PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XT-Nabe: 10 auf 11-fach möglich?



Romario
08.12.2018, 11:54
Hallo

Ich habe eine XT Nabe (FH-m765) und möchte diese auf 11fach umrüsten. Ist das möglich? Gibt es einen 11fach Freilauf, der passt? Es handelt sich um ein Schnellspanner Modell, die Achse ist ca 11 mm dick.

Danke!

kleinerblaumann
08.12.2018, 11:57
Ne, das geht nicht. Es gibt aber die Möglichkeit, eine 11-34er 11fach Kassette zu nehmen, die sind für den 10fach Freilauf ausgelegt.

schnellerpfeil
08.12.2018, 11:58
Hallo

Ich habe eine XT Nabe (FH-m765) und möchte diese auf 11fach umrüsten. Ist das möglich? Gibt es einen 11fach Freilauf, der passt? Es handelt sich um ein Schnellspanner Modell, die Achse ist ca 11 mm dick.

Danke!

Ja, gibt es. ZB mit jeder Shimano 11x MTB Kassette. Freiläufe gibt es dafür keine
Es gibt wohl auch Möglichkeit, eine 11x Road Kassette zerspanend so zu bearbeiten, das es passt.
Da kenne ich aber keine Details.

kleinerblaumann
08.12.2018, 12:02
Ja, gibt es. ZB mit jeder Shimano 11x MTB Kassette. Freiläufe gibt es dafür keine
Es gibt wohl auch Möglichkeit, eine 11x Road Kassette zerspanend so zu bearbeiten, das es passt.
Da kenne ich aber keine Details.

Man kann vom Träger der größten Ritzel 1,85mm abdrehen. Man muss da allerdings drauf achten, dass Ritzel und Kette nicht an die Speichen kommen - es hat ja seinen Grund, warum es das von Shimano selbst nicht gibt.

norman68
08.12.2018, 13:06
Beim MTB gibt es von Shimano keine 11fach Freiläufe es passt hier jede 11fach MTB Kassette von Shimano drauf ohne das du da was umbauen mußt.

Hanskurbler
08.12.2018, 13:25
11-fach Road Kassetten gehen auf keinen Fall. MTB 11-fach ist möglich aber dann hat man diese extrem unschönen gewalltig großen Kassetten mit den unsauberen großen Gangsprüngen !

Option:
https://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/Kassetten/Rennrad-Kassetten/Shimano-Road-Kassetten-11-fach/TNC-Umbau-der-Shimano-Ultegra-Kassette-CS-R8000-11-25-Zaehne-11-fach-von-TNC-modifiziert-fuer-10-fach-Rotor--41547.html

oder wirklich über eine neue Nabe Nachdenken die dann mit einem guten 11-fach Road Stahl Freilauf ausgestattet ist. Auf Dauer die billigste Option da auch Kassetten Verschleißteile sind und eine gute 105er 11 fach Kassette R7000 ca. 30€ nur kostet, für so eine Nachbearbeitet Kassette bekommt man 3 normale Kassetten :-)

Bei mir war es genau so aber ich konnte meine 240s Naben sehr einfach auf einen 11-fach Freilauf umrüsten das geht bei Dtswiss alles werkzeuglos und extrem einfach , man kann die Gelegenheit nutzen und sollte diese auch nutzen das Ratchet System gut zu säubern und ganz leicht mit dem roten Dtswiss Ratchet Fett benetzten danach fühlt es sich wirklich an als hätte man eine nagelneue Nabe zumindest war es bei mir so.
https://www.bike-components.de/de/DT-Swiss/Freilaufkoerper-Stahl-Road-Shimano-11-fach-Ratchet-System-p54345/

Ich denke in Deinem Fall macht es wirklich Sinn über eine neue Hinterrad Nabe nachzudenken , die meisten hier die viel und gerne fahren nehmen da gerne DTswiss mit dem Ratchet Freilauf System da es sich am haltbarsten und einfachsten zu pflegenden System herausgestellt hatte.

Bambini
08.12.2018, 14:50
Falls Du unbedingt das XT Laufrad mit der 11 Fach Gruppe fahren musst/willst kannst Du aber eine 11fach Kassette nehmen, ein Ritzel rausnehmen (falls machbar), den Spacer hinter die Kassette legen evt. musst Du mit einem weiteren dünnen Spacer ausgleichen, damit du die Kassette verschließen kannst und dann das Schaltwerk neu einrichten auf eben nur 10 schaltbare Gänge, Dann kannst Du deine 11 fach Schaltung beibehalten und das ganze mit der XT Nabe fahren, hast halt nur 10 mögliche Gänge hinten.

kleinerblaumann
08.12.2018, 16:10
11-fach Road Kassetten gehen auf keinen Fall. MTB 11-fach ist möglich aber dann hat man diese extrem unschönen gewalltig großen Kassetten mit den unsauberen großen Gangsprüngen !


Die 11-34 sind RR-Kassetten und die passen.

Hanskurbler
08.12.2018, 16:44
Die 11-34 sind RR-Kassetten und die passen.

ja die passen das weiß ich aber 11-34 ist eine extrem grobe Abstufung finde ich und macht kaum spaß, eine feine 12-25er 11fach Kassette macht da mehr spaß da man ganz fein damit seine Kadenz halten kann.

eine 11-34 ist dann eher was für die Berge finde ich.

kleinerblaumann
08.12.2018, 17:13
ja die passen das weiß ich aber 11-34 ist eine extrem grobe Abstufung finde ich und macht kaum spaß, eine feine 12-25er 11fach Kassette macht da mehr spaß da man ganz fein damit seine Kadenz halten kann.

eine 11-34 ist dann eher was für die Berge finde ich.

Klar, 11-34 ist sicher nicht der Weisheit letzter Schluss. Mir ging es nur darum, das richtig zu stellen, weil da eh schon viel Verwirrung herrscht. Deswegen habe ich drauf hingewiesen, dass es auch 11fach RR Kassetten gibt, die auf 10fach Freiläufe passen. Ob die Abstufung passt, muss jeder selbst entscheiden. Wenn ja, ist das sicher die einfachste Lösung.

Romario
08.12.2018, 20:43
Danke für die vielen Antworten.

Neue Nabe ist erstmal kein Thema. Klar, bei einer 240-Nabe kann man den Freilauf einfach abziehen und tauschen. Meine Nabe ist aber old-school, der Freilauf ist geschraubt.

Am liebsten hätte ich eine 11-32 Kassette, da der andere Radsatz ebenfalls diese Abstufung hat. Ich habe mir eine solche von Sunrace geholt, die war als MTB-Kassette deklariert (den Tipp hatte ich eben auch schon mal irgendwo gelesen). In der Beschreibung stand:

SunRace CSRS3
Kompatibilität Shimano XTR (RD-M9000), XT (RD-M8000), SLX (RD-M7000-11)

Von dem her war ich eigentlich sicher, dass es eine MTB-Kassette ist. Wie kann ich denn sicher sein, dass die Kassette passt? Bzw. hätte mir jemand ein konkretes Modell, welches gehen würde?

norman68
09.12.2018, 11:00
Lies dir das mal durch

https://forum.tour-magazin.de/showthread.php?376301-11fach-Road-Kassette-auf-11fach-MTB-Freilauf

da steht das du die CS-R8000 verwenden kannst


https://www.bike-discount.de/de/kaufen/shimano-ultegra-cs-r8000-11-fach-kassette-11-32-625109

Romario
09.12.2018, 17:27
Jetzt habe ich noch das gefunden :)

https://www.bike-components.de/de/Shimano/Freilaufkoerper-8-9-10-11-fach-fuer-FH-M765-FH-M585-FH-M600-p18382/

Müsste mein Problem auch lösen? Oder ist das der, den ich schon drauf habe. Bin langsam aber sicher verwirrt. Gibts keine Tabellen mit Längenangaben der Freiläufe und Kassetten?

sickgirl
09.12.2018, 17:38
Nein, das 11fach bezieht sich auf die Shimano 11fach MTB Kassetten und die Ausnahme mit der Ultegra 11-34 Kassette

Die neue 105er aus der 7000er Reihe soll ja jetzt auch Teilweise Kassetten haben die auf die alten 10fach Freilauf passen

norman68
09.12.2018, 17:38
Also noch mal

Es gibt von Shimano KEINE 11fach Freilaufkörper für MTB Naben. Da dort die Kassetten anders gearbeitete sind wie im RR Bereich. Der Freilaufkörper ist genau von der Bauart wie dieser der aktuell auf deiner Nabe schon verbaut ist. Auf den kannst du auch keine Rennradkassetten verbauen.

Romario
09.12.2018, 17:45
OK danke. Sorry, für die lange Leitung, stelle mich also nicht absichtlich doof...

Das heisst aber, die CS-R8000 geht genau nicht. Aber die CS-HG800 würde passen. Würde wohl auch die günstigere CS-HG700 passen?

Und die SRAM PG-1130 müsste auch gehen?

sickgirl
09.12.2018, 17:50
Sramgeht auch nicht.

Romario
09.12.2018, 18:20
Sramgeht auch nicht.

Woher weisst du, welche passen und welche nicht? Gibt es irgendwelche Listen mit der Einbautiefe der verschiedenen Kassetten?

PAYE
09.12.2018, 18:46
... Aber die CS-HG800 würde passen. Würde wohl auch die günstigere CS-HG700 passen?

...

Ja.

Und: du kannst sickgirl glauben was sie sagt. Sie kennt sich definitiv aus!

Romario
09.12.2018, 18:52
Es ist nicht so, dass ich es nicht glauben würde! Gott bewahre. Würde mich nur interessieren, woher ihr die Infos habt. Weil ich zu solchen spezifischen Fragen einfach nichts gefunden habe.

sickgirl
09.12.2018, 19:08
Ein Teil findet man auf den Herstellerseiten oder mit ein wenig suchen in den online Shops. Ständiges mit lesen in den Foren hilft auch.

Ausprobieren, aber ich kann auch auf eine Drehmaschine zurück greifen und fahre drei ausgedrehte Kassetten. Eine auf einer SLX Nabe.

Romario
09.12.2018, 21:25
Hey danke, ich besorge mir also die 105er-Version der 11-34, die CS-HG700

Hanskurbler
09.12.2018, 21:37
Hey danke, ich besorge mir also die 105er-Version der 11-34, die CS-HG700
ja das ist die einfachste Lösung wenn keine einfache Möglichkeit gibt den Freilauf umbauen zu können.

coopera
10.12.2018, 08:22
ja das ist die einfachste Lösung wenn keine einfache Möglichkeit gibt den Freilauf umbauen zu können.

es ginge warscheinlich noch eine edco kassette, die haben in 11fach 10fach breite

http://www.edco-wheels.co.uk/product/monoblock-cassettes/


you can also fit an 11 speed cassette to a 10 speed body

Hanskurbler
10.12.2018, 14:42
es ginge warscheinlich noch eine edco kassette, die haben in 11fach 10fach breite

http://www.edco-wheels.co.uk/product/monoblock-cassettes/


das ist alles sau teuer, da kommt es echt billiger und vor allem solider wenn man dann alles auf 11-fach umbauen tut !

coopera
10.12.2018, 14:51
das ist alles sau teuer, da kommt es echt billiger und vor allem solider wenn man dann alles auf 11-fach umbauen tut !

ist ja nur eine alternative;)