PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ketter für Campa 10-fach ????



christianvogt
26.01.2005, 10:26
Hallo Miteinander.

So nun bin ich endlich auch angemeldet und darf bei euch mitmischen.


Eine Frage an die Campa-Fahrer habe ich gleich :

Bin die letzten 10 Jahre nur Shimano gefahren und habe mir nun ein Rad mit Campa 10-Fach bestellt, Corus-Centaur Mix.
Bei allen Räder incl. MTB habe ich Rohloff-Ketten gefahren.

Wie sieht es nun bei der 10-Fach Campa aus ???
Muß ich mir so ein teures Campa-Werkzeug und Ketten holen ??
Gibt es Altenativen ???
Habe gehört, Connex Wippermann hat 10 Fach für Campa ???
Hat da jemand Erfahrung ???
Oder hat schon jemand Shimano versucht ???

Habe noch einen "alten" Ksyrium SSC Laufradsatz, den ich weiter nutzen möchte. Mein Händler hat mir dazu bei Mavic die 10 Fach Ritzel bestellt.
Funktioniert das Wirklich ???

Ich hoffe, ihr könnt mir das helfen und Tipps geben.

Grüße vom Bodensee

Chissi Vogt

canno-range
26.01.2005, 10:51
funktioniert super und ist dank des Kettenschlosses auch super einfach in der Handhabung. Hält auch recht lange. Kann ich nur empfehlen.

Gruß

canno-range

büttgen
26.01.2005, 10:52
funktioniert super und ist dank des Kettenschlosses auch super einfach in der Handhabung. Hält auch recht lange. Kann ich nur empfehlen.

Gruß

canno-range

Meine werde ich nächte Woche motieren

de_muur
26.01.2005, 11:10
Wie sieht es nun bei der 10-Fach Campa aus ???
Oder hat schon jemand Shimano versucht ???


Hallo,

ich fahre seit Jahren meine Record-10fach Schaltung mit Dura Ace 9fach Ketten. Ist zwar Gotteslaesterung funktioniert aber tadellos.

Gruss
Torsten

floh
26.01.2005, 12:05
Hallo,

ich fahre seit Jahren meine Record-10fach Schaltung mit Dura Ace 9fach Ketten. Ist zwar Gotteslaesterung

ist so



(...) funktioniert aber tadellos.


ist auch so :D

ne, ich fahr meine 10fach campa auch so. keine neuen nieter anschaffen und die ketten sind auch deutlich preiswerter. keine probleme bisher, auch kein erhöhter geräuschpegel oder so.

Kadikater
26.01.2005, 12:06
für die aktuellen campa ketten brauchst du nur einen ganz normalen nietdrücker! gleiches prinzip wie schimano!

eine konnex hab ich auch noch rumliegen! leider noch nicht aufgezogen, da das radel noch nicht so weit fertig ist!

gruss

karsten

floh
26.01.2005, 12:27
für die aktuellen campa ketten brauchst du nur einen ganz normalen nietdrücker! gleiches prinzip wie schimano!

das ist immer die diskussion. die einen sagen, wg fehlendem bolzenüberstand brauchste unbedingt den campa-nieter oder den rohloff revolver, die andern meinen, der normale nieter tut's auch. selbe diskussion bei der neuen 10fach shimano-kette. und so'n kettenriss mitten inner pampa ist schon... suboptimall eben.

Müsing
26.01.2005, 12:33
Hi,
fahre Shimano 10-Fach. Funzt super.

bike2003
26.01.2005, 12:40
ist so




ist auch so :D

ne, ich fahr meine 10fach campa auch so. keine neuen nieter anschaffen und die ketten sind auch deutlich preiswerter. keine probleme bisher, auch kein erhöhter geräuschpegel oder so.

man kann also auch ultegra 9fach Ketten mit campa 10 fach fahren ? bzw. alle 9 fach Ketten ?

Kadikater
26.01.2005, 12:40
das ist immer die diskussion. die einen sagen, wg fehlendem bolzenüberstand brauchste unbedingt den campa-nieter oder den rohloff revolver, die andern meinen, der normale nieter tut's auch. selbe diskussion bei der neuen 10fach shimano-kette. und so'n kettenriss mitten inner pampa ist schon... suboptimall eben.


??

du hast doch bei den neuen 10-fach ketten von campa den hd stift! der ist doch genau so aufgebaut wie die bei einer schimano kette beiliegenden stifte! es ging nicht darum mit einem nietstift aus der kette diese wieder zu schließen!

gruss

karsten

floh
26.01.2005, 12:49
man kann also auch ultegra 9fach Ketten mit campa 10 fach fahren ? bzw. alle 9 fach Ketten ?

ja, hab momentan auch ne 9speed ultegra drauf, dura-ace hatte der händler grad nicht da und es musste schnell gehn.


du hast doch bei den neuen 10-fach ketten von campa den hd stift! der ist doch genau so aufgebaut wie die bei einer schimano kette beiliegenden stifte! es ging nicht darum mit einem nietstift aus der kette diese wieder zu schließen?

man hat mir trotzdem geraten, den campa-nieter zu verwenden. kann aber auch sein, dass ich da aufm holzweg bin. ist aber für mich auch ne kostenfrage. ultegra-kette bekomm ich hier für 25chf, ne 10fach campa bekomm ich in der schweiz nirgends für unter 50chf, also gut das doppelte. und gleich mal 10 stück in de zu ordern, passt mir in dem fall net.

gregor74
26.01.2005, 12:50
Du kannst auch die Campa 10-fach Kette mit einem Connex-Link verschließen, wenn Du Dir mit dem Nieten nicht sicher bist.

christianvogt
26.01.2005, 13:09
Vielen Dank schon mal für die vielen Antworten und entschuldigt den Schreibfehler in der Überschrift "Ketter".

Da einige von euch 9-Fach Shimano Ketten fahren geht dann auch Rohloff ???

Chrissi Vogt

jott_ka
26.01.2005, 13:19
Wie alt sind denn deine Ksyrium? Wenn sie einen FTS- L Freilauf (Lagerbuchse) haben, dann kannst Du den Freilauf wechseln und original Campa - Ritzel fahren.

christianvogt
26.01.2005, 14:57
Hallo jott ka

Meine Ksyrium SSC sind 4 oder sogar 5 Jahre alt, sind eine der Ersten.
Wollte eigentlich auch schon den Freilauf wechseln. Bei meinen gab es damals anscheinend 2 Ausführungen. Bei der einen geht der Wechsel auf Campa Freilauf, bei der anderen nicht. Habe mit Absicht nicht danach geschaut. Eine neue Cassette 10 Fach brauche ich sowieso. Ich versuche die Mavic Ritzel !!!! Da ich nicht weiß, wie lange die Ksyrium noch halten spare ich mir den zusätzlichen Freilauf. die Ksyrium haben schon über 30 000 km gelaufen, bis jetzt ohne Speichenbruch.

Vielen Dank noch

Chrissi

bike2003
26.01.2005, 16:03
dann kann ich doch eine 105 9fach Kette nehmen (billigste Variante) ?

oder ist die 105 qualitativ so viel schlechter ?

Marco Gios
26.01.2005, 16:24
funktioniert super und ist dank des Kettenschlosses auch super einfach in der Handhabung. Hält auch recht lange. Kann ich nur empfehlen.
Gruß
canno-range

Jawoll, so ist es. Außerdem ist sie recht günstig (20-25 €) zu bekommen. Das Kettenschloss hat auch den Charme, dass man sich keine Sorgen ums Nieten machen muss. Wegen der nicht vorhandenen Bolzenüberstände ist das schon eine heikle Sache, da hat man nicht mehr soviel Toleranz wie noch zu 8-fach-Zeiten.

Shimano DA ist wohl die schmalste aller 9-fach Ketten und geht daher auch, andere 9er würde ich nicht ausprobieren.