritte Laufradsatz für das Rad neben "leicht" für Berge und "Schlauchreifen" für Spass.

Allzeit gute Fahrt, Hansjörg

[ri:n]
22.10.2018, 16:39
Einfach beide Seiten berührend unterkreuzen und gucken, wie es sich fährt. Wie geschrieben, berührungslos würde ich das nicht einspeichen. Dafür steht zu wenig auf der Habenseite.

Bursar
22.10.2018, 17:07
Bei 28 Loch ZIPP Laufrädern, die ich mal hatte, waren am Hinterrad bei 2fach Kreuzung auf der Antriebsseite die Speichen verflochten, auf der linken Seite nicht (das heisst die Speichen berührten sich untereinander nicht).
Aber du meinst nicht "radial", oder?