PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbon Sättel ohne Leder



bianchi_euro
06.11.2018, 22:53
https://s14-eu5.startpage.com/cgi-bin/serveimage?url=http:%2F%2Fwww.stenelson.co.uk%2Fbi kes%2Ftrek%2Ftekno01.jpg&sp=ac477cc421b959fe0cf8e133d8593324

Competition Fahrer sehe Ich nur mit Leder Sättel fahren. Ich dachte Pro's fahren auch ohne leder decke mit Sättel nur von Carbon. Aber denn kannst du doch deine hinterseite nich fest am Sattel halten oder?! Diese hoch polierter Sättel muBen doch sehr glatt sein?

Bei euro championchip cyclecross letztes weekend sah Ich nur Leder decke Sättel bei die Profi's.

Marin
07.11.2018, 09:15
Klares Ja.

Grifoncino
07.11.2018, 10:00
Ich finde eine Carbon Sättel nicht zu sehr rutschig. Eigentlich hatte ich damit nie Probleme. Nach der ersten Regenfahrt ist es schon nicht mehr ganz so rutschig 😄

Donnerhammer
07.11.2018, 11:08
Ich würde einen AX Lightness Leaf empfehlen. Diese Oberkante bei Selle drückt mir genau in den Dammbereich. Aber jeder ist verschieden. Der Selle Italia Sattel SLR Teknologica Flow ineressiert mich auch sehr, nur habe ich den Rabatt verpasst und hatte ein bißchen Angst wegen den Kanten, aber glaube das war übertrieben, jetzt kostet er wieder zu viel 340 Euro! Ich kann den Selle San Marco Superlegera empfehlen, den hab ich, ist eigentlich genial, hat nur ein bißchen Betzug. Du sitzt mit deinen Sitzknochen direkter auf dem Sattel, ich hatte mit weniger Betzug auf den Sätteln auch weniger Probleme, bei viel Betzug denke ich mir das Sitzpolster aus den Hosen zu reißen, da ich perfekt auf dem Rad sitze ohne Sitzpolster und mit ist es ein suchen, da ich verschieden Hersteller benutze.

Mike Stryder
07.11.2018, 11:44
So ganz verstehe ich die Frage nicht.
Ist doch egal was Profis fahren. Jeder Popo ist anders. Wichtig ist doch was dir passt.

Donnerhammer
07.11.2018, 12:13
So ganz verstehe ich die Frage nicht.
Ist doch egal was Profis fahren. Jeder Popo ist anders. Wichtig ist doch was dir passt.

Ich glaube er meint Möchtegern Profis. Glaube vlt 1% fährt einen Vollcarbonsattel. Muss aber sagen, dass ich mit einem passenden Vollcarbonsattel auch sehr zufrieden bin. Muss jeder selbst wissen was er braucht. Habe 4 Sättel mit Betzug durchprobiert, hätte ich mir auch gleich nen Vollcarbonsattel holen können. Der Betzug z.B. bei manchen is mir to much, zu viel des guten, wenn es nicht hart genug ist, rutsche ich mit meinen Sitzknochen hin und her aufgrund von zu weichem Material.

Mike Stryder
07.11.2018, 12:53
Zumal du beim Pro. ja eh nicht weißt, fährt er gerade Sattel XY weil er ihn so toll findet, oder weil der Sponsor sagt: "Du, fahr bei Etappe XY mal unseren Vollcarbonsattel. Da wollen wir demnächst eine Werbeaktion starten".

Und gerade beim Thema Sattel würde ich mich nur auf meinen Popo verlassen. Was bringt das leichteste Teil, wenn man keine 100km darauf fahren kann !?!

Donnerhammer
07.11.2018, 13:07
1. Haben die Pros welche von Selle Italia ausgestattet werden eine riesige Auswahl 2. wird man in keinem Continental oder Junior Team dem Fahrer vorschreiben was er zu fahren hat. Wenn manche Pros es einfach hinnehmen einen Ergonsattel fahren zu müssen, obwohl sie ihn Beschissen finden, deren Problem. Aber ich habe es noch nie erlebt das ein Satteltyp im kompletten Team gefahren werden muss, außer bei den Mountainbikern. Und wenn die meinen Sie müssen es hinnehmen deren Problem.

Manche mögen einen Timetrialsattel manche einen Vollcarbonsattel, beides sind die Ausnahme. Jeder Hersteller hat mittlerweile eine riesen Auswahl, ich könnte mit einem Selle Italia Flite keine 100 km fahren, andere schwören auf ihn, also gibt es nicht die eine Richtung, dieser Trend mit mehr Material ist auch seit 3 Jahren Geschichte.

bianchi_euro
07.11.2018, 13:21
Ich war TS. Was Ich meinte ist das es mich befremd hat das die Profi's keine full Carbon Sättel fahren (so weit Ich sehen könnte), weil das doch die top modell Sättel von die Sponsoren sind? Also denke Ich das nur Carbon, ohne imitation Leder Decke, vielleicht zu rutchig ist? Und ja, mann fährt natürlich was am besten bei dir passt, aber ist es nicht immer gut zu kucken was die anderen vielleicht fähren können?

Marin
07.11.2018, 14:59
Ich fahre 2 tune Kommvor, freiwillig und auch gern 10 Stunden lang - wenn meine Frau mich lässt...

Mike Stryder
07.11.2018, 15:31
Aber ich habe es noch nie erlebt das ein Satteltyp im kompletten Team gefahren werden muss...

Hat doch auch keiner behauptet.

gerohero
07.11.2018, 15:34
Klar fahren die Pros keine Vollcarbonsättel, die brechen denen ja reihenweise unter dem Hintern weg. Das liegt aber nicht an deren Hintern, sondern an den Zusatzgewichten, die die Pros unter der Satteldecke montieren müssen, um das UCI Gewichtslimit zu erreichen. Für diese Belastung sind die Vollcarbonsättel einfach nicht ausgelegt ;)
Bei mir (3x Tune Komm vor, 2x Tune Komm Vor plus) habe ich diese Probleme nicht, da ich keine Zusatzgewichte montieren muss :D
Rutschen auf Cqrbonsatteldecke kann ich nicht bestätigen, war aber eine gewisse Umgewöhnung und ich musste die Sattelposition anpassen.

MonsieurF
07.11.2018, 15:49
Ich bin Tune KommVor Plus voll auf begeistert.

Stundenlang Rennrad fahren zu können ohne jeglichen Schmerz ist herrlich. Dann kommt erst richtig Freude auf.


Oben geschriebenes gilt aber immer, wenn jemand den passendenden Sattel gefunden hat. Ich denke, man sollte die Bib mit in die Betrachtung einbeziehen.

Dass kein Bezug auf dem Sattel, finde ich gut, so kann die Hose leichter über den Sattel gleiten.

bianchi_euro
09.11.2018, 19:10
Klar fahren die Pros keine Vollcarbonsättel, die brechen denen ja reihenweise unter dem Hintern weg. Das liegt aber nicht an deren Hintern, sondern an den Zusatzgewichten, die die Pros unter der Satteldecke montieren müssen, um das UCI Gewichtslimit zu erreichen.

Bist du ganz sicher das den Zusatzgewichten sich unten den Sattel befinden? Das ist aus Radfisica grunden die dummste position wo mann das platsieren kann ("G steigt"). Es ist das höchtste punkt des Fahrads. Also beim wiegentrett maximalen swing kraften, beim fahren max unbalans. Hast du vielleicht ein foto?

Die Tune Sättel aus das Schwarze Walt (das ist weit weg;))... Da hatte Ich noch nie von gehörd in Holland. Die kommen sehr in der/die? nähe von was Ich mich gewuncht habe. Umsonst Ich denke Ich brauche doch etwas Leder. Vielleicht hab Ich kein recht... Aber Ich denke beim enge ecken, klamme Ich den Sattel tip gegen meines ober bein. Also dann muB den Sattel tip ein bischen griff haben und nicht ganz glatt sein. Auch am hinterseite des Sattels brauche Ich griff im abdahlung. Wo kann mann die Tune Sättel kaufen und vielleicht probieren? Vielleicht ein bischen in die nähe von Niederlande (Aachen oder Kleve vielleicht)?

gerohero
09.11.2018, 20:40
Bist du ganz sicher das den Zusatzgewichten sich unten den Sattel befinden? Das ist aus Radfisica grunden die dummste position wo mann das platsieren kann ("G steigt"). Es ist das höchtste punkt des Fahrads. Also beim wiegentrett maximalen swing kraften, beim fahren max unbalans. Hast du vielleicht ein foto?

Die Tune Sättel aus das Schwarze Walt (das ist weit weg;))... Da hatte Ich noch nie von gehörd in Holland. Die kommen sehr in der/die? nähe von was Ich mich gewuncht habe. Umsonst Ich denke Ich brauche doch etwas Leder. Vielleicht hab Ich kein recht... Aber Ich denke beim enge ecken, klamme Ich den Sattel tip gegen meines ober bein. Also dann muB den Sattel tip ein bischen griff haben und nicht ganz glatt sein. Auch am hinterseite des Sattels brauche Ich griff im abdahlung. Wo kann mann die Tune Sättel kaufen und vielleicht probieren? Vielleicht ein bischen in die nähe von Niederlande (Aachen oder Kleve vielleicht)?

Der Erwin hat die, wäre ja in der Nähe zu Holland.
https://www.rosebikes.de/tune-komm-vor-sattel-481198

Das mit den Gewichten unterm Sattel stimmt, aber hier in meinem post war das ironisch gemeint. Sorry, ist natürlich schwer zu erkennen, wenn deine Muttersprache holländisch ist.

Ich bin mit den Tune Sätteln super zufrieden. Selbst als sich mal eine Verklebung nach Ablauf der Garantie gelöst hat, wurde der Sattel kostenlos von Tune repariert! Top Service :)