PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon Inflite richtige RH



immerflach
10.02.2019, 16:55
Für mein Körpergröße und SL ist in der Canyon Einteilung ein L vorgesehen. Da erscheint mir das Oberohr sehr lang, wer hat den Erfahrungen mit den Größen? Fahre bisher ein Stevens CC in 58.

Mifri
10.02.2019, 17:56
Für mein Körpergröße und SL ist in der Canyon Einteilung ein L vorgesehen. Da erscheint mir das Oberohr sehr lang, wer hat den Erfahrungen mit den Größen? Fahre bisher ein Stevens CC in 58.

Stack und Reach vergleichen.

Voreifelradler
10.02.2019, 19:31
Canyon bauen im allgemeinen sehr lang. Von K nach KO ist es ja nicht so weit, fahr einfach hin.

UK_Uli
10.02.2019, 19:43
Canyon bauen im allgemeinen sehr lang. Von K nach KO ist es ja nicht so weit, fahr einfach hin.

da wird er dann psychologisch bearbeitet.. die verstehen ihr Handwerk und dann was kaufen wo er sich vorher unsicher war

es scheint sich hier um diesen Crosser zu gehen:
bei mir wäre die Rahmenhöhe XS passen.. den liefern die dann mit einem 40er Lenker und 27,5er Laufrädern ?
habe ich nicht den Eindruck ob die überhaupt Ahnung haben.
was soll ich mit diesen Laufrädern ? und ich fahre einen 46er breiten Lenker
für mich ein nogo

Ackebua
11.02.2019, 14:40
Genau, am besten nur Stack und Reach als Anhaltspunkte nehmen. Ich habe mit 192cm Größe und 92cm Schrittlänge das Inflite CF SL in Größe XL gekauft. Das Oberrohr ist zwar im Vergleich zu meinen älteren klassischen Crossern (z.B. Ridley Supercross) länger, allerdings verbaut Canyon das Cockpit mit kürzerer Vorbaulänge und kürzerem Lenkerreach. Ich sitze exakt gleich darauf.

Bambini
11.02.2019, 14:46
Für mein Körpergröße.....

Welche denn? Und welche SL?

thigh
11.02.2019, 14:59
Auf Stack und Reach allein zu gucken hilft nicht.
Das Oberrohr ist bewusst etwas länger. Canyon folgt beim Inflite dem Trend aus dem Mtb Bereich längere Rahmen mit kürzeren Vorbauten und entsprechenden Steurrohrwinkeln auszugleichen. Soll Laufruhe bei guter Agilität bringen.

Ich merke beim Fahren ehrlich gesagt keinen großen Unterschied. Der Reach ist am Inflite zwar nominal deutlich größer als bei meinen anderen Rädern, der Abstand Sattelnase zu STI durch den kurzen Vorbau aber nahezu identisch.

Voreifelradler
11.02.2019, 15:57
Auf Stack und Reach allein zu gucken hilft nicht.
Das Oberrohr ist bewusst etwas länger. Canyon folgt beim Inflite dem Trend aus dem Mtb Bereich längere Rahmen mit kürzeren Vorbauten und entsprechenden Steurrohrwinkeln auszugleichen. Soll Laufruhe bei guter Agilität bringen.

Ich merke beim Fahren ehrlich gesagt keinen großen Unterschied. Der Reach ist am Inflite zwar nominal deutlich größer als bei meinen anderen Rädern, der Abstand Sattelnase zu STI durch den kurzen Vorbau aber nahezu identisch.

Verwechselst du das nicht mit dem Grail? ;)

immerflach
11.02.2019, 16:19
Welche denn? Und welche SL?

185 und 88

thigh
11.02.2019, 17:31
Verwechselst du das nicht mit dem Grail? ;)

Nein.

https://www.canyon.com/de-de/road/inflite/

Herr Sondermann
11.02.2019, 17:56
Nein.

https://www.canyon.com/de-de/road/inflite/

Richtig. Beim Grail ist es nur noch deutlicher.

immerflach
26.02.2019, 12:31
Vor Ort vermessen worden, 1,85m und SL89. Man hat mir L empfohlen, bin das auch probegefahren, passt. Mal auf ein M gegangen, und direkt die Knie an den Lenker geklopft. Kommentar des Verkäufers schmunzelnd; auf dem M siehst Du aus wie ein Clown......

PietCross
25.08.2019, 11:56
Hallo zusammen,
habe mich extra angemeldet, da ich auch nach der passenden Rahmenhöhe für das Inflite (2020) suche.
Ich habe 183cm und 89cm Schrittlänge.
Canyon „rät“ auf der Website und am Telefon zu M.
Wie haben sich eure Entscheidungen bewahrheitet?
Danke für Tipps und Ratschläge vorab.
Grüße

[k:swiss]
25.08.2019, 13:21
Ich habe genau die gleichen Masse wie du.
M.
Die Oberrohre fallen bei Canyon eher lang aus, von daher wird dir auf Dauer L zu lang sein.

PietCross
25.08.2019, 15:50
;5976575']Ich habe genau die gleichen Masse wie du.
M.
Die Oberrohre fallen bei Canyon eher lang aus, von daher wird dir auf Dauer L zu lang sein.

Vielen Dank für deine Nachricht. Mein Vorredner hat ähnliche Maße bzw. ist nur etwas größer und da ist L schon besser bzw. geht M garnicht.
Hmm, echt schwere Entscheidung

Bambini
25.08.2019, 21:13
Vielen Dank für deine Nachricht. Mein Vorredner hat ähnliche Maße bzw. ist nur etwas größer und da ist L schon besser bzw. geht M garnicht.
Hmm, echt schwere Entscheidung

Nochmal, errechne Deinen Stack und Reach und vergleiche es mit der jewieligen Größe des Rahmens. Grundsätzlich wird das Inflite und das Grail mit kurzem Vorbau gefahren, darf man also nicht mit einem RR vergleichen.