PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nabendynamo SON und Scheinwerfer Busch und MÜller IQ-X Gleich und Wechselstrom



UK_Uli
08.11.2018, 18:09
Hallo
Ich will gerade meinen neuen SON Nabendynamo mit meinem Scheinwerfer Busch und Müller IQ-X anschliessen.
Nur habe ich gerade festgestellt wo ich an dem SON Plus und Minus suchte das der SON Wechselstrom hat und der Scheinwerfer Plus und Minus Anschluss.
Ich bin jetzt unsicher - kennt sich damit jemand aus?
Danke von Uli

PAYE
08.11.2018, 18:27
https://nabendynamo.de/service/faqs/




Muss ich am SON Nabendynamo die Polarität beachten?
Wie fast alle Nabendynamos liefert der SON Nabendynamo Wechselstrom. Auch ist keiner der Pole (Flachsteckanschlüsse) mit Masse verbunden, so dass die Stecker am SON Nabendynamo beliebig vertauscht werden können.

UK_Uli
08.11.2018, 18:31
Ok dann gehe ich mal raus und stecke das mal an...

UK_Uli
08.11.2018, 18:42
Brennt.. Danke... aber das Rücklicht nicht.. muss mal schauen ..

PAYE
08.11.2018, 18:48
Vielleicht mal das Rücklicht solo anschließen und gucken es es dann funktioniert.

UK_Uli
08.11.2018, 19:40
Ich habe jetzt eine provisiorische neue Leitung verlegt nach hinten und das klappt... Danke !
Nächste Woche mache ich das neu... denke irgendwo ein Stecker lose..

mgabri
08.11.2018, 20:45
+- meint hier nicht Gleichspannung, sondern daß - die Masse und + die "Phase" ist, ähnlich wie bei alter Hausinstallation. Dein Problem wird sein daß die Rückleuchte auf - eine leitende Verbindung zum Rahmen hat und so nicht leuchten will. Klemm die Rückleuchte am Scheinwerfer andersrum an, dann sollte alles tun.