PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winkel für Armunterlagen Zeitfahrrad



lerongue
22.11.2018, 14:20
Servus zusammen,

kennt jemand einen Shop/ Hersteller in Deutschland, der ähnliche Produkte macht?
https://www.revolverwheels.co.uk/shop/components-accessories/15-degree-side-by-side-bolt-arm-rest-wedges/

https://www.shopforwatts.co.uk/products/dirtyaero-arm-rests?variant=8121982287972

https://www.aero-coach.co.uk/store/product/aerocoach-angled-spacers-for-aerobars

Danke und VG
Tim

scapin_de
22.11.2018, 16:47
Ich habe sie mir selber aus Spacern für die Armauflagen gesägt.

Dave reloaded
22.11.2018, 17:49
Servus zusammen,

kennt jemand einen Shop/ Hersteller in Deutschland, der ähnliche Produkte macht?
https://www.revolverwheels.co.uk/shop/components-accessories/15-degree-side-by-side-bolt-arm-rest-wedges/

https://www.shopforwatts.co.uk/products/dirtyaero-arm-rests?variant=8121982287972

https://www.aero-coach.co.uk/store/product/aerocoach-angled-spacers-for-aerobars

Danke und VG
Tim

Warum nicht in UK bestellen?
Oder möchtest du die heimische Wirtschaft stärken?

Solution
22.11.2018, 20:35
Ich habe sie mir selber aus Spacern für die Armauflagen gesägt.
Und wie hast du mit den Schrauben gelöst? Die Gewinde in die die rein kommen, sind gerade und nicht gewinkelt.

Ich habe einfach die Basebar am Vorbau so weit nach oben gekippt, bis es mir gefallen hat. Bei mir sind es 8°. Das Problem dabei ist natürlich, das der Reach dabei etwas kürzer wird, aber das konnte ich über die Armpads ausgleichen.
664522

magicman
23.11.2018, 14:57
https://de.misumi-ec.com/pdf/fa/2014/P2_0245-0246_F34_DE.pdf

scapin_de
23.11.2018, 16:26
Und wie hast du mit den Schrauben gelöst? Die Gewinde in die die rein kommen, sind gerade und nicht gewinkelt.664522

Die Spacer haben weiterhin ihren eigentlichen Verwendungszweck und sind gewindelos. Dienen also der der Überhöhung, nur eben nicht parallel, sondern schräg.

Solution
23.11.2018, 16:49
Die Spacer haben weiterhin ihren eigentlichen Verwendungszweck und sind gewindelos. Dienen also der der Überhöhung, nur eben nicht parallel, sondern schräg.

Schon, aber das oberste Teil, wo das Armpad drauf kommt und welches das Gewinde hat, sitzt doch dann schräg auf dem Spacer. Die Schraube kommt aber gerade durch die Spacer?

kleinerblaumann
23.11.2018, 17:00
Ich habe bei mir auch einfach eine Unterlegscheibe vorne drunter gelegt. Beide Schrauben sind gerade in den Gewinden, aber der Schraubenkopf fühlt sich in den Vertiefungen der Armschalen trotzdem wohl. Idealer fände ich auch Keile mit Gewinde, aber was da oben aus UK verlinkt wurde, ist mir dann doch zu teuer.

scapin_de
23.11.2018, 17:56
Ich habe bei mir auch einfach eine Unterlegscheibe vorne drunter gelegt. Beide Schrauben sind gerade in den Gewinden, aber der Schraubenkopf fühlt sich in den Vertiefungen der Armschalen trotzdem wohl. Idealer fände ich auch Keile mit Gewinde, aber was da oben aus UK verlinkt wurde, ist mir dann doch zu teuer.
Genau so. Geht und du kannst mit Standardteilen arbeiten