PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umbau auf RR Lenker/Brems-Schalthebel



Thebike
31.10.2018, 08:40
Hallo,
ich möchte mein RR mit Trekking Lenker und Tektro Bremshebel rückumbauen auf RR Lenker und Brems-Schaltgriffe.
Ich habe vorn eine 3-Fach Ultegra 6603 Kurbel und eine 9-Fach Kassette 6600, Schaltwerk ist eine Dura Ace RD-7800.
Bremsen sind BR-6600.
Was kann ich da an Brems Schalthebel verwenden?
Ist mein Schaltwerk für eine 10er Kassette brauchbar?
Gibt es ein Video zum Einbau der STI's mit Schalt und Bremszüge?

Gruß
Mike

Pensionär
31.10.2018, 08:54
https://www.bike24.at/p1163927.html?q=sora%20sti

dreamtem
31.10.2018, 09:02
Hallo,
ich möchte mein RR mit Trekking Lenker und Tektro Bremshebel rückumbauen auf RR Lenker und Brems-Schaltgriffe.
Ich habe vorn eine 3-Fach Ultegra 6503 Kurbel und eine 9-Fach Kassette 6600.
Was kann ich da an Brems Schalthebel verwenden?

Gruß
Mike

Sicher 9 fach? Die 6600 ist 10 fach.

Thebike
31.10.2018, 10:14
Sicher 9 fach? Die 6600 ist 10 fach.

Dann ist es die 6500, sorry.
RR ist noch nicht so mein Pflichtprogramm, kommt aber.

Raducanu
31.10.2018, 10:32
Vermute du hast am Rad V-Brakes? Diese müssen auch getauscht werden. i.d.R. lohnen sich solche Aktionen nicht...

cadoham
31.10.2018, 13:33
ich möchte mein RR mit Trekking Lenker und Tektro Bremshebel rückumbauen auf RR Lenker und Brems-Schaltgriffe.

Wie lang ist denn der montierte Vorbau und war die Sitzposition damit sportlich gestreckt,
oder eher aufrecht und entspannt?

Denn wenn du deinen "Trekkinglenker" gegen einen Rennlenker tauschen möchtest,
muss der Vorbau auch gegen eine deutlich kürzere Variante getauscht werden,
weil deine Griffposition an den Brems- / Schalthebeln sonst zu lang wird.



Ich habe vorn eine 3-Fach Ultegra 6503 Kurbel und eine 9-Fach Kassette 6600.
Was kann ich da an Brems Schalthebel verwenden?

Wenn es sich um die Ultegra 6600 10-fach (Kassette) handelt, würde ich bei 3x10
die Shimano 105 ST-5703 verwenden.

Bei den aktuellen 10-fach Tiagra STI soll der Zugweg anders sein und setzt auch das entsprechende
Tiagra Schaltwerk vorraus.


Bremsen
Solltest du normale MTB V-Brakes montiert haben, braucht es auch kürzere "Mini V-Brakes",
weil die Rennradbremshebel weniger Bremszug einholen und du mit den alten Bremsen nicht genug Bremskraft aufbauen kannst.


Fazit
Rechne mit ca. 250-300€ Umbaukosten.


Shimano ST-5703 3x10 (ab 150€)
neue Schalt- und Bremszüge (ca. 20-30€)
neue Mini V-Brakes (ca. 50€)
Rennlenker + kürzeren Vorbau (mind. 50€)

Thebike
31.10.2018, 14:12
Vermute du hast am Rad V-Brakes? Diese müssen auch getauscht werden. i.d.R. lohnen sich solche Aktionen nicht...
Bis auf den Lenker, Schalthebel und Bremsen ist alles Ultegra 6500 3x9 von 2005

cadoham
31.10.2018, 14:16
Bis auf den Lenker, Schalthebel und Bremsen ist alles Ultegra 6500 3x9 von 2005

Dann würden die Shimano Sora ST-R3000 für 3x9 passen.

https://up.picr.de/34214883vw.jpg


Wie sieht es denn um den Zustand der Verschleissteile vom Antrieb (Kette, Kassette, Kettenblätter) aus?

Sollte deren Austausch auch bald anstehen, würde ich mir überlegen auf 10-fach zu wechseln,
denn STI muss du ohnehin kaufen.

Thebike
31.10.2018, 15:22
Dann würden die Shimano Sora ST-R3000 für 3x9 passen.

https://up.picr.de/34214883vw.jpg


Wie sieht es denn um den Zustand der Verschleissteile vom Antrieb (Kette, Kassette, Kettenblätter) aus?

Sollte deren Austausch auch bald anstehen, würde ich mir überlegen auf 10-fach zu wechseln,
denn STI muss du ohnehin kaufen.

Was heißt STI? Habe neue Zonda LRS bekommen, denke Kassette und Kette werde ich erneuern.
Wie schon geschrieben, bin Rennrad-Technik Frischling

Thebike
31.10.2018, 15:31
Dann würden die Shimano Sora ST-R3000 für 3x9 passen.

https://up.picr.de/34214883vw.jpg


Wie sieht es denn um den Zustand der Verschleissteile vom Antrieb (Kette, Kassette, Kettenblätter) aus?

Sollte deren Austausch auch bald anstehen, würde ich mir überlegen auf 10-fach zu wechseln,
denn STI muss du ohnehin kaufen.

Was heißt STI? Habe neue Zonda LRS bekommen, denke Kassette und Kette werde ich erneuern.
Wie schon geschrieben, bin Rennrad-Technik Frischling

g-force
31.10.2018, 15:36
STI sind die Brems-Schaltgriffe

Thunderbolt
31.10.2018, 19:12
Alternative:

https://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=2950

Mit 9-fach wird es wirklich langsam eng.

Habe aber bevorratet in gebraucht und neu.

Thebike
31.10.2018, 19:55
Alternative:

https://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=2950

Mit 9-fach wird es wirklich langsam eng.

Habe aber bevorratet in gebraucht und neu.

Danke Thunderbold, habe aber gesehen das ich ein Dura Ace RD-7800 habe. Kann ich da eine 10er Kassette nutzen?
Wenn ja, wird mein Umbau wieder etwas einfacher.

Bursar
31.10.2018, 20:26
Danke Thunderbold, habe aber gesehen das ich ein Dura Ace RD-7800 habe. Kann ich da eine 10er Kassette nutzen?
Wenn ja, wird mein Umbau wieder etwas einfacher.
Ja, du kannst eine 10fach Kassette benutzen.
Aber wieso einfacher?
Bleibe bei der neunfach Kassette und kauf die Sora 9fach STIs, wie sie im zweiten Beitrag empfohlen wurden, das ist die billigste Alternative.
10fach STIs wären alle teurer.
Neunfach Kassetten und Ketten sind noch leicht zu beschaffen, falls sie überhaupt schon verschlissen sind.

Thebike
31.10.2018, 20:43
Wie geschrieben, bin ich ein Frischling. Bin von 2005-2009 den Groß Glockner gefahren. Aber geschraubt so gut wie nie. Im MTB Enduro Bereich erledige ich fast alles.
Habe nun ein Angebot für STI 3x10 gebraucht 105er mit Kratzer aber 100% funktionsfähig und einem Lenker mit Vorbau für unter 100€.

schlotterbüx
02.11.2018, 09:42
Hallo,

das Problem mit dem vielleicht zu langen Oberrohr in Verbindung mit dem Vorbau etc. ist damit aber immer noch nicht gelöst...
Daher:
1) vielleicht al ein paar Bilder vom Rad
2) ein paar Messwerte vom Rad
3) ein paar Messdaten vom Fahrer...

Gruß