PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bremsen umbau?



matzingerf
26.01.2005, 13:30
kann man die normal bremse am rad gegen eine 105er umbauen ??

gruss matzingerf :6bike2:

Kadikater
26.01.2005, 13:33
kann man die normal bremse am rad gegen eine 105er umbauen ??

gruss matzingerf :6bike2:


was für ein rad?

gruss

karsten

105
26.01.2005, 13:46
kann man die normal bremse am rad gegen eine 105er umbauen ??
Vielleicht haste auch ein Bild von Deiner jetzigen Bremse?!

Carazow
26.01.2005, 14:57
kann man die normal bremse [...]

gibt es neben dem einheits-vektor und der normal-zeit jetzt auch normal bremsen??

hartmut :D

matzingerf
26.01.2005, 15:14
meine frau hat so ein fitness / speed bike und da ist eine normale bremse dran wie sie halt an einem normalen rad dran sind.
jetzt meine frage kann man ohne grösseren umbau eine ander breme dran bauen zb. die bremsen aus der 105er shimano serie?
sind fast alles shimano 105er teile ausser schalthebel .

Fireball
26.01.2005, 15:20
naja, sie wird ja an der gabel recht sund links jeweils nen cantisockel haben. die 105er und andere rennrad-bremsen sitzen ja oben zentral, und werden mit einer schraube in de rmitte fixiert, sag ich mal.
mach doch mal ein bild von der gabel...ne flex haste, um die sockel abzumetzgern? :rolleyes:

martl
26.01.2005, 16:43
meine frau hat so ein fitness / speed bike und da ist eine normale bremse dran wie sie halt an einem normalen rad dran sind.
jetzt meine frage kann man ohne grösseren umbau eine ander breme dran bauen zb. die bremsen aus der 105er shimano serie?
sind fast alles shimano 105er teile ausser schalthebel .
Das mit dem "normal" ist so eine Sache... ich finde Recordbremsen völlig normal, andere Leute eine Weinmann Synchron oder Cantis, oder Scheiben :ä

Am einfachsten wäre ein Foto von dem Dings (Oder ein Link auf eine Webseite, wo die Bremse abgebildet ist)

PAYE
26.01.2005, 17:16
kann man die normal bremse am rad gegen eine 105er umbauen ??

gruss matzingerf :6bike2:

Wird davon abhängen, ob die Bremsschenkel lang genug sind, um die Bremsflanken der Felge zu erreichen. Da gibt es unterschiedliche Längen. "Normale Bremsen" für Räder mit Schutzblechen haben ein langes Bremsschenkelmaß, Rennradbremsen ein kurzes. Es gibt allerdings auch einige Rennradbremsen in einer langen Ausführung.

Du musst halt mal messen, wieviel Millimeter es bei deinem Rad sind von der Befestigungsschraube der Bremse am Rahmen bis zur Bremsklotzbefestigungsschraube.