PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Versatz - Setback Tarmac S-Works SL6



Gizmo123
18.11.2018, 21:54
Hallo zusammen,

ich habe ein 2018er S-Works Tarmac. Wer es kennt, weiß, dass die Sattelstütze profiliert ist und einen Versatz von 2cm hat. Ich würde mir jedoch einen Versatz von 3cm wünschen (zumindest 2,5cm). Der Markt gibt leider hierzu nichts her, zumeindest habe ich nichts gefunden. Hat jemand von euch eine schlaue Idee?

Meine zweite Frage bezieht sich auf die Klemmung. Ich habe u.a. einen SQLab Sattel mit Carbonstreben. Diese sind hoch profiliert, passen jedoch nicht in die Form der Spezialiced-Klemmung. Ich fahre daher ein günstigeres SQLab Modell mit Rundstreben. Leider bedeuten die Modelle mit Rundstreben bei SQLab automatisch einen noch weiter nach vorne begrenzten Klemmbereich, so dass sich mein Problem mit dem Versatz noch verstärkt (darum möchte ich ja das Carbon-Modell fahren).
Kann mir jemand sagen, welcher Handwerker nach Vorlage der Originale (Alu-Klemmung) einen Nachbau der Klemmung drehen, fräsen oder sonstwas anfertigen könnte, eben mit der genauen Anpassung an das Profil der ovalen SQLab-Streben?

Viele liebe Grüße und Dank im voraus...

Gizmo

mcwipf
19.11.2018, 06:12
Gibt doch von Specialized Ersatz-Cups für Carbonstreben 7x9mm.

Gizmo123
19.11.2018, 19:53
Hi,

der Ersatz nutzt mir nichts, dwr hat ja die gleichen Maße (9mm). Ich brauche aber 9,7mm...