PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bleeding kit für Shimano SB



Sigi Sommer
08.11.2018, 11:39
Verehrtes Scheiben-Schwamhirm :D


die BR-M355 hinten am Rad vom Filius zieht nix mehr, Beläge sind aber i.O.

https://www.bikecentermykonos.gr/media/com_eshop/products/resized/22798-500x500.jpg

Möchte das System neu befüllen, in der Form sieht das ganz gut aus:

https://www.youtube.com/watch?v=wYH9dvmZg-Q

Welchen Kit nehme ich am besten inkl. Öl? Dichtungen auch gleich neu?

So wie ich das lese, bekommt man eine vergleichbare BR-M-395 HR-Bremse für rund 25 €. Hier die Gretchenfrage, ob man statt Kit, Teilen und Gebastle nicht besser den großen Wechsel macht (gut - Umbau hat man auch, aber ohne urologischen Firlefanz ;)).

Danke für Eure Hilfe :xdate:

schmadde
08.11.2018, 12:01
Bei Shimano SB braucht man eigentlich nur diesen komischen Trichter mit Stöpsel zum oben auf den Bremshebel schrauben (kostet IIRC um die 5€), einen Schlauch und eine Spritze (Pfennigartikel) und ein wenig Mineralöl.

Das ist alles nicht teuer und Du brauchst es sowieso - denn wenn Du eine neue Bremse kaufst, musst Du ja auch die Leitung kürzen und danach entlüften. Falls es Dein Budget überschreitet, kannst Du das gerne von mir ausleihen, ich spendier Dir auch die paar Milliliter Mineralöl, da hab ich sicher auch noch ne Flasche rumstehen ;)

EDIT: Hab mich getäuscht, der Trichter kostet tatsächlich ganze 2,90€. Da sind die Versandkosten teurer... Ganzes Entlüftungskit 14€, mit Öl etwas mehr - das ist auch keine Investition die man bereuen würde, das wird man noch oft brauchen im Leben.

P.S.: Neu befüllen würd ich nicht machen, entlüften reicht. Die Shimano Bremsen funzen mit Mineralöl, das zieht kein Wasser, sollte also noch i.O. sein.

bob600
08.11.2018, 12:07
Quick and dirty: Spritze zum Nachfüllen und einfach am Sattel in einen Lappen laufen lassen. Und dann vorne auffüllen und eben immer Pumpen und hinten ablassen. Ganz neu befüllen ist eigentlich nicht nötig. Als Öl habe ich auch schon stinknormales Hydrauliköl benutzt. Funktioniert auch.

Sigi Sommer
08.11.2018, 12:19
Muss ich bei neuer Bremse die Leitung kürzen? Beim Treckking-Rad sind die doch i.d.R. großzügig verlegt. Ansonsten ist der Trecker das einzige Rad mit Hydro-Bremse im Haushalt, brauchen tu ich so einen Kit demnach selten.

Mich wundert etwas, dass bei dem Rad (2,5 Jahre alt) die VR-Bremse sauberst bremst während die hintere völlig durch ist. Daher auch der Tauschgedanke, falls Dichtungen betroffen sein können. Quick & easy - so mein Ansinnen :Angel:

schmadde
08.11.2018, 12:30
Muss ich bei neuer Bremse die Leitung kürzen?

Müssen muss man nix, wenn Du kein Problem hast, die Leitung dreimal um den Lenker zu wickeln. Ich würds trotzdem machen.

Entlüften ist kein Hexenwerk und die paar Euro fürs Entlüftungskit sind ja nun nicht die Welt. Normalerweise sollte es eigentlich nicht notwendig sein, aber kann schon mal vorkommen. Wäre jedenfalls das erste was ich ausprobieren würde. Ob ne Dichtung kaputt ist kann ich von hier aus nicht sagen, meine Glaskugel ist kaputt...

bob600
08.11.2018, 16:41
Muss man nicht unbedingt kürzen. V.a. muss man aber, wenn man sauber schafft, die Bremse nach dem Kürzen der Leitung auch nicht entlüften. Da kommt keine Luft ins System.

https://www.bike-magazin.de/service/schrauber_tipps/bremse-entlueften-+-kolben-zentrieren-+-leitungen-kuerzen/a14299/fotostrecke/1627361/1627757.html

Das Werkzeug zum Kürzen ist normalerweise dabei, bei neuen Bremsen.

Easyfunk
08.11.2018, 17:03
Wenn es das einzige Rad im Haushalt mit Scheibenbremse ist und du nix investieren willst, bringe es zur Werkstatt. Dürfte kaum was kosten, denke ich...

Sigi Sommer
09.11.2018, 09:04
Danke für Euren Input - hab mir jetzt ein Kit mit einem Ölfläschchen geordert und teste das mal. Für mich als oller Radschrauber ist das nun eine Frage des Selbstverständnisses :)

Also wenn eines meiner Räder wirklich je einen Bikeladen sehen sollte, habe ich zuvor das letzte Kartenspiel mit dem Boanlkramer verloren :D:Angel::drinken2:

noggadijn
09.11.2018, 09:23
Wenn es das einzige Rad im Haushalt mit Scheibenbremse ist und du nix investieren willst, bringe es zur Werkstatt. Dürfte kaum was kosten, denke ich...

i.d.R. bewegt sich das "kaum was kosten" im Bereich des Preises eines (eigenen) Kits :O

schmadde
09.11.2018, 09:40
Muss man nicht unbedingt kürzen. V.a. muss man aber, wenn man sauber schafft, die Bremse nach dem Kürzen der Leitung auch nicht entlüften. Da kommt keine Luft ins System.

Das kommt ganz drauf an. Ich hab das schon so und so hinbekommen. Es muss schon alles passen, damit man nach dem ablängen nicht entlüften muss. Wenn Dir die Leitung beim abschneiden davonschnippt oder Du Teile im Rahmen oder sonst wo durch fädeln musst, wirst Du ums Entlüften nicht rumkommen.

@Sigi: am besten Du schaust Dir mal das Wartungshandbuch für Händler von Shimano an, da ist alles haarklein erklärt, gibts irgendwo als PDF zum Download.

Sigi Sommer
09.11.2018, 10:12
Jo, da schau ich mal nach bzw. nach Tutorials. Das saubere Kürzen geht prinzipiell, kenne ich noch aus grauer Vorzeit von der Magura-Hydro-FB :Angel:

[k:swiss]
09.11.2018, 12:38
Eine gute Ergänzung zum bleeding kit von shimano ist eine Kunsstoffspritzflasche die man aus Laboren kennt. Besser als der eigentlich dafür vorgesehene Beutel. Da bekommt man auch gut das Kunsstoffröhrchen eingezogen.
https://media.wuerth.com/stmedia/wuerth/images/std.lang.all/resolutions/category/576px/995828.jpg

Tom
09.11.2018, 12:56
Was Du brauchst, ist im Wesentlichen das da:
https://de.aliexpress.com/item/2018-newest-ezmtb-bleed-kit-with-60ml-mineral-oil-for-shimano-hydraulic-disc-brake-M355-315/32868098413.html?spm=a2g0x.search0104.3.1.613854e3 fVNoNL&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_10065_10 068_319_317_10696_5728811_453_10084_454_10083_1061 8_10307_537_536_10134_5733211_328_5733311_10059_10 884_5733411_10887_5730011_100031_5731011_321_322_1 0103_5729011_5733611_5733111_5733511,searchweb2016 03_55,ppcSwitch_0&algo_expid=9397e362-ef53-4933-b9d7-69424214fa3d-0&algo_pvid=9397e362-ef53-4933-b9d7-69424214fa3d
Trichter, Spritze, Schlauch und 'n bisschen Mineralöl.

Sigi Sommer
12.11.2018, 08:33
Danke allerseits :xdate: Bremse zieht wieder wie Hulle :D

Eigentlich easy, Vermeidung von Lufteintrag ist das A & O. Damit ging's perfekt:

https://farm5.staticflickr.com/4885/30886273607_fe5d813e7b_z.jpg